Erbsenproteine Vergleich

Erbsenproteine Vergleich - Top 5 Übersicht
 

BIO Erbsenprotein 82% - Isolat - 1 kg Pulver

Vegan Protein – Hochwertiges Erbsenprotein-Pulver – Veganes Proteinpulver – Pflanzliches Eiweiß

Erdschwalbe Bio Erbsenprotein

Sevenhills Wholefoods Erbsen Protein Pulver Bio 1kg

Maskelmän Erbsenprotein - Bio - 82% Protein - 1000g

Preis ()19,50 EUR *24,95 EUR *18,90 EUR *17,99 EUR *18,90 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
89,3 %gut *
87,4 %gut *
85,3 %gut *
84,8 %gut *
78,4 %befriedigend *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (28 Bewertungen) (92 Bewertungen) (27 Bewertungen) (8 Bewertungen) (7 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo26.9 EUR *eBay-Logo18.4 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Erbsenproteine Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Drogerie » Erbsenproteine
Das Wichtigste über Erbsenproteine als schneller Überblick:

  1. Erbsenprotein hilft beim Muskelaufbau und bei der Gewichtsreduktion. Zusammen mit anderen proteinreichen Lebensmitteln kann es tierisches Eiweiß ersetzen. Es ist eine gute Alternative zu Soja- oder Molkeproteinen, die zu Allergien und Unverträglichkeiten führen könne.
  2. Erbsenprotein ist in Pulverform erhältlich und kann als Shake oder als Zusatz zu anderen Lebensmitteln verzehrt werden. Das Erbsenpulver hat einen leicht nussigen Geschmack.
  3. In Erbsenproteinen sind viele Aminosäuren enthalten, außer die Aminosäure Methionin, die nur über die Nahrung aufgenommen werden kann. Daher sollten Sie Erbsenproteine mit anderen Lebensmitteln wie griechischem Joghurt, Mandeln oder Erdnüssen kombinieren.
Erbsenproteine Ratgeber
Erbsenprotein kann dank der in ihm enthaltenen Aminosäuren zusammen einem anderen Protein, wie beispielsweise Reisprotein, tierische Proteine ganz ersetzen

Im Erbsenproteine Ratgeber werden 20 Erbsenproteine miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Erbsenproteine Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Menschen die viel Sport treiben, möchten auch gerne Resultate in Form von Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion sehen. Aus diesem Grunde nehmen sie eiweißreiche Lebensmittel wie Putenfleisch, Quark oder Eier zu sich. Wenn Sie Veganer sind oder unter einer Soja- oder Molkeunverträglichkeit leiden, sind Erbsenproteine eine gute Alternaive. Sie können als Shakes oder als Zusatz zu anderen Lebensmitteln verzehrt werden und können in Kombination mit diesen tierische Eiweiße

Kaufkriterien für Erbsenproteine

Erbsenproteine sind in reienr Form oder als Mischung verschiedener Proteinpulve erhältlich. Durch eine Mischung können Sie den Tagesbedarf an allen notwendigen Aminosäuren decken und erhähen die biologische Wertigkeit des Erbsenproteins. Eine Mischung aus Erbsen- und Reisprotein erreicht die biologische Wertigkeit von Molkeprotein, wenn in der Mischung 30 Prozent Erbsenpulver und 70 Prozent Reispulver enthalten sind.

Der Proteingehalt von Erbsenpulver liegt zwischen 70 und 85 Prozent. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 30 bis 40 Gramm. Das Erbsenpulver sollte mit Wasser, Milch oder einer Mahlzeit eingenommen werden. Die empfohlene Tagesdosis sollte auf keinen Fall übeschritten weden, da der Körper ansonsten zu viel Harnsäure produziert. Das kann zu Gelenkschmerzen führen und ist abträglich für Ihre Fitness. Bei der Einnahme sollten Sie auch reichlich Flüssigkeit in Form von Wasser zu sich nehmen.

Achten Sie beim Kauf von Erbsenproteinen auf das staatliche deutsche Biosiegel, damit Sie sicher sein können, dass die Erbsen, aus denen das Pulver hergestellt wurde aus kontrolliertem biologischen Anbau stammt und dass auf den Einsatz von chemischen und synthetischen Substanzen verzichtet wurde.

Vor allem, wenn Sie Eiweißproteine zur Gewichtsreduzierung einsetzen wollen, sollten Sie bei den Inhaltsstoffen auf Fett, Kohlenhydrate und Zucker achten. Diese Stoffe sind an lebenswichtigen Prozessen des Körpers beteiligt und sollten nicht völlig aus der Ernährung gestrichen werden, die empfohlenen Tagesdosen sollten jedoch nicht überschritten werden

Sie sollten auch auf den Zusatz von künstlichen Aromen achten, da einige davon gesundheitsschädigend sein können. Wenn Sie wünschen, dass keine dieser Stoffe in dem Erbsenprotein enthalten sind, sollten Sie auf jeden Fall auf Bio-Produkte zurückgreifen.

Erbsenproteine werden vor allem aus gelben Schälerbsen hergestellt. Diese stammen in der Regel aus Kanada und China und werden auch dort direkt verarbeitet. Sie sollten sich immer individuell informieren, wie die Arbeitsstandards und Arbeitsbedingungen in den einzelnen Länder sind, wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen.

Tipp: Wenn Sie Erbsenproteine in guter Qualität kaufen möchten, sollten Sie auf Bio-Produkte zurückgreifen. Bei der Herstellung in Deutschland können Sie sicher sein, dass gewisse Qualitätsstandards eingehalten werden, was bei Produkten beispielsweise aus China nicht immer der Fall ist.

Wissenswertes über Erbsenproteine

Proteine oder Eiweiße sind neben Kohlenhydraten und Fetten die wichtigsten Nährstoffe für den Menschen. Proteine bestehen aus verschiedenen Aminosäuren und sind wichtig für die Zellen des Körpers. Erbsenproteine sind für Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz eine gute Alternative zu Soja- und Molkeprodukten.

Erbsenprotein Vergleich, Tipps und Informationen
Erbsenprotein Vergleich, Tipps und Informationen

Erbsen sind sehr eiweißreich, wobei in getrockneten Früchten mehr Proteine enthalten sind als in frischen. Erbsenproteine sind ellergenarm, besonders bekömmlich und rein pflanzlich. Sie besitzen fast alle wichtigen Aminosäuren, haben einen hohen Eisengehalt und sind frei von Laktose und Gluten.

Erbsenprotein hilft beim Muskelaufbau und kann auch die Gewichtsreduktion unterstützen. Auch bei älteren Menschen trägt Erbsenprotein dazu bei, den Muskelabbau zu verhindern und sie bleiben dadurch länger fit.

Dank des Aminosäureprofils von Erbsenprotein, kann es zusammen mit einem anderen Protein wie beispielsweise Reisprotein, tierisches Eiweiß ersetzten, was vor allem für Vegetarier und Veganer von Bedeutung ist.

In 100 mg Erbsenproteinpulver sind 7 mg der Aminosäure Aginin enthalten. L-Arginin oder Arginin ist eine halb essentielle Aminosäure, die nicht nur über die Nahrung eingenommen wird, sondern auch im Körper produziert wird. Durch Arginin werden Wachstumshormone freigesetzt, was vor allem für Sportler nützlich ist. Arginin fördert den Muskelaufbau, die Kraftsteigerung und die Fettverbrennung. Es steigert die Leistung und stärkt das Immunsystem. Außerdem soll Arginin die Potenz fördern und Haarausfall entgegenwirken. In Erbsenprotein ist es in hoher Dosierung enthalten.

Außerdem ist in Erbsenproteinpulver Lysin enthalten, das eine essentielle Aminosäure ist, die vom Körper nicht hergestellt wird und über die Nahrung aufgenommen werden muss. Lysin ist wichtig für die Produktion von Hormonen, Antikörpern und Enzymen. Es ist ein Bestandteil von Kollagen, das in Haut, Knochen, Sehnen und den Wänden der Blutgefäße enthalten ist. Lyin ist wichtig für den Stoffwechsel, die Zellteilung und das Knochen, und Muskelwachstum. Es unterstützt auch den Abbau von Fett im Körper.

Weiterhin ist in Erbsenproteinpulver Carnitin enthalten, das ebenfalls für die Verwertung von Fett wichtig ist. Es transportiert das Fett in die Mitochondrien, wo es verbrannt und in Energie umgewandelt wird. Carnitin ist daher in vielen Diätmitteln enthalten, da durch einen Mangen an Carnitin kein Fett abgebaut wird.

Außer diesen drei wichtigen Aminosäuren ist in Erbsenprotein auch eine Menge an Eisen enthalten. Eine Portion Von 20 Gramm Erbsenprotein deckt etwa 30 Prozent des täglichen Eisenbedarfs ab.

Erbsenproteine – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Erbsenproteine werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Erbsenproteine sind:
  • Erbsenprotein ist reich an essentiellen Aminosäuren.
  • Es ist frei von Laktose und Gluten.
  • Es unterstützt den Körper beim Muskelaufbau und bei der Gewichtreduktion.
  • Es ist besonders bekömmlich und rein pflanzlich.
  • Manche Erbsenproteine können mit chemischen und synthetischen Stoffen belastet sein, die die Gesundheit gefährden können.

Erbsenproteine Bestenliste

Die beliebtesten Erbsenproteine Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Erbsenproteine Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Erbsenproteine Test Tipps darbieten.


Erbsenproteine Bestenliste: Was ist die beste Erbsenproteine? - unser Vergleichssieger BIO Erbsenprotein 82% - Isolat - hat die Wertung 89 Prozent und kostet nur 19,50 EUR. Der Sevenhills Wholefoods Erbsen Protein Pulver Bio ist mit der Wertung von 84 Prozent bei einem Preis von nur 17,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Piowald1gut
NuaVie1gut
Erdschwalbe1gut
Sevenhills Wholefoods1gut
Fair Trade Handels AG1befriedigend
BioNutra1ausreichend
Golden Peanut1befriedigend
BIO Erbsenprotein 82% - Isolat - 1 kg Pulver *
BIO Erbsenprotein 82% - Isolat - 1 kg Pulver
Vegan Protein – Hochwertiges Erbsenprotein-Pulver – Veganes Proteinpulver – Pflanzliches *
Vegan Protein – Hochwertiges Erbsenprotein-Pulver – Veganes Proteinpulver – Pflanzliches
Erdschwalbe Bio Erbsenprotein *
Erdschwalbe Bio Erbsenprotein
Erdschwalbe Erbsenprotein *
Erdschwalbe Erbsenprotein
Weider *
Weider
Sevenhills Wholefoods Erbsen Protein Pulver Bio 1kg *
Sevenhills Wholefoods Erbsen Protein Pulver Bio 1kg
Vegan Protein aus Erbsenprotein Isolat *
Vegan Protein aus Erbsenprotein Isolat
Erbsen Proteinpulver • 100% reines Erbsenprotein • 500g • ohne *
Erbsen Proteinpulver • 100% reines Erbsenprotein • 500g • ohne
Maskelmän Erbsenprotein - Bio - 82% Protein - 1000g *
Maskelmän Erbsenprotein - Bio - 82% Protein - 1000g
HEJ Natural Protein Vegan *
HEJ Natural Protein Vegan
Nurafit BIO Erbsenprotein *
Nurafit BIO Erbsenprotein
NaturaForte Reines Erbsen-Proteinpulver 1kg Neutral *
NaturaForte Reines Erbsen-Proteinpulver 1kg Neutral
NaturaForte Double Protein Booster 1kg *
NaturaForte Double Protein Booster 1kg
BioNutra Erbsenprotein Bio 1000g *
BioNutra Erbsenprotein Bio 1000g
Bio Erbsen Protein Pulver *
Bio Erbsen Protein Pulver
IronMaxx 100 Prozent Pea Protein - Cookies und Cream *
IronMaxx 100 Prozent Pea Protein - Cookies und Cream
Bulk Powders Erbsen Protein Pulver *
Bulk Powders Erbsen Protein Pulver
IronMaxx 100 Prozent Pea Protein - Cookies und Cream *
IronMaxx 100 Prozent Pea Protein - Cookies und Cream
Bio Erbsenprotein Isolat 80 % 1 kg Beutel *
Bio Erbsenprotein Isolat 80 % 1 kg Beutel
NADURIA SPORT Vegan Protein-Shake Schoko mit Erbsen- *
NADURIA SPORT Vegan Protein-Shake Schoko mit Erbsen-

Erbsenproteine Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Erbsenproteine Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Erbsenproteine Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Erbsenproteine Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Erbsenproteine bei den Platzierungen in unserem Erbsenproteine Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Erbsenproteine Vergleich

Erbsenprotein kann dank der in ihm enthaltenen Aminosäuren zusammen einem anderen Protein, wie beispielsweise Reisprotein, tierische Proteine ganz ersetzen. Das ist vor allem interessant für Vegetarier und Veganer. Erbsenprotein ist aber auch für Menschen mit Laktose- oder Glutenunverträglichkeit sehr empfehlenswert. Als Shake oder als Zusatz zu anderen Lebensmitteln kann es den Muskelaufbau und die Gewichtsreduktion unterstützen. Es ist somit ein sehr empfehlenswertes Proteinpulver.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Erbsenproteine von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Reisprotein Bestseller

Reisprotein

Im Reisprotein Ratgeber werden 20 Reisproteine miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Reisprotein Vergleichssieger …