Mountainboard Vergleich

Mountainboard Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Paraflex Trainer mit Bar

Next Mountainboard Redux

All Terrain Kart Pro

MBS Comp 95 Mountainboard

Next Mountainboard FLUX

Preis ()146,94 EUR *369,00 EUR *249,99 EUR *499,00 EUR *179,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
88,9 %gut *
82,5 %gut *
78,3 %befriedigend *
78,3 %befriedigend *
68,0 %ausreichend *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (23 Bewertungen) (3 Bewertungen) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (2 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo144.9 EUR *eBay-Logo469.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Mountainboard Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Mountainboard als schneller Überblick:

  1. Das Mountainboard wird häufig auch als Allterrainboard, kurz ATB, bezeichnet. Beim Mountainboard handelt es sich einfach erklärt um eine Mischung aus Snowboard und Skateboard.
  2. Beim Mountainboard kommen keine einfachen Rollen mit Kugellager zum Einsatz sondern luftbefüllte Reifen. Aufgrund dessen kann man mit dem Mountainboard durch unebenes Gelände fahren.
  3. Die Hauptdisziplin beim Mountainboard ist das Downhill, das abseits von Straßen und Wegen abfahren eines Berges. Daneben haben sich natürlich mittlerweile auch andere Disziplinen durchgesetzt.
Mountainboard Ratgeber
Mit einem Mountainboard hat man die Möglichkeit, abseits von Straßen und Wegen zu fahren

Im Mountainboard Ratgeber werden 20 Mountainboards miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Mountainboard Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Viele Menschen betreiben die unterschiedlichsten Sportarten vom Krafttraining über das Fitnesstraining, dem Laufen, Rad fahren bis hin zum Surfen, Ski fahren und Snowboarden. Nicht nur bei Kindern und Teenagern ist das Skateboard fahren sehr beliebt. Zum skaten benötigt man eine hohe Koordination der Arm- und Beinwegungen, eine hohe Ballance und zudem eine schnelle Reaktionsbereitschaft. Beim Skateboard fahren wird nicht nur über längere Strecken mit gleichmäßigem Tempo gefahren sondern die meisten Skateboarder bauen hier auch artistische Kunststücke ein. Einigen Skateboardern ist es jedoch zu langweilig, auf ebenen Untergründen zu fahren sondern sie möchten auch in unebenem Terrain damit unterwegs sein. Mit einem herkömmlichen Skateboard ist dieses jedoch nicht möglich. Für diese Zwecke eignet sich ein Mountainboard.

Allgemeines zum Mountainboard

Beim Mountainboarden handelt es sich, einfach ausgedrückt, um eine Mischung aus Skateboarden und Snowboarden. Das Mountainboard besteht aus einem Deck, auf dem der Boarder steht. Diese können eine unterschiedliche Flexibilität aufweisen sowie auch eine unterschiedliche Länge. Auf diesem Deck sind Bindungen montiert, so dass der Fahrer mit seinen Füßen fest mit dem Board verbunden ist. Unterhalb des Decks und seitlich montiert befinden sich luftgefüllte Räder. Diese können verschiedene Profile aufweisen. Daneben besitzt das Mountainboard Achsen zum Lenken.

Besonderheiten – Beim Mountainboarden wird zwischen verschiedenen Disziplinen und Anwendungsmöglichkeiten unterschieden. Ein Großteil der Mountainboarder sind Kitelandboarder, bei denen man sich von stablosen Drachen ziehen lässt.

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Das Deck eines Mountainboard ist länger und flexibler als das Deck eines herkömmlichen Skateboards. Je nach Vorliebe des Fahrers kann hier aus unterschiedlichen Flexibilitäten ausgewählt werden. Starre Decks eignen sich zum Downhill oder Boarder-X während sich flexible Decks für die Freestyle eignen. Ausgestattet ist das Mountainboard mit luftgefüllten Reifen. Diese können über verschiedene Profile verfügen. Achten sollte man immer darauf, das der Reifendurck rund 2,5 bar beträgt. Dieser Reifendruck ist ausschlaggebend für die Geschwindigkeit und die Beschleunigung sowie für den Rollwiderstand. Die Reifen sind seitlich neben dem Board montiert, was verlängerte Achsen möglich macht und den Schwerpunkt des Fahrers niedrig hält und so für eine stabile Fahrlage sorgt. Moutainboards sind mit herkömmlichen Skateboard Achsen zu finden, welche aus Aluminium bestehen.

Diese eignen sich vor allem zum Downhill und Kite-Landboarding eignen. Manche Mountainboards besitzen jedoch auch Achsen aus Stahl, welche schwerer als herkömmliche Skateboard-Achsen sind. Diese werden als Channel Trucks bezeichnet und sind mit individuell verstellbaren Stoßdämpfern und Federn ausgestattet. Damit ist ein laufruhigeres Fahren möglich. Ausgestattet ist das Deck mit Bindungen, welche den Fahrer fest mit dem Mountainboard verbinden. Hier fndet man Snowboard Bindungen für die feste Verbindung sowie Schlaufen, in welche die Füße hinein geschoben werden. Damit kann der Fahrer seitlich vom Deck springen.

Mountainboard – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Mountainboard werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Mountainboard sind:
  • Fahren im unebenen Gelände möglich
  • verschiedene Flexibilität der Decks
  • verschiedene Profile der Reifen
  • verschiedene Anwendungsmöglichkeiten
  • verschiedene Disziplinen möglich
  • Snowboard Bindungen ermöglichen kein seitliches Abspringen
  • Sicherheitsmaßnahmen sind unbedingt notwendig

Mountainboard Bestenliste

Die beliebtesten Mountainboard Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Mountainboard Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Mountainboard Test Tipps darbieten.


Mountainboard Bestenliste: Was ist die beste Mountainboard? - unser Vergleichssieger Paraflex Trainer mit Bar, Wolkenstuermer, Tractionkite hat die Wertung 88 Prozent und kostet nur 146,94 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Deuba1ausreichend
Next2befriedigend
My Brilliant Company Ltd1befriedigend
Wolkenstürmer1gut
MBS1befriedigend
Longboard Offroad Drop-Down ABEC9 Funboard Ahornholz Atlantic Rift Skull Skateboard *
Longboard Offroad Drop-Down ABEC9 Funboard Ahornholz Atlantic Rift Skull Skateboard
MBS Core 95 Mountainboard *
MBS Core 95 Mountainboard
Next Mountainboard FLUX *
Next Mountainboard FLUX
Next Mountainboard Redux *
Next Mountainboard Redux
MBS Comp 95 x Mountainboard *
MBS Comp 95 x Mountainboard
Zebra Board *
Zebra Board
Ninestep 40 km *
Ninestep 40 km
All Terrain Kart Pro *
All Terrain Kart Pro
eolo-sport RKB R1 89 cm Mountainboard *
eolo-sport RKB R1 89 cm Mountainboard
Paraflex Trainer mit Bar *
Paraflex Trainer mit Bar


📌

Bei Mountainboard gibt es häufig verschiedene Fachzeitschriften und Blogs, die sich mit dem Thema oder Produkt Mountainboard beschäftigen und unterschiedliche Auffassungen besitzen, welches dieser Varianten der Vergleichssieger sei. Wir vergleichen auf 1A-Tests.de die 20 beliebteste Mountainboard Modelle von Amazon basierend auf Kundenmeinungen, wodurch der Aufwand durch die Suche nach dem geeigneten Produkt enorm reduziert wird.

Next Mountainboard Blaze *
Next Mountainboard Blaze
Next Mountainboard Earthquake *
Next Mountainboard Earthquake
MBS Comp 95 Mountainboard *
MBS Comp 95 Mountainboard
Mountainboard Stunt Racing *
Mountainboard Stunt Racing
Mountainboard Maniacs *
Mountainboard Maniacs
[{ Mountainboard Maniacs By Withers *
[{ Mountainboard Maniacs By Withers
Ninestep 40 km *
Ninestep 40 km
MBS Comp 95 Mountainboard *
MBS Comp 95 Mountainboard
Wolkenstürmer Paraflex 3.9 Quad Kite *
Wolkenstürmer Paraflex 3.9 Quad Kite
Ride Snowboards Kinder All-Mountain Board bunt 145 *
Ride Snowboards Kinder All-Mountain Board bunt 145

Mountainboard Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Mountainboard Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Mountainboard Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Mountainboard Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Mountainboards bei den Platzierungen in unserem Mountainboard Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Mountainboard Vergleich

Mit einem Mountainboard hat man die Möglichkeit, abseits von Straßen und Wegen zu fahren. Vereinfacht ausgedrückt handelt es sich beim Mountainboard um eine gemischte Form eines Snowboard und Skateboard. Entgegen einem herkömmlichen Skateboard kommen bei einem Mountainboard luftgefüllte Reifen zum Einsatz. Aufgrund dessen kann man hiermit durch jedes unebene Gelände fahren.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Mountainboard von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Schienbeinschoner Bestseller

Schienbeinschoner

Im Schienbeinschoner Ratgeber werden 20 Schienbeinschoner miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Schienbeinschoner Vergleichssieger …