Outdoor-Handy Vergleich

Outdoor-Handy Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Cyrus cyr10041 Outdoor Handy CM1

Outdoor Handy Ohne Vertrag - Bestore H1 Robust ip68 Staubdicht Wasserdicht Dual Sim mit Starken Taschenlampe

IceFox Dual Sim Outdoor Handy

Samsung B2100 Outdoor Handy modern-black

Samsung GT-B2100 Outdoor Handy scarlet-red

Preis ()49,49 EUR *66,99 EUR *69,99 EUR *229,99 EUR *229,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,1 %sehr gut *
89,7 %gut *
88,0 %gut *
86,7 %gut *
86,7 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (7 Bewertungen) (7 Bewertungen) (48 Bewertungen) (1025 Bewertungen) (1025 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo49.49 EUR * eBay-Logo49.0 EUR *eBay-Logo48.95 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Outdoor-Handy Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Outdoor-Handy als schneller Überblick:

  1. Ein Outdoor-Handy ist resistent gegen Wasser und Schmutz und widersteht Stößen und Stürzen. Es verfügt über ein kratzfestes Display und funktioniert auch bei extremen Temperaturen.
  2. Der Schutz des Gehäuses vor Wasser und Fremdkörpern wird durch die IP-Schutzklasse angezeigt. He höher die beiden Zahlen sind, desto besser ist die Hülle geschützt.
  3. Outdoor Handys eignen sich für alle Outdoor-Aktivitäten, sei des Arbeit oder Freizeit. Die Handys sind stoß- und kratzfest und überstehen sogar Stürze.
Outdoor-Handy Vergleich
Outdoor-Handy – Robustes Tri-proof Smartphone, Staubdicht / Wasserdicht /Stoßfest

Im Outdoor-Handy Ratgeber werden 20 Outdoor-Handys miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Outdoor-Handy Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Wenn Sie sich viel im Freien aufhalten, weil Sie vielleicht einen Beruf haben, der das bedingt oder sie regelmäßig Campingausflüge oder Bergtouren machen, sollten Sie auf ein Outdoor-Handy setzen, dass schlechten Wetterbedingungen genauso widersteht wir Staub, Wasser und Schmutz. Es sollte stoß- und kratzfest sein und auch einmal einen Sturz auf Asphalt überstehen.

Kaufkriterien für ein Outdoor Handy

Zuerst sollten Sie sich für ein Betriebssystem für Ihr Outdoor-Handy entscheiden. Diese Entscheidung ist wichtig, da ein Wechsel zwischen Systemen und der Datentransfer nicht immer einfach ist.

  • Das iOS Betriebssystem wird bei Apple-Produkte wie dem iPhone benutzt. Im AppStore werden Apps und Spiele breit gestellt aber nur Apple-eigene Programme werden zugelassen. Das iOS Betriebssystem ist somit ein ‚geschlossenes‘ Betriebssystem.
  • Das von Google entwickelte Android System findet sich bei einigen Handys. Es ist ein offenes System und steht für verschiedene Elektro-Artikel zur Verfügung. Im PlayStore können viele Apps geladen werden.
  • Windows Phone ist das Windows eigene Smartphone-Betriebssystem. Das App Angebot ist kleiner. Die iPhones sind nicht wasserdicht, allerdings gibt es dafür wasserdichte Hüllen.

Outdoor-Handys können eine Displaygröße von 5 Zoll haben. Wenn Sie das Handy jedoch in jede Hosentasche stecken möchten, sollten sie ein kompakteres Modell mit einem 4,5 Zoll Display wählen. Outdoor-Handys verfügen über ein kratzfestes Display, das auch Stürze ohne Kratzer und Schrammen übersteht. Die Auflösung ist bei den meisten Outdoor-Handys nicht optimal, so dass Sie Spiele mit aufwendiger Grafik besser auf einem anderen Gerät spielen.

Die meisten Handys haben einen internen Speicher von 4 bis 16 Gigabyte. Wenn Sie viele Anwendungen benutzen und Bilder oder Videos aufnehmen möchten, sollten Sie einen größeren Speicher wählen. Aber Sie können Ihr Handy ei Bedarf auch mit Speicher nachrüsten. Auch ein größerer Arbeitsspeicher ist besser, weil Programme schneller starten und problemloser arbeiten, wenn mehr Speicher mit dem RAM Chip verbaut ist.

Wenn Sie viele Apps gleichzeitig benutzen und schnell im Internet surfen möchten, sollten Sie einen Prozessor mit mindestens vier Kernen (Quad-Core) wählen. Die meisten Programme benötigen eine Geschwindigkeit von 1,2 GhZ, aber je leistungsfähiger der Prozessor ist, desto besser arbeitet das Handy.

ip68 wasserdichtes, staubdichtes, stoßfestes Outdoor Smartphone
ip68 wasserdichtes, staubdichtes, stoßfestes Outdoor Smartphone

Ein Outdoor-Handy bietet auch die Möglichkeit, Fotos zu machen oder Videos aufzunehmen. Dazu sollte die Back-Kamera des Handys über eine Auflösung von mindestens 5-8 Megapixeln verfügen. Für besonders gute Aufnahmen sollten Sie ein Modell mit 13 Megapixeln wählen.

Wenn Sie mit Ihrem Outdoor-Handy unterwegs im Internet surfen möchten, sollten ihr Handy über Techniken wie UMTS oder HSPA verfügen. Einige Handys verfügen sogar über die LTE-Technologie (4G), die verschiedene Bandbreiten unterstützt und ein sehr schnelles Surfen im Internet ermöglicht.

Bluetooth ist auch in Outdoor-Smartphones ein gebräuchlicher Standard. um schnurlos Bilder oder Musik zu übertragen. Die NFC-Option (Near Field Communication) verbindet Handys untereinander und dient der Kartenzahlung. Wenn Sie mit Ihrem Handy Outdoor Daten austauschen möchten, sollten Sie darauf achten, dass für eine NFC-Verbindung beide Geräte damit ausgerüstet sind.

Wissenswertes über ein Outdoor Handy

Ein Outdoor-Handy ist robust gebaut für Outdoor-Aktivitäten. Es handelt sich hierbei um ein Handy mit Touch-Display und Kamera. Das Gehäuse ist bruchsicher und ist Wasser- und staubdicht. Es eignet sich perfekt für Handwerker, da es auch unter Extrembedingungen noch funktioniert. Sie könnten Ihr Outdoor-Handy gefahrlos mit unter die Dusche oder in die Badewanne nehmen. Wenn Ihr Outdoor-Handy über ein veraltetes Betriebssystem verfügt, können Sie es updaten und eine aktuellere Version downloaden.

Outdoor-Handy sollten staub- und wasserdicht sein, damit die Technik dadurch nicht beeinträchtigt wird. Die IP-Schutzklassen zeigen an, in welchen Umfang ein Gehäuse vor Umweltbedingungen geschützt ist. Die IP Nummer besteht immer aus zwei Zahlen. Die erste Zahl steht für die Widerstandsfähigkeit gegen Staub. Je höher die Zahl ist, desto weniger Partikel können in das Gehäuse gelangen. Die zweite Zahl steht für die Wasserdichtigkeit.

Wenn ein Outdoor-Handy mit IP65 gekennzeichnet ist, bedeutet das, dass kein Staub eindringen kann und es gegen Wasserstrahlen geschützt ist. Allgemein gilt, dass das Gehäuse um so robuster und dichter ist, je höher die Zahlen sind. Zur Reinigung des Outdoor-Handys sollten Sie ein weiches Mikrofasertuch benutzen. Bei groben Schmutz können Sie das Tuch anfeuchten. Hochwertige Geräte können auch mit Wasser abgespült werden.

Um das Display zu reinigen, sollten Sie darauf achten, dass der Reiniger keine Lauge oder Seife enthält, damit der Touchscreen nicht beschädigt wird. Die Öffnungen und Buchsen können Sie mit einem Wattestäbchen einigen.

Outdoor-Handy – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Outdoor-Handy werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Outdoor-Handy sind:
  • Outdoor-Handys sind staubdicht
  • sie sind wasserdicht
  • sie haben meistens ein kratzfestes Display
  • sie haben meistens einen leistungsfähigen Akku
  • Die Displayauflösung hat keine sehr gute Qualität
  • Die Betriebssysteme sind oft nicht auf dem neuesten Stand

Outdoor-Handy Bestenliste

Die beliebtesten Outdoor-Handy Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Outdoor-Handy Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Outdoor-Handy Test Tipps darbieten.


Outdoor-Handy Bestenliste - unser Vergleichssieger Cyrus cyr10041 Outdoor Handy CM1 hat die Wertung 96 Prozent und kostet nur 49,49 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Samsung Mobile4gut
Blackview2mangelhaft
Bestore1gut
Caterpillar Corporate1befriedigend
icefox1gut
Samsung1befriedigend
CAT1befriedigend
Cyrus Technology1sehr gut
Microsoft1gut
NOMU1-
Outdoor Smartphone *
Outdoor Smartphone
Samsung B2100 Outdoor Handy modern-black *
Samsung B2100 Outdoor Handy modern-black
Samsung GT-B2100 Outdoor Handy scarlet-red *
Samsung GT-B2100 Outdoor Handy scarlet-red
Outdoor Handy *
Outdoor Handy
Outdoor Handy Ohne Vertrag - Bestore H1 Robust ip68 Staubdicht *
Outdoor Handy Ohne Vertrag - Bestore H1 Robust ip68 Staubdicht
CAT S30 Outdoor Smartphone *
CAT S30 Outdoor Smartphone
IceFox Dual Sim Outdoor Handy *
IceFox Dual Sim Outdoor Handy
Outdoor Handy Smartphone *
Outdoor Handy Smartphone
Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphone Touch-Display *
Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphone Touch-Display
Samsung Galaxy Xcover 3 SM-G388F Smartphone *
Samsung Galaxy Xcover 3 SM-G388F Smartphone

📌

Bei Outdoor-Handy gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt Outdoor-Handy beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste Outdoor-Handy Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

CAT B25 Outdoor Handy schwarz *
CAT B25 Outdoor Handy schwarz
Samsung SGH-M110 Outdoor Handy schwarz-grau *
Samsung SGH-M110 Outdoor Handy schwarz-grau
Cyrus cyr10041 Outdoor Handy CM1 *
Cyrus cyr10041 Outdoor Handy CM1
Vkworld Stone V3 Outdoor Handy *
Vkworld Stone V3 Outdoor Handy
Outdoor Smartphone *
Outdoor Smartphone
Samsung B2710 Handy Display *
Samsung B2710 Handy Display
Outdoor Handy *
Outdoor Handy
Nokia 3720 classic Handy yellow *
Nokia 3720 classic Handy yellow
NOMU S10 Outdoor Smartphone 5.0zolI Android 6.0 4G LTE 3G *
NOMU S10 Outdoor Smartphone 5.0zolI Android 6.0 4G LTE 3G
Nomu T10 Outdoor Handy mit Dual SIM *
Nomu T10 Outdoor Handy mit Dual SIM

Outdoor-Handy Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Outdoor-Handy Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Outdoor-Handy Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Outdoor-Handy Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Outdoor-Handys bei den Platzierungen in unserem Outdoor-Handy Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Outdoor-Handy Vergleich

Mit einem Outdoor-Handy sind Sie sicher unterwegs. Es ist robust gebaut, ist Wasser- und staubdicht und sehr widerstandsfähig geben Stöße und Kratzer. Dabei können Sie fast alle Vorteile eines normalen Smartphones genießen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Outdoor-Handy von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Sony Handytasche Bestseller

Sony Handytasche

Im Sony Handytasche Ratgeber werden 20 Sony Handytaschen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …