Benzin-Holzspalter Vergleich

Benzin-Holzspalter Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Holzspalter DHH 1050

12 Tonnen Holzspalter Brennholzspalter Scheppach HL 1200

Bulkston Holzspalter HSB 14-1300 mit Spaltkreuz

Atika ASP 12 TS Brennholzspalter 301782

Scheppach Hydraulikspalter 10 Tonnen-Spaltkraft

Preis ()724,68 EUR *1.233,70 EUR * *679,00 EUR *629,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,3 %sehr gut *
91,5 %gut *
88,9 %gut *
82,5 %gut *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (7 Bewertungen) (9 Bewertungen) (5 Bewertungen) (3 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo469.99 EUR *eBay-Logo679.0 EUR *eBay-Logo569.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Benzin-Holzspalter Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Benzin-Holzspalter
Das Wichtigste über Benzin-Holzspalter als schneller Überblick:

  1. Wenn Sie im Winter Holz im Kamin oder in Ihrem Heizofen verbrennen, das Sie selbst im Wald besorgen, hilft Ihnen ein Benzin-Holzspalter das Holz direkt an Ort und Stelle zu zerkleinern.
  2. Die Benzin-Holzspalter werden von einem 4-Takt-Benzinmotor betrieben. Der Benzinmotor macht Sie unabhängig von der Stromversorgung, so dass Sie den Benzin-Holzspalter überall einsetzen können.
  3. Die Anschaffung eines Benzin-Holzspalter lohnt sich erst, wenn Sie einen mehr als 5 Raummetern Brennholz in einem Winter verbrauchen.
Benzin-Holzspalter im Vergleich
Benzin-Holzspalter im Vergleich

Im Vergleich stehen 5 Benzin-Holzspalter – diese werden miteinander verglichen und getestet. Benzin-Holzspalter Testsieger und Preis-Leistungssieger werden dabei in der Vergleichstabelle besonders hervorgehoben.

Wenn Sie im Winter in Ihrem Ofen, Ihrem Kamin oder in Ihrem Heizofen Holz zur Wärmegewinnung verbrennen, benötigen Sie klein gespaltenes Holz. Anstatt einen großen Stamm mühsam mit einer Axt oder einem Beil zu zerlegen, bietet sich ein Benzin-Holzspalter an, mit dem Sie schon im Wald Ihr Holz zerkleinern können. Sie sollten allerdings bei der Benutzung Ihres Benzin-Holzspalters sehr vorsichtig sein, da häufig Unfälle bei der Arbeit mit diesem Gerät vorkommen.

Was sollten Sie beim Kauf eines Benzin-Holzspalters beachten?

Da der Kauf eines Benzin-Holzspalters nicht gerade eine billige Angelegenheit ist, sollten Sie sich vorher Gedanken darüber machen, welche Holzart sie zerkleinern wollen, wie groß die Holzscheide sein sollen und wie groß die Geschwindigkeit des Spaltens sein soll. Ein Benzin-Holzspalter lohnt sich nur für größere Arbeiten, vor allem, wenn diese fernab einer Stromquelle stattfinden sollen.

Wenn Sie sich für einen Benzin-Holzspalter entschieden haben, sollten sie auf die Spaltlänge oder den Spalthub achten. Wenn sie nur Brennholz für das Kamin und den Ofen wollen, reicht eine Spaltlänge von 37 bis 50 cm aus. Für größere Baumstämme benötigen Sie eine Spaltlänge von bis zu 110 cm. Dann spielt noch die Spaltkraft eine Rolle. Sie ist die Kraft, mit der der Keil zum Spalten in das Holz getrieben wird. Handelsübliche Holzspalter haben eine Spaltkraft von 3 bis 7 Tonnen. Professionelle Holzspalter haben bis zu 30 Tonnen und werden für massives Holz benutzt

Die Motorleistung sollte sich nach der Holzart und der Holzlänge richten. Je härter und länger das Holz, desto mehr Motorleistung sollte vorhanden sein. Wichtig ist auch die Vorlauf- und Rücklaufgeschwindigkeit bei einem Holzspalters. Je höher diese Werte liegen, desto mehr Holzscheide werden innerhalb einer bestimmten Zeit zerteilt.

Was Sie über einen Benzin-Holzspalter wissen sollten

Bei einem Benzin- Holzspalter wird ein Verbrennungsmotor mit Benzin betrieben. Ein Benzin-Holzspalter empfiehlt sich , wenn ein Anschluss and die Stromversorgung nicht vorhanden ist. Ein Benzin-Holzspalter besitzt einen Einzylinder 4-Takt Motor, der 5 bis 6 PS an Leistung erbringt und einen Hubraum von 190 bis 210 ccm hat. Der Benzin-Holzspalter wird mit einem Seilzug gestartet.

Ein Benzin Holzspalter ist normalerweise ein vertikal arbeitendes Gerät. Einige arbeiten auch horizontal, sind jedoch die Ausnahme. Die meisten Holzspalter arbeiten mit einem hydraulisch betriebenen Zylinder. Der Spaltkeil wird durch eine unter Druck gesetzte Flüssigkeit bewegt. Der Druck liegt zwischen 150 und 250 bar, um einen Spaltdruck von 4-5 Tonnen aufzubauen.

Es ist darauf zu achten, dass beim Betrieb kein Überdruck entsteht, der die Dichtungen beschädigen könnte und die Leitungen und Ventile zum Platzen bringen könnte. Der Zylinder muss regelmäßig gereinigt und neu geschmiert werden. Die Spaltsäule sollte auch vor jedem Gebrauch

Benzin-Holzspalter – Vorteile und Nachteile

Hier werden die positiven sowie negative Eigenschaften von Benzin-Holzspalter Modellen dargelegt.

Vor- und Nachteile der Benzin-Holzspalter sind:
  • Spaltkraft zwischen 7 und 18 Tonne
  • schnelles Zerkleinern von Holzstämmen
  • universell einsetzbar
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Sehr laut im Betrieb

Benzin-Holzspalter Bestenliste

Im Test stehen die 10 beliebtesten „Benzin-Holzspalter“ Produkte – die besten Benzin-Holzspalter als Rangliste mit den wichtigsten Features als schneller Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Benzin-Holzspalter Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Benzin-Holzspalter Test Tipps darbieten.


Benzin-Holzspalter Bestenliste: Was ist die beste Benzin-Holzspalter? - unser Vergleichssieger Holzspalter DHH 1050/8 TC-230V hat die Wertung 92 Prozent und kostet nur 724,68 EUR. Der Atika ASP 12 TS Brennholzspalter 301782, ist mit der Wertung von 82 Prozent bei einem Preis von nur 679,00 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Atika1gut
Arbeitsprofi1gut
Scheppach1gut
Güde1sehr gut
Atika ASP 12 TS Brennholzspalter 301782 *
Atika ASP 12 TS Brennholzspalter 301782
Bulkston Holzspalter HSB 14-1300 mit Spaltkreuz *
Bulkston Holzspalter HSB 14-1300 mit Spaltkreuz
12 Tonnen Holzspalter Brennholzspalter Scheppach HL 1200 *
12 Tonnen Holzspalter Brennholzspalter Scheppach HL 1200
Scheppach Hydraulikspalter 10 Tonnen-Spaltkraft *
Scheppach Hydraulikspalter 10 Tonnen-Spaltkraft
Holzspalter DHH 1050 *
Holzspalter DHH 1050
Hydraulikspalter Ox 3-910 inkl. Spaltkreuz *
Hydraulikspalter Ox 3-910 inkl. Spaltkreuz
Scheppach 15t Profi Holzspalter HL1500HM baugleich HL1500TWIN 4-Rad-Fahrvorr. m.Spaltkreuz u.Verlängerungstreibkeil *
Scheppach 15t Profi Holzspalter HL1500HM baugleich HL1500TWIN 4-Rad-Fahrvorr. m.Spaltkreuz u.Verlängerungstreibkeil
Atika ASP 14 TS Elektro-Hydraulik-Brennholzspalter 301786 *
Atika ASP 14 TS Elektro-Hydraulik-Brennholzspalter 301786
Benzinholzpalter stehend *
Benzinholzpalter stehend
Varan Motors LS12T Vertikaler Holzspalter mit 6 *
Varan Motors LS12T Vertikaler Holzspalter mit 6

Benzin-Holzspalter Checkliste

Eine kleine Hilfsstütze beim Kauf – die Checkliste mit Tipps und Infos:

  • Wie viel Geld möchte man für ein neues Benzin-Holzspalter Produkt ausgeben?
  • Unterscheiden sich die teueren Benzin-Holzspalter Modelle mit den günstigeren Benzin-Holzspalter?
  • Ist das ausgewählte Produkt alltagstauglich oder gibt es bessere Alternativen?
  • Wie sind die Meinungen von Kunden, die bereits eine Benzin-Holzspalter besitzen?
  • Gibt es auch andere Portale, die Benzin-Holzspalter verglichen oder getestet haben – und wenn ja, wie haben diese dort abgeschlossen?
  • Gibt es ein Kundenservice vom Hersteller?

Fazit – Benzin-Holzspalter Vergleich

Ein Benzin-Holzspalter kann überall, auch im Wald, unabhängig von einer Stromquelle betrieben werden. Er erbringt eine gute Leistung und liefert Brennholz im Handumdrehen direkt an der Quelle. Ein Benzin-Holzspalter hat sehr hohe Anschaffungskosten und lohnt nur, wenn wirklich viel Holz zerkleinert werden muss.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Benzin-Holzspalter von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Brennholz Wagen Bestseller

Brennholz Wagen

Die besten Brennholz Wagen im Vergleich: