Auto Kühlschrank Vergleich

Auto Kühlschrank Vergleich - Top 5 Übersicht
 

DOMETIC TropiCool TC 35FL - tragbare thermo-elektrische Kühlbox

DOMETIC CombiCool RC 1200 EGP - lautlose

DOMETIC Waeco BordBar TB 08 thermoelektrische Kühlbox

TZS First Austria - 32 Liter Kühlbox

Severin KB 2922 Elektrische Kühlbox mit Kühl- und Warmhaltefunktion

Preis ()209,95 EUR *168,99 EUR *78,80 EUR *84,95 EUR *59,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
89,7 %gut *
89,2 %gut *
89,0 %gut *
88,5 %gut *
88,4 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (81 Bewertungen) (171 Bewertungen) (35 Bewertungen) (63 Bewertungen) (118 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo282.66 EUR *eBay-Logo203.99 EUR *eBay-Logo102.62 EUR *eBay-Logo69.95 EUR *eBay-Logo72.59 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Auto Kühlschrank Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Automobil » Auto Kühlschrank
Das Wichtigste über Auto Kühlschrank als schneller Überblick:

  1. Als Auto-Kühlschrank sind vor allem Kompressor-Kühlboxen sehr gut geeignet. Sie können Ihre Lebensmittel nicht nur kühl halten, sondern auch einfrieren. Sie sind energiesparender, als andere Boxen.
  2. Die Kompressor-Kühlbox kann über den Zigarettenanzünder im Auto oder einen Netzstecker betrieben werden. Einige Solar-Powerbanks können die Box auch außer Reichweite von Steckdose und Auto antreiben (12 V benötigt).
  3. Wenn die Kompressor-Kühlbox über ein digitales Display verfügt, können Sie die Temperatur im Innern der Box genau einstellen. Ansonsten muss die Temperatur in der Box mit einem Thermometer nachgemessen werden.
Auto Kühlschrank Ratgeber
Sie haben die Wahl zwischen den oben vorgestellten Kühlboxen

Im Auto Kühlschrank Ratgeber werden 20 Auto Kühlschränke miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Auto Kühlschrank Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Viele Deutsche machen Camping Urlaub. Dabei wird schon unterwegs zum Zielort ein Kühlschrank gebraucht, um Getränke und Essen kalt zu halten. In einer Kompressor-Kühlbox können Sie nicht nur kühlen, sondern auch Lebensmittel einfrieren. Die Kühlbox wird im Auto an den Zigarettenanzünder und außerhalb an eine Steckdose angeschlossen.

Kaufkriterien für einen Auto-Kühlschrank

Bei den Auto-Kühlschränken gibt es viele unterschiedliche Größen. Dabei sollten Sie auch bedenken, dass eine große Kühlbox meistens auch mehr Gewicht hat als ein kleineres kompakteres Modell. Auto-Kühlschränke können bis zu 22 Kilogramm wiegen. Die kleineren Kühlboxen wiegen ab 8 Kilogramm, haben aber auch ein kleineres Fassungsvermögen. Die kleineren Kühlboxen haben den Vorteil, dass Sie während der Fahrt auch im Fußraum des Autos oder auf dem Rücksitz Platz finden.

Ein Auto-Kühlschrank sollte ein Fassungsvermögen von mindestens 15 Litern besitzen. Das reicht für einen Tagesausflug vollkommen aus. Bei einem längeren Campingurlaub sollten Sie ein größeres Fassungsvermögen wählen.

Die Temperatur im Innern des Auto-Kühlschranks kann genauso festgelegt werden wie bei einem richtigen Kühlschrank. Achten Sie auf den vom Hersteller angegebenen Kühlungsbereich. Dieser liegt normalerweise zwischen 10 und minus 18 Grad Celsius. Sie können wählen, ob sie den Kühlschrank eher zum Kühlen oder zum Gefrieren verwenden wollen. Achten Sie vor dem Kauf darauf, dass sich der Temperaturbereich möglichst genau einstellen lässt. Wenn der Auto-Kühlschrank über ein digitales Display verfügt, kann die Temperatur auf den Grad genau eingestellt werden. Besitzt der Auto-Kühlschrank nur einen Drehknopf, kann zwar die Kühlstufe eingestellt werden, jedoch muss die genaue Temperatur im Innern der Box mit einem Thermometer nachgemessen werden.

Damit der Transport des Auto-Kühlschranks einfacher wird, ist er mit Griffen ausgestattet. Bei einigen Modellen sind diese Griffe sogar ergonomisch geformt. Leichtere Boxen besitzen oft einen Tragegurt für einen einfacheren Transport. Das Befüllen wird durch einen abnehmbaren Deckel erleichtert. Achten Sie darauf, dass der Deckel nach dem Befüllen der Kühlbox noch richtig schließt.

Tipp: Einige Auto-Kühlschränke sind mit einer Innenbeleuchtung ausgestattet, damit Sie auch im Dunkeln den Inhalt gut erkennen können. Achten Sie während der Befüllung des Kühlschranks darauf, dass dieses Licht nicht zugestellt wird.

Wissenswertes über einen Auto-Kühlschrank

Kompressor-Kühlboxen sind energiesparender als andere Modelle. Eine Kompressor-Kühlbox funktioniert ähnlich wie ein Kühlschrank und wird daher oft auch als Mini-Kühlschrank bezeichnet. Damit der Innenraum der Kühlbox gekühlt wird, wird das gasförmige Kühlmittel verdichtet. Das Gas wird warm und gibt diese Wärme an seine Umgebung ab.

Wenn der Druck gesenkt wird, siedet das Kühlmittel und verdampft. Dabei entzieht das Gas der Umgebung Wärme und der Innenraum der Box wird abgekühlt. Wenn das Kühlmittel den Kompressor wieder erreicht, beginnt der Kreislauf wieder von vorne. Durch diese Methode ist die Kompressor-Kühlbox unabhängig von der Umgebungstemperatur und erreicht auch Temperaturen, die niedrig genug sind, um den Inhalt einzufrieren.

Die Kompressor-Kühlboxen sind für das Auto sparsamer in der Energie als Elektro-Kühlboxen. Letztere funktionieren meist mit einem Peltier-Element, das dafür sorgt, dass durch die Stromzufuhr ein Temperaturunterschied entsteht, der für die Kühlung sorgt. Das Peltier-Element leitet dabei Wärme aus der Box an die Umgebung ab. Wenn kein Temperaturunterschied mehr erreicht werden kann, sinkt die Kühlleistung der Box. Die Kühlleistung ist daher immer von der Umgebungstemperatur abhängig. Peltier-Elemente benötigen mehr Strom als die Kompressor-Kühlbox.

Kompressor-Kühlboxen werden oft beim Camping verwendet. Daher hat sie auch den Namen Camping-Gefrierbox oder Auto-Kühlschrank erhalten. Sie ist aufgrund der aufwendigen Technik teurer als andere Kühlboxen. Je nach Verwendungszweck reicht Ihnen vielleicht eine günstigere Kühlbox aus. Hier sind verschiedenen Modelle:

  • Eine Passiv-Kühlbox kühlt mithilfe von Kühl-Akkus oder mit Crushed Ice. Die Kühlungsdauer wird von der Isolierung der Box bestimmt. Die Kühlleistung endet, wenn die Akkus warm sind oder das Eis geschmolzen ist. Die Kühlung liegt bei etwa 15 Stunden. Die Boxen haben ein Fassungsvermögen zwischen 1 und 64 Litern. Sie sind vollkommen geräuschlos.
  • Eine elektrische Kühlbox (Peltier-Kühlbox) arbeitet mit Peltier-Elementen und ist abhängig von der Umgebungstemperatur. Sie verbraucht mehr Strom als eine Kompressor-Box. Abhängig von einer Stromquelle ist eine längerfristige Kühlung möglich. Das Fassungsvermögen der Boxen liegt zwischen 10 und 40 Litern. Die Geräuschemission liegt bei 35 dB.
  • Eine Absorber-Kühlbox arbeitet mit Gas oder Strom als Kühlmittel. Die Kühlleistung ist abhängig von der Temperatur der Umgebung. Wenn eine Gas- oder Stromquelle vorhanden ist, ist eine längerfristige Kühlung möglich. Das Volumen der Boxen liegt zwischen 31 und 50 Litern. Die Geräuschemission liegt bei 10 dB.
  • Eine Kompressor-Kühlbox hat eine ähnliche Kühlung wie ein Kühlschrank. Die Kühlleistung ist von der Temperatur der Umgebung unabhängig. Wenn eine Stromquelle vorhanden ist, ist eine längerfristige Kühlung und sogar ein Einfrieren von Lebensmitteln möglich. Das Fassungsvermögen der Boxen liegt zwischen 15 und 41 Litern. Die Geräuschemission liegt zwischen 10 und 60 dB.
  • Wenn Sie während einer Fahr nur Getränke kühl halten wollen, kann eine Kühltasche oder eine passive Kühlbox ausreichen. Wenn Lebensmittel und Getränke über einen längeren Zeitraum gefühlt oder sogar eingefroren werden sollen, ist eine Kompressor-Kühlbox empfehlenswert. Sie ist energieeffizienter als elektrische oder Absorber-Kühlboxen.

Auto Kühlschrank – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Auto Kühlschrank werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Auto Kühlschrank sind:
  • Bei einer Kompressor-Kühlbox ist die Kühlung unabhängig von der Umgebungstemperatur.
  • Sie kann über den Zigarettenanzünder im Auto oder über das Stromnetz betrieben werden.
  • Sie kann Lebensmittel sogar einfrieren.
  • Mit ihrer kompakten Bauweise findet sie auf dem Rücksitz eines Autos Platz.
  • Eine Kompressor-Kühlbox kann bis zu 22 Kilogramm wiegen.
  • Wenn der Kompressor arbeitet, kann sie bis zu bis 60 dB laut sein.

Auto Kühlschrank Bestenliste

Die beliebtesten Auto Kühlschrank Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Auto Kühlschrank Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Auto Kühlschrank Test Tipps darbieten.


Auto Kühlschrank Bestenliste: Was ist die beste Auto Kühlschrank? - unser Vergleichssieger DOMETIC TropiCool TC 35FL - tragbare hat die Wertung 89 Prozent und kostet nur 209,95 EUR. Der Severin KB 2922 Elektrische Kühlbox mit ist mit der Wertung von 88 Prozent bei einem Preis von nur 59,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Dometic WAECO International5gut
Severin1gut
Dometic Waeco International5gut
TZS First Austria1gut
Clatronic1befriedigend
Relaxdays1gut
Mobicool V30 AC *
Mobicool V30 AC
Severin KB 2922 Elektrische Kühlbox mit Kühl- und Warmhaltefunktion *
Severin KB 2922 Elektrische Kühlbox mit Kühl- und Warmhaltefunktion
DOMETIC CombiCool RC 1200 EGP - lautlose *
DOMETIC CombiCool RC 1200 EGP - lautlose
Mobicool Q40 AC *
Mobicool Q40 AC
DOMETIC CoolFreeze CDF 26 - Tragbare Elektrische Kompressor-Kühlbox *
DOMETIC CoolFreeze CDF 26 - Tragbare Elektrische Kompressor-Kühlbox
Mobicool U26 DC - Tragbare Thermo-Elektrische Kühlbox *
Mobicool U26 DC - Tragbare Thermo-Elektrische Kühlbox
TZS First Austria - 32 Liter Kühlbox *
TZS First Austria - 32 Liter Kühlbox
Mobicool T08 DC - tragbare thermo-elektrische Kühlbox *
Mobicool T08 DC - tragbare thermo-elektrische Kühlbox
Mobicool W48 AC *
Mobicool W48 AC
DOMETIC CoolFun CK 40D Hybrid - tragbare Kompressor *
DOMETIC CoolFun CK 40D Hybrid - tragbare Kompressor
AEG Automotive Thermoelektrische Kühlbox KK 24 *
AEG Automotive Thermoelektrische Kühlbox KK 24
Clatronic KB 3537 Kühlbox *
Clatronic KB 3537 Kühlbox
DOMETIC TropiCool TC 35FL - tragbare thermo-elektrische Kühlbox *
DOMETIC TropiCool TC 35FL - tragbare thermo-elektrische Kühlbox
Mobicool 9103501273 Elektrische Kühlbox *
Mobicool 9103501273 Elektrische Kühlbox
Dino KRAFTPAKET 131001 Kühlbox 12V 230V HÖHE: 44cm Elektrische Kühlbox *
Dino KRAFTPAKET 131001 Kühlbox 12V 230V HÖHE: 44cm Elektrische Kühlbox
Mobicool F16 - elektrischer Mini-Kühlschrank *
Mobicool F16 - elektrischer Mini-Kühlschrank
Relaxdays Mini Kühlschrank für Auto *
Relaxdays Mini Kühlschrank für Auto
Auto Kühlschrank *
Auto Kühlschrank
DOMETIC Waeco BordBar TB 08 thermoelektrische Kühlbox *
DOMETIC Waeco BordBar TB 08 thermoelektrische Kühlbox
Coca-Cola EZetil Mini Kühlschrank F15 *
Coca-Cola EZetil Mini Kühlschrank F15

Auto Kühlschrank Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Auto Kühlschrank Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Auto Kühlschrank Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Auto Kühlschrank Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Auto Kühlschränke bei den Platzierungen in unserem Auto Kühlschrank Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Auto Kühlschrank Vergleich

Sie haben die Wahl zwischen den oben vorgestellten Kühlboxen. Für eine Autofahrt, bei der nur Getränke kühl gehalten werden sollen oder für ein Picknick im Park oder am Baggersee reicht oft eine passive Kühlbox mit limitierter Kühlleistung vollkommen aus. Wenn Sie allerdings Getränke und Speisen über einen längeren Zeitraum kühlen oder sogar einfrieren wollen, ist eine Kompressor-Kühlbox die bessere Wahl. Sie arbeitet sehr energieeffizient und ihre Kühlleistung ist unabhängig von der Umgebungstemperatur.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Auto Kühlschrank von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Auto-Alarmanlage Bestseller

Auto-Alarmanlage

Im Auto-Alarmanlage Ratgeber werden 20 Auto-Alarmanlagen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Auto-Alarmanlage Vergleichssieger …