Skiwachs Vergleich

HOLMENKOL Wachs
Unsere Wertung
88.1 %
1A-Tests.de

9,99 EUR

Zu Amazon *
HOLMENKOL Wachs
Unsere Wertung
88.1 %
1A-Tests.de

9,99 EUR

Zu Amazon *
Skiwachs Vergleich - Top 5 Übersicht
 

HOLMENKOL Wachs

HOLMENKOL Wachs

SKINSTAR Universal Wachs All IN ONE Ski Wax 1000g

Holmenkol Universal Wachs Stange pink 4 x 250 g Test

Toko Skiwachs All in One 120g

Preis ()9,99 EUR *9,21 EUR *29,90 EUR *37,87 EUR *15,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
88,1 %gut *
88,1 %gut *
88,1 %gut *
86,8 %gut *
86,8 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (1 Bewertung) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (6 Bewertungen) (6 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere Anbieter  eBay-Logo36.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Skiwachs Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Skiwachs als schneller Überblick:

  1. Tuning Skiwachs besteht aus Härter, Paraffin und Zusätzen wie Molybdän und Fluor. Diese Stoffe verringern die Reibung und Schmutz und Wasser werden abgestoßen.
  2. Tuning Skiwachs gibt es zum Einbügeln, zum Aufreiben, zum Aufsprühen, in flüssiger oder auch in fester Form. Die Form und Art des Skiwachses ist von den Temperaturen und von der Schneebeschaffenheit abhängig.
  3. Universalwachs kann in einem sehr großen Temperaturbereich eingesetzt werden. Dabei wird zwischen Universalwachs für Plus- und für Minusgrade unterschiedene. Für Hobbyskifahrer reicht diese Unterscheidung meist aus.
Skiwachs Ratgeber
Als Freizeitsportler reicht Ihnen ein gutes Universalwachs vollkommen aus

Im Skiwachs Ratgeber werden 20 Skiwachse miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Skiwachs Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Tuning Skiwachs ist ein Belag, der auf Snowboards und Skis aufgetragen wird, damit bei der Gleitfläche eine wasserabstoßende Wirkung entsteht und somit die Reibung verhindert wird. Dadurch wird die Gleitfähigkeit des Skis erhöht. Der Belag der Ski besteht aus Kunststoff mit vielen kleinen Poren ähnlich der Haut des Menschen. Durch den Tuning Skiwachs werden die Poren geschlossen und es bildet sich eine Gleitschicht, wodurch die Reibung zwischen Schnee und Ski stark verringert wird. Um das ideale Skiwachs für jede Gelegenheit zu finden, bedarf es einiger Erfahrung. Für Hobbyskifahrer reicht das Wachsen mit Universal-Skiwachs meist aus.

Kaufkriterien für Tuning Skiwachs

Unterschiedliche Sportarten erfordern unterschiedliche Skiwachse. Auch bei den unterschiedlichen Temperaturen werden unterschiedliche Wachse eingesetzt.

Für Langlaufski wird Steigwachs für die Abdruckzone im Bindungsbereich eingesetzt. Steigwachs soll beim Abstoßen am Schnee haften bleiben, um dem Sportler ein Vorankommen zu ermöglichen. Steigwachse sind in Hartwachs und Klister unterteilt. Hartwachs finden seinen Einsatz bei kristallinem Schnee und Klister bei Eis und nassem Schnee.

Gleitwachs ist als Heißwachs und als Kaltwachs erhältlich. Heißwachs wird als Stange angeboten und wird bei geringer Hitze verflüssigt und in den Belag eingearbeitet. Kaltwachs ist als Flüssigwachs zum Sprühen und Hartwachs zum Abreiben auf den Belag erhältlich. Ein Belag mit Hartwachs ist länger haltbar als ein Belag mit Kaltwachs. Die Wachsschicht schont zusätzlich die Laufflächen der Ski. Allerdings können sich im Wachs Schmutzteilchen sammeln und ein gewachster Ski wird dadurch langsamer.

Weiche Wachse schmelzen bei etwa 120 Grad Celsius und harte Wachse bei etwa 150 Grad Celsius. Weil Schneekristalle unterschiedlich beschaffen sind, muss das Wachs entsprechend dem Schnee und seiner Temperatur gewählt werden. Weiche Wachse werden bei altem Schnee mit runden Schneekörners und hoher Temperatur zum Einsatz. Harte Wachse werden bei neuen Schnee mit lockeren Schneekristallen und bei niedriger Temperatur eingesetzt. Gerade in einem Wettkampf ist es sehr wichtig, dass das Wachs richtig abgestimmt ist, denn es geht um Bruchteile von Sekunden.

Fluor-Wachs wird auf einfachem Wachs und fluoriertem Wachs zusammen gemischt. Fluor-Wachs gleitet besser und weist Schmutz besser ab. Finish-Wachse mit unterschiedlicher Konsistenz werden als Pulver, Spray oder in Blöcken bei Wettkämpfen als letztes Feintuning angewendet. Fluorierte Wachse müssen mit der genau von Hersteller angegebenen Temperatur aufgetragen werden.

Wissenswertes über Tuning Skiwachs

Skiwachs wird auf Skis und Snowboards aufgetragen, um direkt an der Gleitfläche eine wasserabstoßende Wirkung und somit eine Reibung zu verhindern. Schmelzwasser wird bei Nassschnee durch die Temperatur erzeugt oder durch den Druck des Skis auf den Schnee. Das Skiwachs erhöht die Gleitfähigkeit des Skis.

Der Belag des Skis besteht aus Kunststoff, der kleine Poren hat wie die Haut des Menschen. Das Wachs füllt die Poren und bildet eine Gleitschicht, die die Reibung zwischen Ski und Schnee reduziert. Wenn das Wachs fehlt, wird der Belag trocken, bildet weiße Stellen und wird stumpf.

Skiwachse bestehen aus Härter, Paraffin und Zusätzen wie Molybdän und Flur, die die Reibung verringern und Schmutz und Wasser abstoßen. Skiwachs wird zum Einbügeln und Aufsprühen in flüssiger und fester Form angeboten. Das Skiwachs hat unterschiedliche Farben für unterschiedliche Temperaturen. Idealerweise bildet sich unter dem Belag des Skis ein Gemisch auf Luft und Wasser, worauf der Ski schwebt. Wenn der Schnee trocken und kalt ist, entsteht kein Wasser und die scharfen Kanten erzeugen große Reibung. In diesem Fall wird ein Wachs mit viel Härter gebraucht, der verhindert, dass sich das Wachs in die Schneekristalle bohrt und der Ski abgebremst wird. Kalte Wachse sind grün oder blau.

Bei warmen Schnee ist der Wasseranteil sehr hoch und es bildet sich ein Wasserfilm, der den Belag unter dem Ski ansaugt. Man kann sich das vorstellen wie bei zwei Glasplatten, zwischen denen sich Wasser befindet. In diesem Fall wird ein schmieriges Wachs mit wenig Härter benötigt. Dieses Wachs ist stark wasserabstoßend, damit der Wasserfilm zerstört wird. Warme Wachse sind immer weiß oder gelb.

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ist der Schnee am besten und Wachse mit mittelstarkem Härteanteil werden benutzt, um eine gute Abriebfestigkeit und Gleitfähigkeit herzustellen. Die Wachse sind violett oder rot und werden als Universalwachs bezeichnet.

Skiwachse können miteinander gemischt werden, um den richtigen Zustand zu erreichen. Für Freizeitsportler ist nur wichtig, dass der Ski gewachst ist. Wenn nicht das ideale Wachs benutzt wird, passiert nichts weiter, als dass der Ski nicht so gut gleitet.

Skiwachs – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Skiwachs werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Skiwachs sind:
  • Tuning Skiwachs gibt es in vielen verschiedenen Arten für jede Schneebeschaffenheit und Temperatur
  • Es sorgt dafür, dass der Ski besser gleitet.
  • Besonders im Rennsport kann das richtige Wachs über Gewinnen oder Verlieren entscheiden
  • Für Freizeitsportler reicht Universalwachs vollkommen aus
  • Um bei jeder Bedingung das richtige Skiwachs zu finden braucht es Erfahrung und Können
  • Das falsche Wachs kann einen Ski langsam machen und bei einem Wettkampf entscheidende Sekundenbruchteile kosten

Skiwachs Bestenliste

Die beliebtesten Skiwachs Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Skiwachs Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Skiwachs Test Tipps darbieten.


Skiwachs Bestenliste - unser Vergleichssieger HOLMENKOL Wachs hat die Wertung 88 Prozent und kostet nur 9,99 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
#NoName#1gut
Toko1-
HOLMENKOL1gut
Holmenkol1-
Toko Skiwax NF Hot Wax red 120g *
Toko Skiwax NF Hot Wax red 120g
Toko Skiwachs All in One 120g *
Toko Skiwachs All in One 120g
HOLMENKOL Wachs *
HOLMENKOL Wachs
HOLMENKOL Wachs *
HOLMENKOL Wachs
SKINSTAR Universal Wachs All IN ONE Ski Wax 1000g *
SKINSTAR Universal Wachs All IN ONE Ski Wax 1000g
Holmenkol Wax Trio Wachsset *
Holmenkol Wax Trio Wachsset
Holmenkol Wachs Natural Wax Fluid 100ml 24023 *
Holmenkol Wachs Natural Wax Fluid 100ml 24023
Toko Skiwachs Flüssigwachs Express Pocket - Universal Wax *
Toko Skiwachs Flüssigwachs Express Pocket - Universal Wax
Blockform universal 80 g *
Blockform universal 80 g
Geschenke-Set Toko Skiwachs 14-teilig mit Wachsbügeleisen Skispanner und Kantenschärfer *
Geschenke-Set Toko Skiwachs 14-teilig mit Wachsbügeleisen Skispanner und Kantenschärfer

📌

Bei Skiwachs gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt Skiwachs beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste Skiwachs Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

SKINSTAR Starter Ski Wachs Set *
SKINSTAR Starter Ski Wachs Set
Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g *
Holmenkol BETAMIX Weltcup Skiwax red 1x 150 g
Toko Express TF90 Paste Wax 75ml *
Toko Express TF90 Paste Wax 75ml
Holmenkol Universal Wax pink Werkstatt 5x 190 g *
Holmenkol Universal Wax pink Werkstatt 5x 190 g
Holmenkol Ultramix Skiwachs -8° bis -20° C 2x35g *
Holmenkol Ultramix Skiwachs -8° bis -20° C 2x35g
MX blau 500g *
MX blau 500g
Wachs Toko NF Hot Wachs yellow 120g *
Wachs Toko NF Hot Wachs yellow 120g
Holmenkol Universal Wachs Stange pink 4 x 250 g Test *
Holmenkol Universal Wachs Stange pink 4 x 250 g Test
SKINSTAR Ski Belagsbürste BaseBrush Kupfer *
SKINSTAR Ski Belagsbürste BaseBrush Kupfer
Holmenkol Worldcup Mix hot yellow-red 2x 35g *
Holmenkol Worldcup Mix hot yellow-red 2x 35g

Skiwachs Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Skiwachs Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Skiwachs Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Skiwachs Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Skiwachse bei den Platzierungen in unserem Skiwachs Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Skiwachs Vergleich

Als Freizeitsportler reicht Ihnen ein gutes Universalwachs vollkommen aus. Wenn Sie aber das beste aus Ihrem Ski herausholen wollen, sollten Sie mit den verschiedenen Skiwachsen experimentieren, bis Sie für jede herrschende Bedingung das richtige Wachs zusammengestellt haben.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Skiwachs von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Herren Skibrille Bestseller

Herren Skibrille