Effektpedal Vergleich

Effektpedal Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Caline CP-20 Overdrive effektpedal Crazy Cacti

Behringer VINTAGE DELAY VD400 DelayEffektpedal

Gitarre Effektpedal Joyo JF-12 Voodoo Octave Effektgeräte Bypass

Anself Aroma ADL-1 Verzögerungs E-Gitarre Effektpedal Aluminiumlegierung-Gehäuse True Bypass

ENO XT-RV10 Reverb Effektpedal Rot

Preis ()39,45 EUR *24,95 EUR *35,79 EUR *27,98 EUR *36,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
89,8 %gut *
79,8 %befriedigend *
76,5 %befriedigend *
61,3 %ausreichend *
61,3 %ausreichend *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (14 Bewertungen) (5 Bewertungen) (3 Bewertungen) (1 Bewertung) (1 Bewertung)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere Anbieter
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Effektpedal Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Effektpedal als schneller Überblick:

  1. E-Gitarristen lassen sich in der Regel von einem Effekt Pedal unterstützen, um den Sound ihrer Gitarre zu verändern. Zur Herstellung von Effekten, die nicht über dem Gitarrenverstärker ausgelöst werden benötigen Sie Effektgeräte.
  2. Zum Auslösen von verzerrenden Effekten beispielsweise, brauchen Sie ein Effektpedal (Einzeleffektgerät). Im Handel sind zudem auch Multieffektgeräte erhältlich. Selbst wenn Sie die „Bodentreter“ solo verwenden, werden sie bestimmt ein großartiges Ergebnis erhalten.
  3. Werden einige dieser Effekte in einer Reihe geschaltet, erhalten Sie verschiedene, neue klanglichen Möglichkeiten.
Effektpedal Ratgeber
Effektpedale werden zur Vorstufenverzerrung beim Gitarre spielen eingesetzt

Im Effektpedal Ratgeber werden 20 Effektpedalen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Effektpedal Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Wozu brauchen Sie ein Effektpedal? Mit Hilfe eines Effektpedals können Sie den Basis Sound Ihrer E-Gitarre verändern. Am Anfang ist Ausprobieren angesagt. Zu einem coolen Gitarrensound gehört das Verzerren. Dabei können Sie die Vorstufenverzerrung Ihres Gitarrenverstärkers benutzen oder Sie wählen ein Effektpedal. Es wird zwischen der Gitarre und der Vorstufe des Verstärkers angeschlossen. Das Pedal wird mit einem Kabel mit der Gitarre verbunden. Das zweite Kabel verbindet die Input-Buchse des Gitarrenverstärkers mit dem Effektpedal. Beim Einsatz wird in der Regel als Basis ein cleaner Sound gewählt.

Was ist das Besondere an einem Effekt Pedal? Mit einem Wah-Wah-Pedal zum Beispiel, verzerren und verändern Sie die grundsätzlichen Soundeigenschaften Ihrer Gitarre. Der Effekt wird bei dieser Variante mit einem beweglichen Kippmechanismus gesteuert. Für den Betrieb müssen die Effektpedale separat mit Strom versorgt werden. Das kann sowohl kabelgebunden als über den Batteriebetrieb geschehen.

TIPP: Kommt es zu unschönen Nebeneffekten oder einem starken Nebengeräuschaufkommen durch hohe Zerrgrade, kann ein sogenanntes Noise Gate Abhilfe schaffen. Bei einigen Distortion-Pedalen ist dieses Gate allerdings schon integriert.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Effekt Pedale haben den Vorteil, dass sie schnell und einfach mit dem Fuß bedient werden können. Kleine Exemplare lassen sich zwar einfach transportieren, sie sind allerdings in der Regel meist mit größeren Anstrengungen zu betätigen. Deshalb achten Sie beim Kauf darauf, dass die Fußtaste des Effektpedals groß genug dimensioniert ist und zudem noch mit einer stabil konstruierten Mechanik aufwarten kann.

Ein Effektpedal sollte Ihnen verschiedene Effekte und Parametereinstellmöglichkeiten bieten können, wie beispielsweise: Flanger, Chorus, sowie Phaser und Delay oder Tremol. Die Einstelloptionen sind vielfach von den gewählten Effekten abhängig.

Effektpedale funktionieren entweder netzverbunden oder mit Batterien. Im Handel erhalten Sie auch Modelle die über beide Funktionen verfügen.

Effektpedal – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Effektpedal werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Effektpedal sind:
  • Effektpedale lassen sich mit dem Fuß bedienen
  • Mit ihrer Hilfe kann der Basissound einer Gitarre verändert werden
  • Es gibt Modelle die mit verschiedenen Effekten
  • Die Pedale lasen sich ziemlich einfach anschließen
  • Im Handel erhalten Sie Modelle die sich sowohl mit Batterie als auch mit einem Netzteil verwenden lassen
  • Der Einsatz eines Effektpedales kann zu einem Nebengeräuschaufkommen führen
  • Einige Varianten sind eher klein ausgefallen und deshalb schwerer zu betätigen
  • Das Netzteil zum Betrieb ist meist nicht im Lieferumfang enthalten

Effektpedal Bestenliste

Die beliebtesten Effektpedal Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Effektpedal Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Effektpedal Test Tipps darbieten.


Effektpedal Bestenliste: Was ist die beste Effektpedal? - unser Vergleichssieger Caline CP-20 Overdrive effektpedal Crazy Cacti hat die Wertung 89 Prozent und kostet nur 39,45 EUR. Der Behringer VINTAGE DELAY VD400 DelayEffektpedal ist mit der Wertung von 79 Prozent bei einem Preis von nur 24,95 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Joyo1befriedigend
fitTek1gut
MUSIC Group1befriedigend
ENO1ausreichend
AROMA1ausreichend
Donner Wave Analog Delay Gitarre Effektpedal Mini 9V DC *
Donner Wave Analog Delay Gitarre Effektpedal Mini 9V DC
Gitarre Effektpedal Joyo JF-12 Voodoo Octave Effektgeräte Bypass *
Gitarre Effektpedal Joyo JF-12 Voodoo Octave Effektgeräte Bypass
Caline CP-20 Overdrive effektpedal Crazy Cacti *
Caline CP-20 Overdrive effektpedal Crazy Cacti
Ammoon Mini Chromatic Tuner für Gitarre Effekt-Pedal True Bypass Display *
Ammoon Mini Chromatic Tuner für Gitarre Effekt-Pedal True Bypass Display
Behringer VINTAGE DELAY VD400 DelayEffektpedal *
Behringer VINTAGE DELAY VD400 DelayEffektpedal
Behringer DIGITAL REVERB DR600 Reverb Effektpedal *
Behringer DIGITAL REVERB DR600 Reverb Effektpedal
Biyang Delay AD-8 Gitarre Effektpedal - New Time Maker *
Biyang Delay AD-8 Gitarre Effektpedal - New Time Maker
JOYO D-SEED Dual Channel Digital Delay 4 Modi E-Gitarre Effektpedal *
JOYO D-SEED Dual Channel Digital Delay 4 Modi E-Gitarre Effektpedal
Budda Samsara Delay Effektpedal *
Budda Samsara Delay Effektpedal
X Vive V5 Delay Gitarren-Effektpedal *
X Vive V5 Delay Gitarren-Effektpedal


📌

Bei Effektpedal gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt Effektpedal beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste Effektpedal Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

Afuaim Reverb Gitarren Effektpedal Echter Bypass Klassischer Hall-Effekt *
Afuaim Reverb Gitarren Effektpedal Echter Bypass Klassischer Hall-Effekt
ENO XT-RV10 Reverb Effektpedal Rot *
ENO XT-RV10 Reverb Effektpedal Rot
NUX tapecdlx Effektpedal *
NUX tapecdlx Effektpedal
Anself Aroma ADL-1 Verzögerungs E-Gitarre Effektpedal Aluminiumlegierung-Gehäuse True Bypass *
Anself Aroma ADL-1 Verzögerungs E-Gitarre Effektpedal Aluminiumlegierung-Gehäuse True Bypass
ENO TC-21 Ambient Echo AE-1 Effektpedal Silber *
ENO TC-21 Ambient Echo AE-1 Effektpedal Silber
NUX nrv2 Effektpedal *
NUX nrv2 Effektpedal
IRICH Analog Delay Pedal *
IRICH Analog Delay Pedal
KuWFi Effektgerät *
KuWFi Effektgerät
ENO XT-AD10 Analogy Delay Effektpedal Braun *
ENO XT-AD10 Analogy Delay Effektpedal Braun
JOYO JF-318 Quattro Digitales Delay mini Gitarren-effektpedal Ironman *
JOYO JF-318 Quattro Digitales Delay mini Gitarren-effektpedal Ironman

Effektpedal Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Effektpedal Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Effektpedal Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Effektpedal Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Effektpedalen bei den Platzierungen in unserem Effektpedal Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Effektpedal Vergleich

Effektpedale werden zur Vorstufenverzerrung beim Gitarre spielen eingesetzt. Sie liegen auf dem Boden und werden vom Musiker mit dem Fuß bedient. Mit Hilfe der „Bodentreter“ lassen sich verschiedene Effekte erzielen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Effektpedal von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Gitarren-Box Bestseller

Gitarren-Box

Die besten Gitarren-Boxen im Vergleich: