Bikini Vergleich

Bikini Vergleich - Top 5 Übersicht
 

SHEKINI Damen Triangel Zweiteilige Strandkleidung Bandeau Strandmode Bikini Set Bademode Badeanzug Neckholder Gepolstert Tankini Neckholder Verband Crossover Push Up Sport

Merry Style Damen Bikini Oberteil P614W

adidas Mädchen Essence Core 3 Stripes Bikini

Merry Style Damen Bikini Set N2 50

Bikini Roxy Drop Diamond Bandeau

Preis ()19,99 EUR *29,99 EUR *24,85 EUR *28,99 EUR *45,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
79,8 %befriedigend *
-- *
-- *
-- *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (30 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo24.83 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Bikini Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Mode » Bikini
Das Wichtigste über Bikini als schneller Überblick:

  1. Bikinis setzen die Brust und den Po besonders schön in den Fokus und formen hierbei maßgeblich die weiblichen Kurven.
  2. Durch eine gigantische Auswahl an Modellen, Farben und Schnittmustern, kann für jeden Geschmack der perfekte Bikini gefunden werden.
  3. Selbst für Problemzonen gibt es angepasste Schnittführungen, die perfekt kaschieren können.
Bikini Vergleich
Wenn man auf grundsätzliche Qualitätsmerkmale geachtet hat, kann man sich bei der Wahl der passenden Motive und Designs frei ausleben

Im Bikini Ratgeber werden 20 Bikinis miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Bikini Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Heute ist der Bikini ein wundervoller Hingucker in jedem Schwimmbad. Niemand wundert sich mehr, wenn eine Frau mit dieser Bademode im Schwimmbad auftritt, doch dies war zu Beginn der der Geschichte des Bikinis noch ganz anders.

Eine Bademode, die aufregt

Als der Bikini erstmals in Europa auftrat, war man schockiert von so viel Freizügigkeit und nackter Haut. Schnell wurde eine Gegenbewegung eingeleitet, die es schaffte den Bikini für wenige Jahre vollständig zu verdrängen. Doch durch das „Totsagen“ des knappen Zweiteilers wurde er erst richtig bekannt und beliebt. 1962 wurde der Bikini wieder richtig populär, als Ursula Andress im Film „James Bond jagt Dr. No“ im Bikini auftrat. Schnell wuchs die Nachfrage nach Bikinis wieder, denn jede Frau wollte ebenso sexy aussehen, wie die verführerische Schauspielerin.

Spätestens Mitte der 60er Jahre konnte der Bikini dann seinen Siegeszug feiern, als die Offenheit im Thema Sex immer weiter verbreitet wurde und man sich den Werbeslogan „Sex sells“ immer mehr auf das Banner schrieb.

Interessant: Heute ist der Bikini nichts mehr, das Aufsehen erregen könnte. Mittlerweile gibt es sogar „G-String“-Bikinis, welche den Po nicht mehr bedecken, sondern noch mehr nackte Haut präsentieren.

Was muss vor dem Kauf beachtet werden?

Will man den perfekten, passgenauen Bikini erwerben, so sollte man zunächst auf die Wahl der Konfektionsgrößen achten. Hierbei gibt es alle möglichen Größen, doch nicht immer bedeutet die Konfektionsgröße absolute Passgenauigkeit. Wichtig ist es, dass das Cup und die Hose getrennt voneinander erworben werden können. So passt der Bikini nicht nur an den Hüften, sondern auch an der Brust.

Zudem sollte man darauf achten, dass die Cups mit einem weichen Polster versehen sind, die der Brust eine schöne Form verleihen. Die Cups tragen auch dazu bei, dass das Bindegewebe beim Schwimmen oder Spazieren am Strand dauerhaft geschont wird.

Das Material des Bikinis darf nicht durchsichtig werden, wenn es nass wird. Zudem muss es im Anschluss an das Baden und Schwimmen schnell trocknen.

Bikini – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Bikini werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Bikini sind:
  • Cup und Höschen getrennt wählbar
  • Verleiht den Brüsten Halt
  • Formt die Brüste
  • Zahlreiche Modelle und Farben erhältlich
  • Qualitativ minderwertgier Stoff wird im nassen Zustand durchsichtig

Bikini Bestenliste

Die beliebtesten Bikini Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Bikini Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Bikini Test Tipps darbieten.


Bikini Bestenliste: Was ist die beste Bikini? - unser Vergleichssieger SHEKINI Damen Triangel Zweiteilige Strandkleidung Bandeau hat die Wertung 79 Prozent und kostet nur 19,99 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
#NoName#1befriedigend
Merry Style Damen Bikini Oberteil P614W *
Merry Style Damen Bikini Oberteil P614W
adidas Mädchen Essence Core 3 Stripes Bikini *
adidas Mädchen Essence Core 3 Stripes Bikini
Merry Style Damen Bikini Set N2 50 *
Merry Style Damen Bikini Set N2 50
Bikini Roxy Drop Diamond Bandeau *
Bikini Roxy Drop Diamond Bandeau
SHEKINI Damen Triangel Zweiteilige Strandkleidung Bandeau Strandmode Bikini Set Bademode *
SHEKINI Damen Triangel Zweiteilige Strandkleidung Bandeau Strandmode Bikini Set Bademode
Lueyifs Damen Neckholder Bikini Set Sexy Halter Push Up Zweiteiliger *
Lueyifs Damen Neckholder Bikini Set Sexy Halter Push Up Zweiteiliger
Rossi Mädchen Bikini mit Sternenmuster rosa *
Rossi Mädchen Bikini mit Sternenmuster rosa
ESPRIT Damen Bikini-Set Colina Beach Trian.Push Up *
ESPRIT Damen Bikini-Set Colina Beach Trian.Push Up
Summer Mae Damen Bikini-Set mit Volant Vintage Badeanzug *
Summer Mae Damen Bikini-Set mit Volant Vintage Badeanzug
adidas Damen Essence Stripes Bikini *
adidas Damen Essence Stripes Bikini

Bikini Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Bikini Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Bikini Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Bikini Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Bikinis bei den Platzierungen in unserem Bikini Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Bikini Vergleich

Wenn man auf grundsätzliche Qualitätsmerkmale geachtet hat, kann man sich bei der Wahl der passenden Motive und Designs frei ausleben. Bikinis gibt es in den unterschiedlichsten Farben, Schnittformen und Mustern. Für jeden Geschmack wird sicherlich das perfekt Strandoutfit zu finden sein.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Bikini von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Damen Saunakilt Bestseller

Damen Saunakilt