Gartenpumpe Vergleich

Gartenpumpe Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Metabo P 3300 G Gartenpumpe

Kärcher Gartenpumpe BP 4 Garden EU

Metabo Gartenpumpe P 4000 G

T.I.P. 31372 Gartenpumpe Edelstahl GP 5000 INOX

Einhell Gartenpumpe GC-GP 1046 N

Preis ()89,98 EUR *118,93 EUR *94,99 EUR *159,95 EUR *89,45 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,1 %sehr gut *
95,2 %sehr gut *
94,0 %sehr gut *
89,8 %gut *
89,5 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (7 Bewertungen) (6 Bewertungen) (26 Bewertungen) (24 Bewertungen) (29 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo97.99 EUR *eBay-Logo118.02 EUR *eBay-Logo86.99 EUR *eBay-Logo239.93 EUR *eBay-Logo99.95 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Gartenpumpe Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Gartenpumpe
Das Wichtigste über Gartenpumpe als schneller Überblick:

  1. Mit einer Gartenpumpe lässt sich aus einer Regentonne der Garten ökologisch und ökonomisch sinnvoll bewässern. Pumpen mit einer Leistung von 1000 und mehr Watt können mehrere Arbeiten gleichzeitig verrichten. Für einen einzelnen Sprenger eicht eine Leistung von 600 bis 750 Watt aus.
  2. Gartenpumpen stehen außerhalb eines Teiches oder Beckens. Über einen Ansaugschlauch wird das Wasser mit der Pumpe in den Ablaufschlauch gefördert, der seinerseits zu einem oder mehreren Sprenklern führen kann.
  3. Gartenpumpen sind in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlicher Leistung erhältlich.
Gartenpumpe Ratgeber
Gartenpumpe Vergleich und Tipps

Im Gartenpumpe Ratgeber werden 20 Gartenpumpen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Gartenpumpe Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Mit einer Gartenpumpe kann im Sommer der Garten aus einer Regentonne bewässert werden. Die Gartenpumpe saugt das Wasser über einen Ansaugschlauch aus dem Wasser und die Pumpe befördert das Wasser dann in den Ablaufschlauch, der seinerseit zu einem oder zu mehreren Sprenklernn führen kann.

Kaufkriterien für eine Gartenpumpe

Die Wattleistung der Gartenpumpe gibt an, mit welchen Druck das Wasser weitergeleitet wird. Eine Wattzahl von 600 bis 750 Watt reicht aus, um ein bis maximal zwei Gartensprenger zu beliefern. Die Förderleistung der Pumpe hängt vom Förderdruck und von der Förderlänge ab. Die Förderhöhe ist der Höhenunterschied zwischen Wasseroberfläche und Wasserentnahme. Wenn eine Pumpe Wasser aus einem sechs Meter tiefen Brunnen ansaugt und es 15 Meter weiter zur Wasserentnahme leitet, beträgt die nötige Förderhöhe oder Förderlänge 21 Meter. Daher sollten Sie vor dem Kauf genau bedenken, welchen Weg Ihr Wasser zurücklegen muss. Die meisten Pumpen erreichen eine Förderhöhe von über 40 Metern.

Die Ansaughöhe gibt die maximal überbrückbare Höhe zwischen Wasseroberfläche und Pumpe an. Bei einem Brunnen sind schon neun Meter notwendig, bei Poolpumpen reichen sechs oder sieben Meter auf. Die Fördermenge steigt bei größerer Leistung An. Wenn Sie Wasser aus einer Regentonne saugen wollen, reichen geringe Mengen aus. Bei einem großen Pool sollten es um die 4000 Liter sein. Für die Bewässerng des Gartens aus eienr Regentonne reichen 3500 Liter aus. Bei der ersten Anwendung muss die Pumpe mit Wasser gefüllt werden. Ein Rückschlagventil, das vor der Pumpe eingebaut wird, sorgt dafür, dass die Wassersäule nicht nach jedem Gebrauch wieder abfällt.

Da eine Gartenpumpe ein elektrisches Gerät ist, sollte sie einen Überlastungschutz besitzen. Wenn das Gerät zu heip wird, schaltet es sich automatisch ab, um abkühlen zu könen.
Die Pumpe sollte, wenn sie nicht in Gebrauch ist, im Keller oder zugedeckt im Schuppen aufbewahrt werden, damit sie nicht unnötig der Witterung ausgesetzt ist.

Tipp: Beim Kauf einer Gartenpumpe sollten Sie auch auf das Zubehör achten. Aufschraubbare Anschlußadapter für Schläuche mit Befestigung sollten im Lieferumfang enthalten sein. Die Ansaugschläuche müssen meist separat hinzugekauft werden. Sie sollten beim Kauf eines Ansaugschlauches auf die passende Ventilgrößeund auch auf die notwendig Länge achten (meist 1 bis 1,2 Zoll)

Wissenswertes über eine Gartenpumpe

Gartenpumpen dienen dazu, Wasser von einem Ort zum anderen zu befördern. Eine Gartenpumpe hilft Ihnen dabei, das zu bewerkstelligen. Gartenpumpen werden mit Strom betrieben. Mit einem Laufrad wird über Düsen eine starke Strömung erzeugt. Der Motor treibt das Laufrad an und es entsteht ein Unterdruck, der von der Pumpe dazu genutzt wird, das Wasser anzusaugen und es durch den Druckstutzen abzugeben.

Gartenpumpen können vielseitig eingesetzt werden. Sie können mobil genutzt, aber auch fest installiert werden. Mit ihnen können Sie Wasser aus Brunne, Bächen, Regentonnen und Zisternen pumpen, um Ihren Garten zu bewässern. Sie können Sie auch benutzen, um Teiche zu befüllen oder zu entleeren. Druckintensive Pumpen können für die Reinigung von Terrassen und Gehwegen eingesetzt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Gartenpumpen. Das Hauswasserwerk sind Eigenwasserversorgungsanlagen, die eine ausreichende Wasserversorgung sichern sollen. Sie werden oft in Kleingartenanlagen, Haushalten mit einem großen und tiefen Brunnen oder Zisternen verwendet. Sie verfügen im Gegensatz zu Gartenpumpen über einen elektronischen Druckschalter.
Tauchpumpen arbeiten unter Wasser. Sie eignen sich, wenn große Mengen an Wasser aus einer geringen Tiefe gefördert werden sollen. Sie sind langsam aber sehr effizient. Sie werden direkt in den Teich gestellt und arbeiten mit wenig Druck und Leistung. Sie eignen sich nicht für Rasensprenger oder für große Förderhöhen.

Mit einer Schmutzwasserpumpen kann ein Teich restlos ausgepumpt werden. Am Boden des Teichs sitzt Schlamm und auch kleine Steine sind dort zu finden. Da der Filter einer Gartenpumpe diese Reinigung nicht erledigen kann, gibt es Schmutzwasserpumpen. Diese sind besonders robust und entwässern auch stark verschlammte Flächen oder Baugruben. Bei diesen Pumpen ist die maximale Partikel- oder Korngröße wichtig. Bei stark verschmutzem Wasser müssen die besonders groß sein.

Gartenpumpe – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Gartenpumpe werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Gartenpumpe sind:
  • Flache Teiche und die Regentonne können mit einer Gartenpumpe ohne Stress entwässert werden.
  • Die Bewässerung des Gartens mit Regenwasser ist besondere ökologisch und ökonomisch.
  • Bei einer Überschwemmung kann die Gartenpumpe helfen, den Keller auszupumpen.
  • Gartenpumpen sind in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlicher Leistung erhältlich.
  • Gartenpumpen können nicht automatische gesteuert werden.

Gartenpumpe Bestenliste

Die beliebtesten Gartenpumpe Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Gartenpumpe Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Gartenpumpe Test Tipps darbieten.


Gartenpumpe Bestenliste: Was ist die beste Gartenpumpe? - unser Vergleichssieger Metabo P 3300 G Gartenpumpe, 600963000 hat die Wertung 96 Prozent und kostet nur 89,98 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Einhell5befriedigend
Metabowerke4gut
Gardena2gut
T.I.P.3gut
Kärcher2gut
T.I.P. Technische Industrie Produkte2gut
Omnigena1gut
Güde1gut
Einhell Gartenpumpen Set GC-GP 6538 Set *
Einhell Gartenpumpen Set GC-GP 6538 Set
Metabo Gartenpumpe P 4000 G *
Metabo Gartenpumpe P 4000 G
GARDENA Comfort Gartenpumpe 5000 *
GARDENA Comfort Gartenpumpe 5000
Metabo P 3300 G Gartenpumpe *
Metabo P 3300 G Gartenpumpe
T.I.P. 30111 Gartenpumpe Edelstahl GP 3000 INOX *
T.I.P. 30111 Gartenpumpe Edelstahl GP 3000 INOX
Einhell Gartenpumpe GE-GP 9041 E *
Einhell Gartenpumpe GE-GP 9041 E
T.I.P. 30094 Gartenpumpe Edelstahl Clean Jet 1000 Plus mit 4m *
T.I.P. 30094 Gartenpumpe Edelstahl Clean Jet 1000 Plus mit 4m
Kärcher Gartenpumpe BP 2 Garden *
Kärcher Gartenpumpe BP 2 Garden
Einhell Gartenpumpe GC-GP 1046 N *
Einhell Gartenpumpe GC-GP 1046 N
Einhell Gartenpumpe GE-GP 5537 E *
Einhell Gartenpumpe GE-GP 5537 E
T.I.P. 31372 Gartenpumpe Edelstahl GP 5000 INOX *
T.I.P. 31372 Gartenpumpe Edelstahl GP 5000 INOX
GARDENA Classic Hauswasserwerk 3000 *
GARDENA Classic Hauswasserwerk 3000
T.I.P. 31175 Gartenpumpe Guss Garten-Jet 750 *
T.I.P. 31175 Gartenpumpe Guss Garten-Jet 750
Einhell Gartenpumpe GC-GP 1250 N *
Einhell Gartenpumpe GC-GP 1250 N
Kärcher Gartenpumpe BP 4 Garden EU *
Kärcher Gartenpumpe BP 4 Garden EU
T.I.P. 31371 Gartenpumpe Edelstahl GP 4000 INOX *
T.I.P. 31371 Gartenpumpe Edelstahl GP 4000 INOX
Metabo Gartenpumpe P 4500 INOX 4500 l *
Metabo Gartenpumpe P 4500 INOX 4500 l
Metabo P 2000 G Gartenpumpe *
Metabo P 2000 G Gartenpumpe
Kreiselpumpe Hauswasserwerk Gartenpumpe 1300 Watt 6000 L *
Kreiselpumpe Hauswasserwerk Gartenpumpe 1300 Watt 6000 L
Güde 94156 Gartenpumpe JG 3100 *
Güde 94156 Gartenpumpe JG 3100

Gartenpumpe Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Gartenpumpe Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Gartenpumpe Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Gartenpumpe Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Gartenpumpen bei den Platzierungen in unserem Gartenpumpe Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Gartenpumpe Vergleich

Mit einer Gartenpumpe können Sie Ihren Garten mit Regenwasser aus der Regentonn oder Wasser aus einem Brunnen oder einer Zisterne ökologisch und ökonomisch bewässern. Es gibt verschiedene Ausführungen von Gartenpumpen, die auch unterschiedliche Leistungen aufweisen. Beim Kauf sollte immer der Einsatzort und der Einsatzzweck in Erwägung gezogen werden. Es gibt aber bestimmt für jeden Garten die richtige Gartenpumpe.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Gartenpumpe von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Insektenhotel Bestseller

Insektenhotel

Im Insektenhotel Ratgeber werden 20 Insektenhotels miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Insektenhotel Vergleichssieger …