Desktop Computer Vergleich

Desktop Computer Vergleich - Top 5 Übersicht
 

ACEPC Windows 10 Preinstallierte Mini PC Desktop Computer Intel Atom x5-Z8350 2GB RAM Mini Desktop PC Quad Core 32GB

shinobee Flüster-PC Quad-Core Office

HP Compaq 6000 PRO SFF Desktop-PC Anthrazit

HP 22-b050ng 54

Flüster-PC AMD Quad-Core Office

Preis ()105,99 EUR *239,90 EUR *79,48 EUR *349,00 EUR *222,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,0 %sehr gut *
90,4 %gut *
83,6 %gut *
73,5 %befriedigend *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger--
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (43 Bewertungen) (1200 Bewertungen) (19 Bewertungen) (27 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo149.24 EUR *eBay-Logo355.41 EUR *eBay-Logo411.9 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Desktop Computer Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Desktop Computer als schneller Überblick:

  1. Die Bezeichnung Desktop kommt aus dem Englischen. Das englische Wort desk bedeutet Schreibtisch, top heißt soviel wie Oberseite. Ein Desktop Computer könnte also auch als Schreibtischrechner bezeichnet werden.
  2. Der Desktop Computer ist auch unter dem Namen Desktop PC bekannt. Die Rede ist also von einem klassischen Personal Computer, dem sogenannten Tower. Zur Nutzung wird weiteres Zubehör wie eine Maus, die Tastatur und der Monitor benötigt.
  3. Desktop PC´s sind für unterschiedliche Verwendungszwecke ausgelegt. Die Anforderungen an die sogenannten Gaming PC´s sind hier besonders hoch, da die grafikaufwendigen Spiele sonst nicht dargestellt werden können.
Desktop Computer Ratgeber
Desktop Computer Tipps und Infos

Im Desktop Computer Ratgeber werden 20 Desktop Computer miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Desktop Computer Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Der Desktop Computer wird immer häufiger durch kleine, kompaktere Geräte ersetzt. Laptops, Notebooks und Tablets sind hier klar auf dem Vormarsch. Doch nicht in allen Bereichen lässt sich der Desktop PC so leicht vertreiben. Vor allem Gamer setzen oftmals eher auf einen hochwertigen Tower, als auf den kompakten Gaming Laptop.

Allgemeines über den Desktop Computer

Was genau ist ein Desktop PC? – Ein Desktop Computer steht meist als Stand-PC auf dem Fußboden. Einige moderne Varianten werden auch liegend auf dem Tisch platziert. Das Wort desk steht im Englischen für Schreibtisch. Desktop PC´s wurden also zur Verwendung an Schreibtischen entwickelt. In vielen Büros, Schulen und auch daheim, leisten sie nach wie vor gute Dienste. Längst nicht überall wurde der verlässliche Rechner durch ein kompaktes Modell ersetzt. In dem PC-Gehäuse befinden sich die einzelnen Rechenkomponenten. Dazu gehört der Arbeitsspeicher (RAM), die Festplatte, die Grafikkarte und der Hauptprozessor (CPU). Abhängig vom Einsatzzweck variieren die Leistungswerte der einzelnen Komponenten. Der Gaming PC hat die höchsten Anforderungen. Die verschiedenen Komponenten können, selbst von einem Laien, meist problemlos ausgetauscht werden. Das ist bei einem Laptop oder Tablet, aufgrund des Platzmangels, nur selten möglich.

Tipp – Moderne Gaming Computer sind häufig mit LED´s ausgestattet. Diese sehen zwar hübsch aus, sagen aber nichts über die Leistung des PC´s aus. Man sollte sich daher nicht von den Lämpchen blenden lassen.

Was beim Kauf eines Desktop Computers beachtet werden sollte

Der Multimedia-PC – Dieser Desktop Computer eignet sich um Dokumente und/oder Tabellen in Word und/oder Exel zu erstellen. Auch das Surfen und Chatten ist mit diesem Computer kein Problem, auch wenn es sich hier nicht um ein High-End-Modell handelt. Umfangreiche Spiele, mit einer hohen Grafikanforderung, können von diesen Modellen jedoch nicht wiedergegeben werden. Auch auf eine stylische Beleuchtung wird bei diesem Desktop PC verzichtet. Diese Geräte sind schon relativ kostengünstig zu haben.

Der Gaming-PC – Der Gaming Desktop ist speziell auf die Anforderungen von Gamern und Spielen ausgerichtet. Er verfügt über äußerst leistungsstarke Komponenten und eine hochauflösende Grafikkarte. Diese macht das Spielen von den modernen, sehr umfangreichen Spielen möglich. Eine raffinierte LED-Beleuchtung dient bei vielen Modellen als Hingucker. Hochwertige Gaming-PC´s sind kostspielig.

Der Online-Kauf – Vor dem Kauf eines Desktop Computers sollte man sich über die unterschiedlichen Modelle informieren. Das geht am einfachsten online. Bewertungen, Vergleiche und Tests zeigen auf, welche Geräte in einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis stehen und von welchen Modellen man lieber die Finger lassen sollte.

Desktop Computer – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Desktop Computer werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Desktop Computer sind:
  • Multimedia-PC´s und Gaming-PC´s stehen zur Auswahl
  • Gute Rechnerleistung
  • Die Komponenten können einzeln ausgetauscht und erweitert werden
  • Leistungsstarke Lüfter verbaut
  • Einfache Modelle sind schon sehr günstig zu haben
  • Schwer und sperrig
  • Benötigt einen festen Standplatz
  • Zubehör wie Monitor, Tastatur und Maus erforderlich
  • Hochwertige Gaming PC´s sind kostspielig

Desktop Computer Bestenliste

Die beliebtesten Desktop Computer Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Desktop Computer Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Desktop Computer Test Tipps darbieten.


Desktop Computer Bestenliste: Was ist die beste Desktop Computer? - unser Vergleichssieger ACEPC Windows 10 Preinstallierte Mini PC hat die Wertung 95 Prozent und kostet nur 105,99 EUR. Der HP Compaq 6000 PRO SFF Desktop-PC ist mit der Wertung von 83 Prozent bei einem Preis von nur 79,48 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
shinobee1gut
hp2befriedigend
TIMASER1sehr gut
shinobee Flüster-PC Quad-Core Office *
shinobee Flüster-PC Quad-Core Office
HP 22-b050ng 54 *
HP 22-b050ng 54
Flüster-PC AMD Quad-Core Office *
Flüster-PC AMD Quad-Core Office
Memory PC Intel PC Core i7-7700 7. Generation Kaby Lake *
Memory PC Intel PC Core i7-7700 7. Generation Kaby Lake
HP Pavilion Desktop PC silber *
HP Pavilion Desktop PC silber
HP Pavilion 580-163ng Power Desktop PC schwarz *
HP Pavilion 580-163ng Power Desktop PC schwarz
HP Compaq Elite 8100 SFF Business PC-System *
HP Compaq Elite 8100 SFF Business PC-System
ACEPC Windows 10 Preinstallierte Mini PC Desktop Computer Intel Atom *
ACEPC Windows 10 Preinstallierte Mini PC Desktop Computer Intel Atom
Dell Optiplex 7020 SFF *
Dell Optiplex 7020 SFF
HP Compaq 6000 PRO SFF Desktop-PC Anthrazit *
HP Compaq 6000 PRO SFF Desktop-PC Anthrazit

Desktop Computer Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Desktop Computer Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Desktop Computer Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Desktop Computer Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Desktop Computer bei den Platzierungen in unserem Desktop Computer Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Desktop Computer Vergleich

Auch wenn der Desktop Computer längst nicht mehr so verbreitet ist, wie es noch vor fünfzehn Jahren der Fall war, sollte man den Personal Computer nicht abschreiben. Besonders in der Gamer Szene setzen viele Spieler nach wie vor auf den Desktop Gaming-PC. Die Nachbesserung einzelner Komponenten erlaubt das stetige Wachsen des Personal Computers.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Desktop Computer von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Mobiler Scanner Bestseller

Mobiler Scanner

Im Mobiler Scanner Ratgeber werden 20 mobilen Scanner miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …