Filterpumpe Vergleich

Filterpumpe Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Pontec Wasserspielpumpe PondoVario 1500

Einhell Teichfilter BG-PF 3500

Speck Filterpumpe Badu Magic 11

CHJ-600 ECO 8W 600L

SPEED Super ECO Teichpumpe Filterpumpe Energiespar Wasserpumpe Koiteich Bachlaufpumpe 3600L

Preis ()31,90 EUR *94,40 EUR *259,90 EUR *17,99 EUR *49,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,9 %sehr gut *
87,4 %gut *
67,5 %ausreichend *
-- *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (88 Bewertungen) (15 Bewertungen) (3 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo48.81 EUR *eBay-Logo94.4 EUR *eBay-Logo56.98 EUR *eBay-Logo42.99 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Filterpumpe Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Filterpumpe
Das Wichtigste über Filterpumpe als schneller Überblick:

  1. Eine Filterpumpe sorgt dafür, dass Bestandteile, die zu klein für einen Kescher sind, aus dem Wasser herausgefiltert werden.
  2. Zusätzlich zur Filterpumpe muss das Wasser mit Mitteln zur Poolpflege behandelt werden, die das Wasser keimfrei halten.
  3. Durch den Einsatz einer Filterpumpe wird jeder Badegang zu einem schönen Erlebnis, ohne störende Algen, Tierchen oder Bakterien, welche die Gesundheit beeinträchtigen.
Filterpumpe Ratgeber
Die Filterpumpe schließt die Reinigung des Pools optimal ab

Im Filterpumpe Ratgeber werden 20 Filterpumpen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Filterpumpe Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Der eigene Pool ist nicht nur ein Ort der Entspannung, sondern auch der Abkühlung im Sommer. Doch wenn das Wasser schmutzig ist, kann aus einer willkommenen Abkühlung schnell eine unliebsame, böse Überraschung werden. Daher muss in jedem Pool eine Filterpumpe eingebaut sein, die das Wasser regelmäßig vom Schmutz befreit.

Vorsicht vor Algen und Schmutz!

Ungetrübter Badespaß ist nicht nur für den eigenen Komfort wichtig. Besonders großen wert sollte man auf ein optimal gefiltertes Wasser legen, wenn Kinder oder Kleinkinder mit in den Pool genommen werden sollen. Oftmals landen Kleintiere und Insekten auf dem Wasser, da sie hier etwas trinken möchten. Schnell kann es zum Ertrinken der Insekten kommen, die dann auf der Wasseroberfläche schwimmen. Doch auch Pollen und noch kleinere Bestandteile verschmutzen das Wasser. Wenn der Pool nicht regelmäßig gefiltert wird, bleiben diese Tierchen, sowie weiterer Schmutz und Algen im Wasser vorhanden. Kinder können diese beim Tauchen oder unbewussten Einatmen im Wasser verschlucken, was sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann.

Tipp: Um dauerhaft beste Wasserqualität zu gewährleisten, sollte die Filterkartusche der Filterpumpe in regelmäßigen Abständen (vom Hersteller empfohlen) ausgetauscht werden.

Was muss vor dem Kauf beachtet werden?

Da die Filterpumpe dauerhaft mit Wasser in Kontakt kommt, es sich hierbei aber um ein elektrisches Gerät handelt, muss vor dem Kauf dringend auf den IPX4-Wasserschutz geachtet werden. Dieser gewährleistet, dass die elektrischen Geräte in ihrer Konstruktion gegen Spritzwasser geschützt sind.

Wenn die Filterpumpe stundenlang läuft, um das Wasser in bester Qualität zu erhalten, sollte sie nur wenig Strom verbrauchen. Dies schont die Umwelt und den Geldbeutel. Hierzu muss auf die Leistungsaufnahme geachtet werden, die in Watt angegeben wird. Je niedriger die Wattzahl ist, desto weniger Strom verbraucht das Gerät während des Betriebes.

Mit zunehmender Leistung steigt aber die Förderleistung. Dies bedeutet, dass eine sehr große Menge Wasser, die in einer Stunde gefördert werden soll, eine hohe Leistungsaufnahme der Filterpumpe benötigt.
Gleiches gilt für die Förderhöhe. Je weiter die Filterpumpe vom Pool entfernt steht, oder je tiefer sie unterhalb des Pools angebracht ist, desto höher muss die Förderhöhe sein.

Zudem sollte vor dem Kauf auf die Durchmesser der Anschlüsse geachtet werden. Um eine hohe Kompatibilität zu erhalten, müssen die Schläuche allesamt miteinander kompatibel sein. So muss sich der Pool direkt an die Filterpumpe und an den Filterkessel anschließen lassen.

Filterpumpe – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Filterpumpe werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Filterpumpe sind:
  • Reinigen das Wasser von Schmutz und Algen
  • Große Mengen Wasser können gefiltert werden
  • Personen dürfen beim Betrieb der Filterpumpe nicht im Pool sein

Filterpumpe Bestenliste

Die beliebtesten Filterpumpe Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Filterpumpe Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Filterpumpe Test Tipps darbieten.


Filterpumpe Bestenliste: Was ist die beste Filterpumpe? - unser Vergleichssieger Pontec Wasserspielpumpe PondoVario 1500 hat die Wertung 92 Prozent und kostet nur 31,90 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Einhell1gut
Pontec1sehr gut
Speck1ausreichend
CHJ-600 ECO 8W 600L *
CHJ-600 ECO 8W 600L
SPEED Super ECO Teichpumpe Filterpumpe Energiespar Wasserpumpe Koiteich Bachlaufpumpe 3600L *
SPEED Super ECO Teichpumpe Filterpumpe Energiespar Wasserpumpe Koiteich Bachlaufpumpe 3600L
ECO Teichpumpe Pumpe Filterpumpe Bachlaufpumpe Wasserpumpe 10W 3000L *
ECO Teichpumpe Pumpe Filterpumpe Bachlaufpumpe Wasserpumpe 10W 3000L
SunSun CTP-8000 SuperECO Teichpumpe Filterpumpe 8000l *
SunSun CTP-8000 SuperECO Teichpumpe Filterpumpe 8000l
Einhell Teichfilter BG-PF 3500 *
Einhell Teichfilter BG-PF 3500
Pontec Wasserspielpumpe PondoVario 1500 *
Pontec Wasserspielpumpe PondoVario 1500
Filterpumpe Aqua Technix Plus 8 *
Filterpumpe Aqua Technix Plus 8
Speck Filterpumpe Badu Magic 11 *
Speck Filterpumpe Badu Magic 11
SunSun CHJ-1500 Eco Aquariumpumpe Filterpumpe 1500l *
SunSun CHJ-1500 Eco Aquariumpumpe Filterpumpe 1500l
SunSun CTF-10000 SuperECO Bachlaufpumpe Filterpumpe 10000l *
SunSun CTF-10000 SuperECO Bachlaufpumpe Filterpumpe 10000l

Filterpumpe Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Filterpumpe Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Filterpumpe Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Filterpumpe Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Filterpumpen bei den Platzierungen in unserem Filterpumpe Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Filterpumpe Vergleich

Die Filterpumpe schließt die Reinigung des Pools optimal ab. Neben chemischer Reinigung und manueller Reinigung durch einen Kescher, kann die Filterpumpe kleinste Bestandteile aus dem Wasser entfernen. So bleibt das Wasser dauerhaft sauber und stellt vor allem für Menschen mit schwächerem Immunsystem, wie ältere Menschen oder Kinder, keine Gefahr dar.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Filterpumpe von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.