Matratzen Vergleich

Matratzen Vergleich - Top 5 Übersicht
 

PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzen-Schoner in verschiedenen Größen

Mister Sandman Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze

Bodyguard Anti-Kartell-Matratze - Testsieger Stiftung Warentest

Bodyguard Weich - Anti-Kartell-Matratze

AmazonBasics Extra-Komfort-Memoryschaum-Matratze mit 7 Zonen

Preis ()34,95 EUR *69,90 EUR *199,00 EUR *229,00 EUR *156,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
95,8 %sehr gut *
94,9 %sehr gut *
94,0 %sehr gut *
93,6 %sehr gut *
93,4 %sehr gut *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (352 Bewertungen) (200 Bewertungen) (137 Bewertungen) (125 Bewertungen) (41 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo31.41 EUR *eBay-Logo229.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Matratzen Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Matratzen als schneller Überblick:

  1. Matratzen sind Polster, welche auf Lattenrosten oder Unterfederungen platziert werden. Alle Matratzen sollen ein komfortables Liegen ermöglichen. Sie bilden mit dem Lattenrost das Bettsystem.
  2. Matratzen werden in verschiedenen Ausführungen angeboten. Die Typen gehen von Kaltschaummatratzen über Federkernmatratzen bis hin zu Latexmatratzen. Alle Matratzentypen bieten ihre Vor- und Nachteile.
  3. Matratzen bieten nicht nur verschiedene Ausführungen sondern auch verschiedene Härtegrade. Je schwerer der Nutzer ist, umso höher sollte der Härtegrad ausfallen.
  4. So wird Einsinken vermieden.
Matratzen Vergleich
Die Wahl der richtigen Matratze ist eine Frage der Bequemlichkeit und auch der Gesundheit, denn für die Gesundheit spielt eine erholsame Nachtruhe eine große Rolle

Im Matratzen Ratgeber werden 20 Matratzen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Matratzen Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Schon seit vielen tausenden von Jahren möchten die Menschen bequem und komfortabel schlafen. Hierfür findet man die unterschiedlichsten Arten von Betten. So wird für jede Schlafgewohnheit das richtige Bett angeboten. Für ein bequemes Schlafen benötigt man neben dem richtigen Bett auch den richtigen Lattenrost sowie die richtige Matratze.

Matratzen in allen Variationen

Matratzen gibt es in den unterschiedlichsten Größen, passend zu Kinderbetten und Erwachsenenbetten in den unterschiedlichsten Längen und Breiten. Kindermatratzen werden angeboten in 60 x 120 cm und 70 x 140 cm. Matratzen für Einzelbetten findet man in den Größen 80 x 200 cm, 90 x 200 cm, 100 x 200 cm sowie 140 x 200 cm während die Matratzengrößen für breitere Betten von 160 x 200 cm über 180 x 200 cm bis hin zu 200 x 200 cm gehen.

Natürlich werden Matratzen auch in Sondergrößen angeboten, welche über diese Maße hinausgehen. Bei der Matratzenart hat man die Auswahl zwischen Federkernmatratzen, Taschenfederkernmatratzen, Kaltschaummatratzen, Viscoseschaummatratzen, Gelaxmatratzen und Latexmatratzen.

Besonderheiten – Die Wahl der Matratzenart hängt in erster Linie von der eigenen bevorzugten Schlafposition und dem Schlafverhalten ab. Die seitliche Schlafposition variiert dabei stärker als die Schlafposition in Bauch- oder Rückenlage.

Kaufkriterien für die Matratze

Bei der Wahl der richtigen Matratze sollte ein hohes Augenmerk auf die eigene Schlafpostion gelegt werden. Je nach Material gibt es Matratzen, welche sich punktgenau anpassen während andere Matratzen den Körper flächig stützen. Je nach bevorzugter Schlafposition sollte die Wirbelsäule in der Schlafpostion gerade liegen und nicht gekrümmt sein oder gar durchhängen. Wählt man eine Matratze, welche an den entscheidenden Stellen nicht stützt, so kann dies zu Rückenschmerzen und Verspannungen führen bis hin zu starken Druckstellen mit Durchblutungsstörungen oder gar Bandscheibenproblemen.

  • Federkermatratzen eignen sich besonders für Schläfer in Bauch- und Rückenlage und bietet einen hohen Härtegrad. Sie eignet sich vor allem für Menschen, die nachts stark schwitzen und ein höheres Körpergewicht haben. Federkernmatratzen können verschiedene Liegezonen bieten.
  • Taschenfederkermatratzen eignen sich für unruhige Schläfer, die sich nachts häufig drehen und schwitzen. Sie eignet sich für alle Schlafpositionen. Je mehr Federn pro qm verarbeitet wurden, umso fester ist die Taschenfederkernmatratze. Sie eignet sich nicht für verstellbare Lattenroste.
  • Kaltschaummatratzen eignen sich für Körpergewichte zwischen 40 und 90 kg. Es werden hier jedoch auch XXL-Modelle angeboten, welche sich für Personen mit bis zu 180 kg eignen. Sie haben einen mittelweichen bis mittelfesten Härtegrad. Ausgestattet ist die Kaltschaummatratze meist mit einem Matratzenbezug. Sie sind sehr leicht und eignen sich auch für verstellbare Lattenroste.
  • Viscoseschaummatratzen eignen sich vor allem für Seitenschläfer mit einem Körpergewicht zwischen 50 und 130 kg. Sie bieten eine perfekte Körperanpassung. Sie besteht aus einem Kaltschaumkern mit Viscoseschaumauflage. Je höher die Auflage, umso höher ist der Memory-Effekt. Sie eignen sich auch für verstellbare Lattenroste.
  • Gelaxmatratzen bieten eine schnelle und perfekte Anpassung an den Körper und eignet sich für Menschen mit Rücken- oder Schulterproblemen. Auch für Menschen, welche unruhig schlafen und zu starkem Schwitzen neigen, eignet sich diese Art Matratze. Sie besteht aus Comfortflex-Schaum im unteren Bereich und einer Gelax-Auflage. Sie verfügt über ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement und ist sehr atmungsaktiv.
  • Latexmatratzen eignen sich für ein sehr weiches Liegegefühl. Sie passt sich perfekt an und eignet sich für Menschen mit Verspannungen. Eine Latexmatratze eignet sich für Körpergewichte von 45 bis 90 kg, mit Kokoseinlage auch bis 140 kg. Latexmatratzen verfügen über Lüftungskanäle für ein optimales Schlafklima. Sie haben ein hohes Eigengewicht.

Matratzen – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Matratzen werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Matratzen sind:
  • passen sich dem Körper an
  • für verschiedene Körpergewichte
  • mit Liegezonen
  • in verschiedenen Härtegraden
  • in verschiedenen Größen
  • einige Typen nicht für Personen, die stark schwitzen
  • bei einigen Typen können sich Liegekuhlen bilden

Matratzen Bestenliste

Die beliebtesten Matratzen Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Matratzen Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Matratzen Test Tipps darbieten.


Matratzen Bestenliste - unser Vergleichssieger PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzen-Schoner in verschiedenen Größen hat die Wertung 95 Prozent und kostet nur 34,95 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
bett1.de2sehr gut
#NoName#1sehr gut
AmazonBasics3gut
Betten-ABC1gut
MSS1gut
Badenia3gut
Altabebe1gut
Matratzenschutz242sehr gut
sleepling1gut
Bodyguard Anti-Kartell-Matratze - Testsieger Stiftung Warentest *
Bodyguard Anti-Kartell-Matratze - Testsieger Stiftung Warentest
Mister Sandman Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze *
Mister Sandman Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze
Kaltschaummatratze *
Kaltschaummatratze
AmazonBasics Extra-Komfort-Memoryschaum-Matratze mit 7 Zonen *
AmazonBasics Extra-Komfort-Memoryschaum-Matratze mit 7 Zonen
Betten ABC OrthoMatra KSP-500 - Das Original - Orthopädische Kaltschaummatratze *
Betten ABC OrthoMatra KSP-500 - Das Original - Orthopädische Kaltschaummatratze
MSS 100700-200.90.11 Easy Active Matratze mit Bezug *
MSS 100700-200.90.11 Easy Active Matratze mit Bezug
Badenia Bettcomfort Matratze *
Badenia Bettcomfort Matratze
Traumnacht Easy Comfort Rollmatratze Härtegrad 2 *
Traumnacht Easy Comfort Rollmatratze Härtegrad 2
25 cm Höhe ca. Matratze - Dibapur® : Q XXL *
25 cm Höhe ca. Matratze - Dibapur® : Q XXL
Badenia Bettcomfort Roll-Komfortmatratze *
Badenia Bettcomfort Roll-Komfortmatratze

📌

Bei Matratzen gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt Matratzen beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste Matratzen Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

AmazonBasics Extra Komfort 7-Zonen Schaumstoff-Matratze - 90 x 200 cm *
AmazonBasics Extra Komfort 7-Zonen Schaumstoff-Matratze - 90 x 200 cm
Altabebe AL5000 Reisebettmatratze 60 x 120 cm *
Altabebe AL5000 Reisebettmatratze 60 x 120 cm
Schlaraffia Taschenfederkern Matratze H2 - Stiftung Warentest 01 *
Schlaraffia Taschenfederkern Matratze H2 - Stiftung Warentest 01
AmazonBasics Extra-Komfort-Federkernmatratze *
AmazonBasics Extra-Komfort-Federkernmatratze
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzen-Schoner in verschiedenen Größen *
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzen-Schoner in verschiedenen Größen
sleepling 193836 Matratze Basic 30 - Härtegrad 2 100 x *
sleepling 193836 Matratze Basic 30 - Härtegrad 2 100 x
sleepling 190163 Matratze Innovation 300 XXL Wellness KS medium Härtegrad *
sleepling 190163 Matratze Innovation 300 XXL Wellness KS medium Härtegrad
PROCAVE *
PROCAVE
Traumnacht Orthopädische Kaltschaummatratze *
Traumnacht Orthopädische Kaltschaummatratze
Bodyguard Weich - Anti-Kartell-Matratze *
Bodyguard Weich - Anti-Kartell-Matratze

Matratzen Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Matratzen Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Matratzen Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Matratzen Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Matratzen bei den Platzierungen in unserem Matratzen Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Matratzen Vergleich

Die Wahl der richtigen Matratze ist eine Frage der Bequemlichkeit und auch der Gesundheit, denn für die Gesundheit spielt eine erholsame Nachtruhe eine große Rolle. Die Wahl der richtigen Matratze hängt vor allen Dingen vom Schlafverhalten und von der bevorzugten Schlafposition ab. Die richtige Matratze soll die Wirkbelsäule weder krümmen noch durchhängen lassen sondern sie gerade halten. Passt sich die Matratze nicht optimal an, so kann dies zu Rückenproblemen und Verspannungen bis hin zu weiterreichenden gesundheitlichen Problemen führen. Auch ein Schlafmangel aufgrund der falschen Matratze kann zur Beeinträchtigung der Gesundheit führen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Matratzen von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Klappregal Bestseller

Klappregal

Im Klappregal Ratgeber werden 20 Klappregale miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Klappregal Vergleichssieger …