Getreidemühle Vergleich

Getreidemühle Vergleich - Top 5 Übersicht
 

KYG Elektrische Kaffeemühle 300W Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Kaffeemühle mit Edelstahlmesser

Komo Fi-21-Med

Getreidemühle Kornkraft Mulino

Komo Getreidemühle Fidibus 21 250W

ROMMELSBACHER EGK 200 elektrische Gewürz & Kaffeemühle

Preis ()19,99 EUR *348,00 EUR *128,95 EUR *251,00 EUR *38,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
97,4 %sehr gut *
97,0 %sehr gut *
96,2 %sehr gut *
95,8 %sehr gut *
93,7 %sehr gut *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (46 Bewertungen) (29 Bewertungen) (25 Bewertungen) (60 Bewertungen) (56 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo28.8 EUR *eBay-Logo34.89 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Getreidemühle Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Getreidemühle als schneller Überblick:

  1. Getreidemühlen gibt es als manuelle oder elektrische Modelle. Elektrische Getreidemühlen sind schneller und müheloser, dafür aber schwerer als die manuellen Modelle. Wenn Sie nur geringe Mengen an Mehl mahlen wollen, reicht eine manuelle Getreidemühle aus
  2. Hochwertige Getreidemühlen haben ein Mahlwerk aus Keramik, das unempfindlich, stabil und leicht ist.
  3. Das Gehäuse einer Getreidemühle kann aus Holz, Edelstahl oder Kunststoff hergestellt sein. Die Getreidemühle kann passend zur Einrichtung der Küche gekauft werden.
Getreidemühle Vergleich
Wenn Sie gerne viel backen und das mit gesundem, frischem Mehl tun wollen, lohnt sich die Anschaffung einer Getreidemühle. In frischem Mehl sind noch alle Vitamine, Mineralstoffe und Vitalstoffe enthalten

Im Getreidemühle Ratgeber werden 20 Getreidemühlen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Getreidemühle Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Selbst gemahlenes Mehl ist gesünder und schmeckt besser. Es enthält noch die wertvollen Bestandteile wie Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Aromen. Mit einer Getreidemühle lässt sich frisches Mehl schnell herstellen. Getreidemühlen gibt es als manuelle oder als elektrische Modelle. Mit manchen Getreidemühlen können auch Flocken für das Müsli hergestellt werden.

Kaufkriterien für eine Getreidemühle

Das Wichtigste bei einer Getreidemühle ist das Mahlwerk. Mahlwerke aus Edelstahl sind sehr preiswert und zerkleinern auch Ölsaaten und Gewürze. Allerdings mahlen sie kein richtig feines Mehl. Wenn Sie gerne richtig feines Mehl mahlen möchten, sollten sie ein Natur- oder Kunststeinmahlwerk wählen. Dabei werden die Körner zerrieben und nicht zerhackt wie bei einem Stahlmahlwerk. Sie können damit allerdings keine Ölsaaten oder Gewürze mahlen. Mahlwerke aus Keramik sind sehr widerstandsfähig und setzen sich daher immer mehr durch.

In den meisten Getreidemühlen sind Industriemotoren verbaut. Sie laufen mit einem Geräuschpegel von 70 bis 75 Dezibel. Das ist zwar laut, lässt sich aber für einige Minuten aushalten. Hochwertige Getreidemühlen sind mit einem Permanentmagnetmotor ausgestattet, da dieser langlebig ist und keine Wartung benötigt.

Das Gehäuse einer Getreidemühle kann aus Holz, Edelstahl oder Kunststoff hergestellt sein. Als Holz wird meistens Linde oder Buche verwendet. Vorsätze für die Küchenmaschine sind meist aus Kunststoff.

Sie haben die Wähl zwischen einer manuellen und einer elektrischen Getreidemühle. Für geringe Mengen an Mehr reicht eine manuelle Mühle aus. Mit einer elektrischen Mühle ist die Mahldauer kürzer und Sie können auch größere Mengen in kurzer Zeit verarbeiten.

Eine Getreidemühle mit einer Leistung von 300 Watt kann 100 Gramm Mehl in der Minute mahlen, eine mit 600 Watt, 200 Gramm pro Minute. Ein normaler Haushalt kann mit einer Mahlleistung von 100 Gramm pro Minute ausreichend versorgt werden.

Die Hersteller bieten auf Getreidemühlen eine Garantie von fünf Jahren. Getreidemühlen halten oft über 20 Jahre ohne Probleme.

Da nicht alle Menschen gultenhaltiges Mehr vertragen, lassen sich die Mühlen auch glutenfrei eingemahlen liefern. Diesen Wunsch müssen Sie allerdings bei der Bestellung angeben.

Die Mahlkammern werden fast alle aus Kunststoff gefertigt, nur einige wenige sind aus Holz. Die Mahlkammern aus Kunststoff sind hygienischer als die aus Holz. Manche Hersteller bieten auch ein Wechselmahlwerk an. Damit können Sie die Getreidemühle mit wenigen Handgriffen in eine Gewürz- oder Kaffeemühle verwandeln oder mit der gleichen Mühle glutenhaltige und glutenfreie Stoffe verarbeiten. Der Durchmesser des Mahlsteins liegt zwischen 75 und 90 Millimetern.

Wenn Sie viel Mehl benötigen und oft Brot selbst backen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Mühle eine große Kammer hat. Kleine Getreidemühlen haben oft eine Kammer mit einer Füllmenge von 600 Gramm. Wenn Sie die Mühle offen in der Küche stehen lassen wollen, sollten Sie auch auf die Größe der Mühle und das Gewicht achten.

Getreidemühlen werden meist mit Weizen eingemahlen, das Gluten enthält. Wenn Sie unter einer Glutenallergie leiden, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Getreidemühle mit Mais oder Reis eingemahlten wurde.

Wissenswertes über eine Getreidemühle

Nur frisch gemahlenes Mehl enthält Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Vitalstoffe, Eiweiß und Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind notwendig für den Stoffwechsel, die Nerventätigkeit und die Funktion der Muskeln. Fett, Eiweiß und Stärke sind Energielieferanten für die Körperzellen. Diese Stoffe gehen bereits nach kurzer Lagerung verloren. Daher lohnt es sich, sein Mehl zu Hause selbst zu mahlen.

Besonders Allergiker sind mit einer Getreidemühle gut beraten, da Sie Mehl aus Mais oder Reis preiswert glutenfrei herstellen können. In der Getreidemühle lassen sich auch Grünkern mahlen, um Bratlinge oder Grünkernsuppe herzustellen. Aus gekochten Linsen kann ein würziger Brotaufstrich hergestellt werden.

Produkte aus Vollkorn sind schmackhafter und haben einen hohen Gehalt an Ballaststoffen. Dafür, dass das Mehl in verschiedener Konsistenz gemahlen werden kann, sorgt ein Sieb in der Getreidemühle. Keimling, Schale und Mehlkörper bilden das volle Korn. Darin sind wichtige Stoffe enthalten, die unsere Gesundheit unterstützen vor allem die sekundären Pflanzenstoffe. Produkte aus Vollkorn liefern viele Ballast- und Faserstoffe, die wichtig für die Tätigkeit des Darmes sind. Sie regen die Verdauung an und halten lange satt. Durch eine erhöhte Darmtätigkeit werden auch krebserregende Stoffe schneller und wenn Sie nicht viel backen und morgens nur frisches Schrot für Ihr Müsli benötigen, ist eine handbetriebene Getreidemühle wohl die richtige Wahl.

Wenn Sie aber auch Vollkorn-Nudeln und Grünkorn-Bratlinge herstellen möchten, ist eine elektrische Getreidemühle empfehlenswert. Mit einer elektrischen Getreidemühle können Sie Ihre Rohstoffe viel schneller mahlen. Allerdings ist eine elektrische Getreidemühle teurer als eine manuelle. Elektrische Getreidemühlen besitzen einen Industriemotor, in denen ein hoher Anteil von Kupfer verarbeitet ist, um eine Erhitzung des Getreides zu vermeiden. Auf diese Art bleiben auch nicht hitzebeständige Vitamine erhalten.

Die Motoren arbeiten mit einer Lautstärke von etwa 70 Dezibel. Sie können in einer Minute etwa 150 Gramm Weizen mahlen. Elektrische Getreidemühlen werden mit Stahlkegelmahlwerken, Keramikmahlwerken und Steinmahlwerken angeboten.

Wenn Sie in der Mühle auch Ölsaaten wie Mohn mahlen möchten, ist ein Stahlmahlwerk eine gute Wahl, da es sich gut reinigen lässt. Stahlkegelmahlwerke sind preiswert, das Mehl ist allerdings nicht sehr fein, da sie mehr schneiden als mahlen. Mit Mahlwerken aus Natur- oder Kunststeinen können Sie feines Mehl herstellen, aber keine Ölsaaten mahlen. Besonders preiswert sind Vorsätze für die Küchenmaschine, um Mehl zu mahlen.

Wenn Sie Flocken für Müsli herstellen möchten, ist eine Flockenquetsche empfehlenswert. Selbst gequetschte Getreideflocken enthalten alle Vitamine, Enzyme und Mineralien, während Flocken aus dem Supermarkt pasteurisiert sind, damit sie länger halten.

Eine Flockenquetsche hat zwei zylindrische Walzen, die das Getreide platt drücken. Diese Walzen bestehen aus Edelstahl. Edelstahl hat keinen Abrieb und ist einfach zu reinigen. Außerdem ist es nicht empfindlich gegen Fettsäuren und auch ölhaltige Gewürze und Ölsaaten können damit bearbeitet werden.

Kombimühlen werden meist von einem 360 Watt Industriemotor betrieben, die selbst harten Reis, Kichererbsen und Mais zerdrücken, ohne dass diese vorher eingeweicht werden müssen. Eine Kombimühle mahlt 100 Gramm feines Mehl in der Minute. Sie können das Korn ganz fein oder in Schrotform für Müsli mahlen. Das Flockwerk arbeitet mit zwei Edelstahlwalzen und produziert 80 bis 90 Gramm Haferschrot in der Minute. Für Weizenkleie und Weizenschrot wird etwas länger benötigt.

Getreidemühle – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Getreidemühle werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Getreidemühle sind:
  • Frisch gemahlenes Mehl enthält alle Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Aromen
  • In der Getreidemühle kann auch glutenfreies Mehl hergestellt werden
  • In der Getreidemühle kann Mehl in jeder Konsistenz von sehr fein bis grob hergestellt werden
  • Hochwertige Getreidemühlen sind teuer in der Anschaffung
  • Benötigen Platz in der Küche

Getreidemühle Bestenliste

Die beliebtesten Getreidemühle Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Getreidemühle Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Getreidemühle Test Tipps darbieten.


Getreidemühle Bestenliste: Was ist die beste Getreidemühle? - unser Vergleichssieger KYG Elektrische Kaffeemühle 300W Kaffeebohnen Nüsse hat die Wertung 97 Prozent und kostet nur 19,99 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Robert Bosch1gut
Komo2sehr gut
Bosch2gut
Karcher1gut
Kornkraft2gut
Kerbl1gut
Hallo&World1sehr gut
Westfalia1gut
Zassenhaus1sehr gut
KitchenAid1sehr gut
Westmark1ausreichend
Marcato1befriedigend
AMA1ausreichend
Rommelsbacher1sehr gut
Yosoo1ausreichend
Bosch MKM6003 Schlagmesser-Kaffeemühle schwarz *
Bosch MKM6003 Schlagmesser-Kaffeemühle schwarz
Komo Getreidemühle Fidibus 21 250W *
Komo Getreidemühle Fidibus 21 250W
Bosch MUZ4GM3 Getreidemühle *
Bosch MUZ4GM3 Getreidemühle
Bosch MUZ5GM1 Getreidemühle *
Bosch MUZ5GM1 Getreidemühle
Karcher UM 620 Universalmühle & Küchenmaschine edelstahl *
Karcher UM 620 Universalmühle & Küchenmaschine edelstahl
Getreidemühle Kornkraft Mulino *
Getreidemühle Kornkraft Mulino
Kerbl 70320 Getreidemühle *
Kerbl 70320 Getreidemühle
KYG Elektrische Kaffeemühle 300W Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Kaffeemühle mit *
KYG Elektrische Kaffeemühle 300W Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Kaffeemühle mit
Elektrische Getreidemühle *
Elektrische Getreidemühle
Zassenhaus 0000042009 Kornmühle Buche *
Zassenhaus 0000042009 Kornmühle Buche
KitchenAid 5KGM Getreidemühle für KitchenAid-Mixer *
KitchenAid 5KGM Getreidemühle für KitchenAid-Mixer
Westmark Mohnmühle mit stufenlos verstellbarem Körnungsgrad *
Westmark Mohnmühle mit stufenlos verstellbarem Körnungsgrad
Komo Fi-21-Med *
Komo Fi-21-Med
Zerone Mühle Getreidemühle *
Zerone Mühle Getreidemühle
Marcato *
Marcato
Getreidemühle Schrotmühle 1200 Watt Mühle mit Metalltrichter *
Getreidemühle Schrotmühle 1200 Watt Mühle mit Metalltrichter
ROMMELSBACHER EGK 200 elektrische Gewürz & Kaffeemühle *
ROMMELSBACHER EGK 200 elektrische Gewürz & Kaffeemühle
Kenwood KAX941PL Getreidemühle für Küchenmaschine *
Kenwood KAX941PL Getreidemühle für Küchenmaschine
Yosoo 5L Handgetreidemühle Handkaffeemühle Handmühle Kornmühle Mühle Kaffeemühle Nussmühle - *
Yosoo 5L Handgetreidemühle Handkaffeemühle Handmühle Kornmühle Mühle Kaffeemühle Nussmühle -
Kornkraft Getreidemühle Mia Mola Handmühle *
Kornkraft Getreidemühle Mia Mola Handmühle

Getreidemühle Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Getreidemühle Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Getreidemühle Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Getreidemühle Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Getreidemühlen bei den Platzierungen in unserem Getreidemühle Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Getreidemühle Vergleich

Wenn Sie gerne viel backen und das mit gesundem, frischem Mehl tun wollen, lohnt sich die Anschaffung einer Getreidemühle. In frischem Mehl sind noch alle Vitamine, Mineralstoffe und Vitalstoffe enthalten. Selbst hergestellte Müsliflocken liefern wertvolle Ballaststoffe. Das Mahlen des Mehles nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Für Ihre Gesundheit ist eine Getreidemühle eine wertvolle Anschaffung.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Getreidemühle von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Cupcake-Maker Bestseller

Cupcake-Maker

Im Cupcake Maker Ratgeber werden 20 Cupcake-Maker miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Cupcake …