Buchscanner Vergleich

Buchscanner Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Fujitsu ScanSnap iX500 Scanner

Handscanner Aoleca 900DPI Tragbarer Mobile Dokumentenscanner A4

Fujitsu PA03656-B301 Scanner "IX500ScanSnap Ix500" Farbe

GHB Handscanner 900DPI Auflösung s

Handscanner

Preis ()458,95 EUR *46,99 EUR *444,44 EUR *46,99 EUR *96,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,8 %sehr gut *
92,3 %sehr gut *
90,9 %gut *
89,8 %gut *
84,2 %gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (163 Bewertungen) (75 Bewertungen) (56 Bewertungen) (14 Bewertungen) (23 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo435.0 EUR *eBay-Logo76.43 EUR *eBay-Logo435.0 EUR *eBay-Logo141.69 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Buchscanner Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Buchscanner als schneller Überblick:

  1. Auflagefläche! Viele Modelle bieten als Standard A4 an. Deutlich seltener jedoch oftmals vorteilhafter sind Modelle in A3.
  2. Auflösung! 300 dpi sind für bloße Texte ausreichend und Standard für Buchseiten. Jedoch sollte die Auflösung bei ungefähr 1.200 dpi liegen, wenn auch Bilder in guter Qualität gescannt werden sollen.
  3. Software! Um Formate bestimmen, Vor- und Nacheinstellungen vornehmen und den gesamten Scan ideal überprüfen zu können, eignet sich eine entsprechende Software, die der Buchscanner auf jeden Fall mitbringen sollte.
Buchscanner Vergleich
Buchscanner sind meist recht teuer, aber auch schon für den Hausgebrauch erwerbbar

Im Buchscanner Ratgeber werden 20 Buchscanner miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Buchscanner Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Um Buchseiten zu scannen oder gar alte Schriftstücke vor dem Zerfall bewahren zu können, eignet sich ein Buchscanner. Hierbei schaffen richtig gute Modelle sogar bis zu 1.000 Seiten pro Stunde, was der Wahnsinn ist. Worauf es bei einem wirklich guten Buchscanner ankommt, zeigen wir mit unserem Ratgeber.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Die folgenden Aspekte sollten unbedingt in die Kaufentscheidung integriert werden, um im Anschluss eine gute Wahl treffen zu können.

Papierformat sowie Auflösung – Die meisten Modelle weisen ein A4 Format auf, somit es möglich ist, auch etwas größere Buchformate ideal zu scannen. Flachbettscanner schaffen jedoch stets nur eine Seite. Größere Formate sind zudem sehr beschränkt und mitunter recht teuer.

Tipp: Die bessere Alternative stellen Aufsichtscanner dar. Sie sind vor allem für A3 Formate ausgelegt und eignen sich zudem gut als Bildscanner.

Soll das Gerät nur Buchseiten können, so reichen 300 dpi in puncto Auflösung vollkommen aus. Bilderbücher hingegegen bedürfen eher 1.200 dpi, um richtig gute Ergebnisse erzielen zu können.

Beleuchtung – In den meisten Fällen werden lediglich noch LED’s verwendet, statt der herkömmlichen Lichtröhren. Wichtig ist eine gleichmäßige Ausleuchtung, damit ein gutes Ergebnis zu entnehmen ist.

Ausgabedateien – Fürviele sind die Ausgabedateien des Scanners relevant. Meist kann mit einer Software selbst entschieden werden, ob JPEG, TIF, DOC, XLS, PFD oder auch ein anderes Format genutzt werden soll. Somit ist man mit den meisten Modellen recht flexibel.

Software – Die Software ist wichtig, um Formate anpassen zu können, die Scans betrachten zu können und um eventuelle Vor- oder auch Nachbearbeitungen vornehmen zu können. Aus diesem Grund sollte der Buchscanner unbedingt passende Programme bereithalten.

Wissenswert: LED’s arbeiten deutlich stromsparender!

Allgemeines zum Thema

Ob für die Schüler, um einige Seiten festzuhalten oder um ein komplettes Buch digitalisieren zu können, Buchscanner sind ideale Geräte für all diese Zwecke und können bereits schon für den Hausgebrauch erworben werden.

Während man bei einigen Produkten jede Seite einzeln auflegen muss, können in anderen Fällen automatische Scannungen vorgenommen werden, wodurch eine Menge Zeit und Arbeitsaufwand gespart wird. Diese Modelle sind jedoch sehr teuer.

Buchscanner – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Buchscanner werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Buchscanner sind:
  • Bücher können digitalisiert werden.
  • Sämtliche Formate sind möglich.
  • Einige Scanner schaffen bis zu 1.000 Seite pro Stunde.
  • Recht teuer.
  • Auflagefläche oftmals nicht groß genug.
  • Langwidrige Arbeit.

Buchscanner Bestenliste

Die beliebtesten Buchscanner Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Buchscanner Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Buchscanner Test Tipps darbieten.


Buchscanner Bestenliste: Was ist die beste Buchscanner? - unser Vergleichssieger Fujitsu ScanSnap iX500 Scanner hat die Wertung 92 Prozent und kostet nur 458,95 EUR. Der Handscanner Aoleca 900DPI Tragbarer Mobile Dokumentenscanner ist mit der Wertung von 92 Prozent bei einem Preis von nur 46,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
CZUR1gut
Aibecy3befriedigend
gohappybuy1gut
VEAMA1sehr gut
FUJITSU2gut
SCANLIO1befriedigend
Plustek Technology Gmbh2befriedigend
Ipevo1befriedigend
Koolertron1befriedigend
Canon1gut
iOCHOW1gut
FLAGPOWER1gut
PFU IMAGINGSOLUTIONS1sehr gut
CZUR ET16 Plus Scanner mit Einknopf-Bedienung Dokumentenscanner für Bücher Dokumente *
CZUR ET16 Plus Scanner mit Einknopf-Bedienung Dokumentenscanner für Bücher Dokumente
Aibecy Tragbar CMOS 5 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR *
Aibecy Tragbar CMOS 5 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR
Aibecy Tragbar 10 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion *
Aibecy Tragbar 10 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion
GHB Handscanner 900DPI Auflösung s *
GHB Handscanner 900DPI Auflösung s
Handscanner Aoleca 900DPI Tragbarer Mobile Dokumentenscanner A4 *
Handscanner Aoleca 900DPI Tragbarer Mobile Dokumentenscanner A4
FUJITSU SV600 Scanner A3 kontaktloser Overhead Scanner A8 bis A3 *
FUJITSU SV600 Scanner A3 kontaktloser Overhead Scanner A8 bis A3
SCANLIO Scan Stand *
SCANLIO Scan Stand
Aibecy Tragbar Dual Linse USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion *
Aibecy Tragbar Dual Linse USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion
Plustek OpticBook 4800 Buchscanner A4 USB *
Plustek OpticBook 4800 Buchscanner A4 USB
IPEVO 5–883–4-01–00 vz-r HDMI *
IPEVO 5–883–4-01–00 vz-r HDMI
Koolertron Professionelle Bücher Scanner 3672 * 2856 Auflösung mit OCR *
Koolertron Professionelle Bücher Scanner 3672 * 2856 Auflösung mit OCR
Canon Lide 220 Scanner schwarz *
Canon Lide 220 Scanner schwarz
iOCHOW S1 Document Scanner *
iOCHOW S1 Document Scanner
Fujitsu PA03656-B301 Scanner "IX500ScanSnap Ix500" Farbe *
Fujitsu PA03656-B301 Scanner "IX500ScanSnap Ix500" Farbe
Plustek OpticBook 3800 Buchscanner A4 TWAIN-kompatibel USB *
Plustek OpticBook 3800 Buchscanner A4 TWAIN-kompatibel USB
Aibecy Tragbar 10 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion *
Aibecy Tragbar 10 Megapixel USB LED Dokumentenscanner mit OCR Funktion
Handscanner *
Handscanner
Renkforce Buchscanner A4 RF-BS-1000 2592 x 1944 Pixel 40 Seiten *
Renkforce Buchscanner A4 RF-BS-1000 2592 x 1944 Pixel 40 Seiten
Fujitsu ScanSnap iX500 Scanner *
Fujitsu ScanSnap iX500 Scanner
scanButler Stativ zum Scannen von Dokumenten mit dem Smartphone *
scanButler Stativ zum Scannen von Dokumenten mit dem Smartphone

Buchscanner Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Buchscanner Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Buchscanner Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Buchscanner Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Buchscanner bei den Platzierungen in unserem Buchscanner Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Buchscanner Vergleich

Buchscanner sind meist recht teuer, aber auch schon für den Hausgebrauch erwerbbar. Der Scanvorgang gestaltet sich oftmals recht mühsam, jedoch ist das Gerät für einzelne Seiten Gold wert. Auch zerfallende Bücher können rechtzeitig digitalisiert werden. Um das passende Gerät wählen zu können, eignet sich zusätzlich die Verwendung eines Buchscanner Vergleiches, um den persönlichen Überblick deutlich weiten zu können.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Buchscanner von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Mobiler Scanner Bestseller

Mobiler Scanner

Im Mobiler Scanner Ratgeber werden 20 mobilen Scanner miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …