E-Drum Vergleich

E-Drum Vergleich - Top 5 Übersicht
 

XDrum DD-402 E-Drum-Set Komplettset inkl. Hocker & Kopfhörer

XDrum DD-530 E-Drum Set mit Mesh Heads

Roland TD-11K V-Compact Series

XDrum Session DD-60 E-Drum

XDrum DD-530 Mesh Heads E-Drum SET mit Hocker und Kopfhörer

Preis ()359,99 EUR *545,00 EUR *999,00 EUR *71,90 EUR *599,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
88,9 %gut *
88,1 %gut *
88,1 %gut *
86,1 %gut *
80,7 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (6 Bewertungen) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (14 Bewertungen) (2 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo229.0 EUR *eBay-Logo545.0 EUR *eBay-Logo71.9 EUR *eBay-Logo564.99 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem E-Drum Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über E-Drum als schneller Überblick:

  1. Bei einem E-Drum handelt es sich um die elektronische Variante eines Schlagzeuges. Es wird wie ein herkömmliches Schlagzeug gespielt, die Töne jedoch digital erzeugt.
  2. Die digital erzeugten Töne eines E-Drum können wahlweise über Boxen oder auch über Kopfhörer ausgegeben werden. Alle Komponenten sind deshalb mit Mikrofonen hierfür ausgestattet.
  3. Die eigentliche Signalerzeugung im E-Drum geschieht im Drummodul. Mit diesen sind alle Pads des E-Drums verbunden. Seit Mitte der 1980er Jahre gehören E-Drums zur Musikerszene.
  4. Die Geschichte der Musik ist schon sehr lang. Ebenso, wie sich die Musikrichtungen entwickelt haben, wurden auch die verschiedensten Instrumente entwickelt und mit den Jahren immer weiter entwickelt. Im Gegensatz zu vielen anderen Instrumenten, wurden schon sehr früh elektronische Gitarren oder Klaviere entwickelt, um Musik auch in elektronischer Form zu erstellen. Anfang der 1980er Jahren wurde dann auch mit der Entwicklung von elektronischen Schlagzeugen begonnen. Die Anfänge für die heutigen E-Drums wurden durch das Unternehmen Simmons zu dieser Zeit gelegt.
E-Drum Ratgeber
Ein E-Drum ist ein ernstzunehmendes Instrument, welches für Einsteiger sowie für Profis angeboten werden

Im E-Drum Ratgeber werden 20 E-Drums miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. E-Drum Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Was ist ein E-Drum?

Bei einem E-Drum handelt es sich um ein elektronisches Schlagzeug. Gespielt wird dieses wie ein herkömmliches Schlagzeug, die Töne jedoch werden ausschließlich digital erzeugt. Mit Hilfe dessen können alle erdenklichen Sounds produziert werden. Die erzeugten Töne können mit Hilfe des Drummoduls wahlweise über Boxen oder über Kopfhörer ausgegeben werden.

Besonderheiten – Ein E-Drum benötigt weniger Platz als ein herkömmliches Schlagzeug. Es wird gern von Menschen genutzt, welche nur einen beschränkten Raum zur Verfügung haben.

E-Drum Kaufkriterien

Ein E-Drum kann Sachen, welche ein akustisches Schlagzeug nicht kann. Der Ton wird elektronisch erzeugt, wodurch sich viele verschiedene Sounds produzieren lassen. Einige E-Drums haben auch die Klänge eines akustischen Schlagzeuges auf ihrem Drum Modul. Auf diese Weise sind eine Vielfalt von Möglichkeiten direkt auf Knopfdruck abrufbar. Es gibt verschieden große E-Drums. Allen gleich ist, das sie weniger Platz benötigen als ein akustisches Schlagzeug. Alle Modelle verfügen nicht über Felle sondern über Gummi-Pads oder netzartige Trommelfelle, welche als Mesh Heads bezeichnet werden. Diese findet man vor allem bei teureren Modellen. Beachten sollte man, das die Fußmaschine und das HiHat-Pedal sowie das Aufschlagen der Sticks auf den Pads Geräusche machen, welche bei dünneren Wänden zu einem Problem mit Nachbarn werden können.

Für Anfänger werden geeignete Anfängersets angeboten. Diese kosten nicht so viel und man verliert nicht zu viel Geld, wenn man keine Lust mehr auf das Schlagzeug spielen hat. Vor dem Kauf sollte, wenn möglich, Probe gespielt werden. Hier sollte man vor allem auf die Vielfalt von Tönen und Presets geachtet werden. Bei den Funktionen sollte darauf geachtet werden, das sich jeder Sound verändert und auf einen anderen Platz verschoben werden kann, das die Möglichkeit geboten wird, eigene Sounds zu speichern. Auch auf eine Aufnahmefunktion sollte geachtet werden sowie auf die Möglichkeit der Überwachung, ob man im Takt spielt. Hilfreich sind zudem im E-Drum installierte Songs, zu denen man spielen kann.

E-Drum – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von E-Drum werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der E-Drum sind:
  • ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Vielfalt von Tönen
  • kann mit Boxen und Kopfhörern betrieben werden
  • verschiedene Materialien
  • Gummipads bieten geringere Qualität
  • Lautstärke durch Schlagen auf die Felle kann hoch sein

E-Drum Bestenliste

Die beliebtesten E-Drum Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von E-Drum Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem E-Drum Test Tipps darbieten.


E-Drum Bestenliste - unser Vergleichssieger XDrum DD-402 E-Drum-Set Komplettset inkl. Hocker hat die Wertung 88 Prozent und kostet nur 359,99 EUR. Der XDrum Session DD-60 E-Drum/Percussion Pad ist mit der Wertung von 86 Prozent bei einem Preis von nur 71,90 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
XDrum5befriedigend
inMusic Europe Limited3ausreichend
ddrum1-
XDrum DD-400 E-Drum-Set Komplettset mit Kopfhörer *
XDrum DD-400 E-Drum-Set Komplettset mit Kopfhörer
XDrum DD-530 Mesh Heads E-Drum SET mit Hocker und Kopfhörer *
XDrum DD-530 Mesh Heads E-Drum SET mit Hocker und Kopfhörer
ION Audio Redline Drums Beleuchtetes elektronisches Schlagzeug mit über 200 *
ION Audio Redline Drums Beleuchtetes elektronisches Schlagzeug mit über 200
XDrum Session DD-60 E-Drum *
XDrum Session DD-60 E-Drum
Alesis DM Lite Kit *
Alesis DM Lite Kit
Alesis Compact Kit 7 *
Alesis Compact Kit 7
XDrum DD-530 E-Drum Set mit Mesh Heads *
XDrum DD-530 E-Drum Set mit Mesh Heads
XDrum PDP-10 Pico Roll-Drum-Pad inkl. Drum Sticks *
XDrum PDP-10 Pico Roll-Drum-Pad inkl. Drum Sticks
DDrum DD1 Electronic Drumset *
DDrum DD1 Electronic Drumset
XDrum DD-200 E-Drum Kit schwarz *
XDrum DD-200 E-Drum Kit schwarz

📌

Bei E-Drum gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt E-Drum beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste E-Drum Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

XDrum DD-520 E-Drum Set *
XDrum DD-520 E-Drum Set
Roland TD-11K V-Compact Series *
Roland TD-11K V-Compact Series
Behringer XD8USB Elektronisches Drum Set *
Behringer XD8USB Elektronisches Drum Set
XDrum DD-402 E-Drum-Set Komplettset inkl. Hocker & Kopfhörer *
XDrum DD-402 E-Drum-Set Komplettset inkl. Hocker & Kopfhörer
Alesis Nitro Kit *
Alesis Nitro Kit
Elektronische Trommel *
Elektronische Trommel
Top-Longer Tragbar Elektronisch Musikinstrument Roll up Drum Pad Kit Silicon *
Top-Longer Tragbar Elektronisch Musikinstrument Roll up Drum Pad Kit Silicon
BIRD DDS1 Elektrische-Drum *
BIRD DDS1 Elektrische-Drum
ION Audio Discover Drums USB Elektronisches Schlagzeug *
ION Audio Discover Drums USB Elektronisches Schlagzeug
InVaFoCo Portable Electronic Drum Kit Roll up Music Drum Pad *
InVaFoCo Portable Electronic Drum Kit Roll up Music Drum Pad

E-Drum Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein E-Drum Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben E-Drum Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen E-Drum Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die E-Drums bei den Platzierungen in unserem E-Drum Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – E-Drum Vergleich

Ein E-Drum ist ein ernstzunehmendes Instrument, welches für Einsteiger sowie für Profis angeboten werden. Modelle der Einsteigerklasse legen hohen Wert auf einen geringen Platzbedarf während man mit einem Mittelklassemodell ein komfortables Instrument bekommt, mit dem sich qualitativ hochwertige Sounds produzieren lassen. Achten sollte man darauf, das sich die Komponenten wechseln und variieren lassen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte E-Drum von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Kastagnetten Bestseller

Kastagnetten

Die besten Kastagnetten im Vergleich: