Dark Rum Vergleich

Dark Rum Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Gosling's - Black Seal Rum

Plantation Rum Guatemala Gran Anejo Old Reserve

Presidente Rum 23 Jahre

El Dorado Rum 15 Jahre

Pampero Añejo Especial Rum

Preis ()24,38 EUR *22,99 EUR *47,70 EUR *38,79 EUR *12,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,1 %sehr gut *
95,0 %sehr gut *
95,0 %sehr gut *
90,3 %gut *
88,1 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (26 Bewertungen) (16 Bewertungen) (53 Bewertungen) (40 Bewertungen) (1 Bewertung)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo51.5 EUR *eBay-Logo42.99 EUR *eBay-Logo13.95 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Dark Rum Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Dark Rum als schneller Überblick:

  1. Dark Rum ist ein hochprozentiges alkoholhaltiges Getränk, welches aus Zuckerrohr gewonnen wird.
  2. Den Ursprung des Dark Rums stellt die Karibik dar. Heute kann man ihn jedoch überall wiederfinden.
  3. Der Dark Rum zeichnet sich vor allem durch seinen herben Geschmack und die dunkle Farbe aus. Diese Eigenschaften stammen vor allem durch die Lagerung.
Dark Rum Ratgeber
Den Dark Rum kann man sowohl pur als auch in einem leckeren Cocktail genießen und von vielseitigen Aromen profitieren

Im Dark Rum Ratgeber werden 20 Dark Rums miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Dark Rum Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Es gilt als das Getränk der Freibeuter und Seeräuber. Die Rede ist an dieser Stelle vom weltbekannten Rum. Dabei genießt der Dark Rum ein weit höheres Ansehen, als nur ein Getränk für Verbrecher. Heute wird der Dark Rum auf dem ganzen Erdball genossen und stammt aus verschiedensten Regionen.

Ursprünglich kommt der Dark Rum aus der Karibik. Er zeichnet sich durch eine kräftige dunkle Farbe aus, welche daher stammt, da der Rum in einem Eichenfass gelagert wird. Diese spezielle Lagerung sorgt auch für einen einzigartigen Geschmack. Man kann den Dark Rum mit den unterschiedlichsten Aromen wiederfinden, sodass für jeden das richtige Produkt geboten wird.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Als Erstes sollte man beim Kauf des Dark Rums auf die Herkunft achten. Der ursprüngliche Dark Rum sollte aus der Karibik stammen. Traditionell kommt dieser Rum aus Jamaika. Es gibt jedoch auch andere Länder, wie beispielsweise die Niederlande, welche Dark Rum produzieren. Je nach Land des Ursprungs, kann der Geschmack verschieden ausfallen.

Als Nächstes sollte man beim Kauf auf einen hohen Alkoholgehalt setzen. Dieser ist maßgeblich für einen guten Dark Rum. Der Alkoholgehalt sollte mindestens 38 Prozent betragen.

Des Weiteren muss man beim Kauf auf die Farbe achten. Je dunkler diese ausfällt, desto besser. Eine dunkelgoldene Farbe ist an dieser Stelle zu empfehlen. Ebenfalls wichtig ist die Lagerung. Diese sollte in einem Eichenfass erfolgt sein, damit der Geschmack des Dark Rums sich vollkommen entfalten kann. Auch Fässer aus Zedernholz können für einen angenehm vollmundigen Geschmack sorgen. Zudem spielt die Dauer der Lagerung eine wichtige Rolle. Je länger der Dark Rum reifen konnte, desto kräftiger fällt dieser im Geschmack aus. Viel Produkte reifen mindestens 7 Jahre in einem Fass.

Als Nächstes sollte man auf die einzelnen Aromen setzen. So gibt es beispielsweise Produkte, welche mit Zimt versetzt wurden oder eine leichte Schokonote besitzen. Diese kann man hervorragend an den eigenen Geschmack anpassen. Ebenfalls wichtig beim Kauf ist die Flasche. Ein guter Dark Rum sollte verkorkt sein und in einer bauchigen Flasche abgefüllt werden. Des Weiteren sollte man bei der Flasche auch auf das Fassungsvolumen und die Optik achten.

Dark Rum Kauftipps

Die wichtigsten Fakten für den Kauf

  • Auf die Herkunft achten
  • Den Alkoholgehalt berücksichtigen
  • Wert auf die Aromen legen
  • Den Geschmack individuell anpassen
  • Auf die Lagerung Rücksicht nehmen
  • Die Farbe prüfen
  • Wert auf die Flasche legen
Bei einem Dark Rum spielt besonders die Dauer und die Art der Lagerung eine wichtige Rolle. Je länger diese ausgefallen ist, desto besser gestaltet sich der Rum im Geschmack. Man sollte an dieser Stelle besonders aus eine dunkle Farbe setzen.

Dark Rum – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Dark Rum werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Dark Rum sind:
  • unterschiedliche Herkunftsländer
  • verschiedene Aromen
  • höher Alkoholgehalt
  • natürliches Produkt
  • lange Haltbarkeit
  • harmonische Duftnoten
  • pur und als Cocktail verwendbar
  • mitunter teuer
  • nicht jedes Produkt trifft jeden Geschmack

Dark Rum Bestenliste

Die beliebtesten Dark Rum Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Dark Rum Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Dark Rum Test Tipps darbieten.


Dark Rum Bestenliste: Was ist die beste Dark Rum? - unser Vergleichssieger Gosling's - Black Seal Rum hat die Wertung 96 Prozent und kostet nur 24,38 EUR. Der Pampero Añejo Especial Rum ist mit der Wertung von 88 Prozent bei einem Preis von nur 12,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Captain Morgan1gut
Gosling1sehr gut
Beam Deutschland1gut
Pusser's Rum1gut
DIAGEOGermany1gut
Pampero1gut
El Dorado2gut
Gold of Mauritius1gut
BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG1gut
Plantation4gut
Presidente1sehr gut
Myers's Rum1gut
Myers's1ausreichend
Captain Morgan Dark Rum *
Captain Morgan Dark Rum
Gosling's - Black Seal Rum *
Gosling's - Black Seal Rum
Brugal Añejo Superior Rum *
Brugal Añejo Superior Rum
Pusser's British Navy Rum Black Label Gunpowder Proof *
Pusser's British Navy Rum Black Label Gunpowder Proof
Pampero Aniversario Rum *
Pampero Aniversario Rum
Pampero Añejo Especial Rum *
Pampero Añejo Especial Rum
El Dorado Rum 12 Jahre *
El Dorado Rum 12 Jahre
Gold of Mauritius Dark Rum *
Gold of Mauritius Dark Rum
Old Pascas Barbados Dark Rum *
Old Pascas Barbados Dark Rum
Plantation Overproof OFTD Rum Dark *
Plantation Overproof OFTD Rum Dark
Plantation Rum Guatemala Gran Anejo Old Reserve *
Plantation Rum Guatemala Gran Anejo Old Reserve
El Dorado Rum 15 Jahre *
El Dorado Rum 15 Jahre
Whalers The Original Dark Rum 40% aus Hawaii *
Whalers The Original Dark Rum 40% aus Hawaii
Presidente Rum 23 Jahre *
Presidente Rum 23 Jahre
Plantation Barbados Grande Reserve Rum 5 Jahre *
Plantation Barbados Grande Reserve Rum 5 Jahre
Plantation Stiggin’s Fancy Dark Pineapple Rum *
Plantation Stiggin’s Fancy Dark Pineapple Rum
Plantation Trinidad Original Dark Rum *
Plantation Trinidad Original Dark Rum
Myers's Jamaica Rum *
Myers's Jamaica Rum
Myerss Rum *
Myerss Rum
Arehucas Ron Club 7 Jahre Rum *
Arehucas Ron Club 7 Jahre Rum

Dark Rum Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Dark Rum Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Dark Rum Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Dark Rum Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Dark Rums bei den Platzierungen in unserem Dark Rum Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Dark Rum Vergleich

Den Dark Rum kann man sowohl pur als auch in einem leckeren Cocktail genießen und von vielseitigen Aromen profitieren. Legt man Wert auf eine dunkle Färbung und eine hochwertige Produktion, so kann der Dark Rum geschmacklich vollkommen überzeugen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Dark Rum von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Likörwein Bestseller

Likörwein

Im Likörwein Ratgeber werden 20 Likörweine miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Likörwein Vergleichssieger …