Hinterradgepäckträger Vergleich

Hinterradgepäckträger Vergleich - Top 5 Übersicht
 

QBag Hecktasche Motorrad Hecktasche 05 Motorradgepäck für Soziussitz

SW Motech BC.HTA.00.306.10000 Cargobag Bags Connection

Ogio No Drag Mach 5 Stealth

SW Motech BC.HTA.00.304.10000 Rearbag Hecktasche

OGIO 111087.03 Hinterradgepäckträger Axle Pack

Preis ()69,99 EUR *158,00 EUR *152,75 EUR *152,00 EUR *54,16 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
91,4 %gut *
89,2 %gut *
89,2 %gut *
88,1 %gut *
78,3 %befriedigend *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (18 Bewertungen) (8 Bewertungen) (8 Bewertungen) (10 Bewertungen) (1 Bewertung)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere Anbieter eBay-Logo152.79 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Hinterradgepäckträger Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Automobil » Hinterradgepäckträger
Das Wichtigste über Hinterradgepäckträger als schneller Überblick:

  1. Fahrräder weisen im hinteren Aufbau einen dreieckigen Stahlrahmen auf. An der oberen Spitze sitzt der Sattel, an der vorderen Spitze die Pedale und an der hinteren Spitze die Achse für das Hinterrad. Die Verbindung Sattel-Achse (Seatstay) ist als Gabel ausgeführt und zur Befestigung eines Gepäckträgers äußerst wichtig.
  2. Mehrere Stangen (Drähte) oder Rohre bilden in mehreren Windungen eine ebene Fläche, die horizontal die Auflagefläche für das Gepäck bildet. Nach vorne (zum Seat Stay) wird der Gepäckträger entweder mit einem mittleren Anschluss oder zwei seitlichen Anschlüssen im Bereich unter dem Sattel befestigt, in Richtung zur Hinterradachse (am Ende des Chain Stay) mit zwei Greifern.
  3. Ab acht Kilogramm Belastbarkeit tragen Hinterradgepäckträger auch Gewichte bis 50, gar bis 80 Kilogramm. Die Ausführung und die Materialart, Stahl und Alu, sind dafür bestens geeignet. Da der Schwerpunkt jeden belasteten Fahrrades aber über den Radachsen liegt, fährt das Rad immer im sogenannten labilen Gleichgewicht. Das Können des Fahrers wird bei größer werdendem Gewicht immer mehr herausgefordert.
Hinterradgepäckträger Ratgeber
Der Fahrradgepäckträger macht immer Sinn, wenn die Familie mit dem Rad „reist“, einen Ausflug macht oder der Pionier auf der Trekkingroute auch seine Schlafmöglichkeit mitschleppt und der Gepäckträger ihm im wahrsten Sinne des Wortes Gewicht abnimmt

Im Hinterradgepäckträger Ratgeber werden 20 Hinterradgepäckträger miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Hinterradgepäckträger Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Der Hinterradgepäckträger sitzt knapp hinter dem Sitz, knapp oberhalb der Hinterachse und ergibt die optimale Stelle am Fahrrad, um auch größere Lasten stabil ans Ziel zu bringen. Dabei sollte das Gewicht nicht allzu sehr nach hinten herausragen, da beim Absteigen Kräfte frei werden, die ein Umkippen des Fahrrades nach sich ziehen können.

Allgemeines zum Hinterradgepäckträger

Die Befestigung erfolgt je nach Modell unterschiedlich:

  • Ein Punkt: Der Gepäckträger wird mit einer kurzen, rohrähnlichen Verbindung an der Sattelstange (Seat Stay) befestigt und schwebt frei über dem Hinterrad. Die Belastbarkeit ist gering und bewegt sich bei wenigen Kilogramm.
  • Zweipunkt: Beide Befestigungen sind an der Sattelstange zu finden und bilden mit dieser ein Dreieck. Wird ein solch, wieder „schwebener“ Gepäckträger verwendet, darf nur gering belastet werden, da er sonst seitlich herausschwingen kann.
  • Dreipunkt: Der „Herkules“ unter den Gepäckträgern wird an einem Punkt unter dem Sattel montiert, zur Hinterradachse hin entweder an der Nabe oder an der Gabel der „Chain Stay“.
  • Vierpunkt: Da „Seat Stay“ und „Chain Stay“ jeweils eine Gabel bilden, in deren Zwischenräumen das Hinterrad fährt, wird der Gigant der Gepäckträger an vier Punkten, also jeweils links und rechts an jenen Gabeln befestigt. Die Belastungsmöglichkeit reicht knapp bis an 100 kg heran, was aber praktisch wegen des Gleichgewichts und den Rahmenbedingungen des Radaufbaues nicht ratsam ist.
Beim Hinterradgepäckträger besonders wichtig? Eine breite Auflagefläche und die Möglichkeit, Zurrgurte zu befestigen, sind besonders wichtig, um Kisten einerseits und einen Kindersitz andererseits gut montieren zu können.

Worauf muss man beim Kauf eines Hinterradgepäckträgers achten?

Nach vorne unter den Sitz weisen Gepäckträger oft ein nach oben gebogenes Ende auf, damit die transportierte Ware nicht an die Oberschenkel rutscht. Weiters ist zu bedenken, ob die Befestigungen am Gepäckträger zur Fahrradtype passen. Sind am Rahmen Löcher, Schrauben, Befestigungsplatten vorhanden? Wird der Gepäckträger nach unten an der Achse des Rades miteingeschraubt oder stehen wieder Schrauben und Bohrungen zur Verfügung? Muss mit Schellen nachgeholfen werden? Will ich einen Kindersitz montieren und ist der Gepäckträger entsprechend lang und nicht zu breit? Will ich Kisten, kleinen oder großen Rucksack auflegen oder zusätzlich eine Anhängerkupplung montieren? Habe ich für all das genügend Spielraum im hinteren Bereich meines Fahrrades?

Hinterradgepäckträger – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Hinterradgepäckträger werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Hinterradgepäckträger sind:
  • Rohrkonstruktion vor Stangenkonstruktion
  • Dicke (Durchmesser) der Konstruktion, Tragevermögen
  • zusätzliche Montage von Kindersitz, Kisten, Rucksack, Satteltaschen
  • gute Befestigungsmöglichkeiten des Trägers am Rahmen
  • Schwerpunkt wird vom Rücken des Fahrers tiefer über die Achse gelegt (Stabilität, Gleichgewicht erhöht!)
  • je geringer die Befestigungsmöglichkeit, umso geringer die Belastbarkeit
  • seitliches Ausschwenken bei Einpunktbefestigung, geringe Tragfähigkeit
  • kaum Schutz vor Verschmutzung möglich
  • ich sehe nicht, ob ich etwas verliere
  • Befestigungsmöglichkeiten können je nach Fahrradtype fehlen

Hinterradgepäckträger Bestenliste

Die beliebtesten Hinterradgepäckträger Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Hinterradgepäckträger Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Hinterradgepäckträger Test Tipps darbieten.


Hinterradgepäckträger Bestenliste: Was ist die beste Hinterradgepäckträger? - unser Vergleichssieger QBag Hecktasche Motorrad Hecktasche 05 Motorradgepäck hat die Wertung 91 Prozent und kostet nur 69,99 EUR. Der OGIO 111087.03 Hinterradgepäckträger Axle Pack, Black ist mit der Wertung von 78 Prozent bei einem Preis von nur 54,16 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
SW MOTECH GMBH & CO.KG2gut
QBag1gut
OGIO International1gut
OGIO (OGIOO)1befriedigend
FLM1ausreichend
SW Motech BC.HTA.00.306.10000 Cargobag Bags Connection *
SW Motech BC.HTA.00.306.10000 Cargobag Bags Connection
QBag Hecktasche Motorrad Hecktasche 05 Motorradgepäck für Soziussitz *
QBag Hecktasche Motorrad Hecktasche 05 Motorradgepäck für Soziussitz
Ambiente schwarz Motorrad Gepäckträger Solo Sitz Gepäckträger vergoldet Gepäckregal für *
Ambiente schwarz Motorrad Gepäckträger Solo Sitz Gepäckträger vergoldet Gepäckregal für
QBag Thigh Bag Arm- *
QBag Thigh Bag Arm-
Ogio No Drag Mach 5 Stealth *
Ogio No Drag Mach 5 Stealth
OGIO 111087.03 Hinterradgepäckträger Axle Pack *
OGIO 111087.03 Hinterradgepäckträger Axle Pack
OGIO 114004.553 Hinterradgepäckträger Soho *
OGIO 114004.553 Hinterradgepäckträger Soho
OGIO 111105.248 Hinterradgepäckträger Ascent 15 *
OGIO 111105.248 Hinterradgepäckträger Ascent 15
OGIO 111128.721 Hinterradgepäckträger Backstage Action Pack *
OGIO 111128.721 Hinterradgepäckträger Backstage Action Pack
OGIO 111104.556 Hinterradgepäckträger Clark 15 *
OGIO 111104.556 Hinterradgepäckträger Clark 15
OGIO 111075.372 Hinterradgepäckträger Urban 17 F11 *
OGIO 111075.372 Hinterradgepäckträger Urban 17 F11
OGIO 108227.317 Hinterradgepäckträger Layover Stealth *
OGIO 108227.317 Hinterradgepäckträger Layover Stealth
OGIO 108227.575 Hinterradgepäckträger Layover *
OGIO 108227.575 Hinterradgepäckträger Layover
Top Case Träger *
Top Case Träger
OGIO 114013.194 Hinterradgepäckträger Hudson Pack *
OGIO 114013.194 Hinterradgepäckträger Hudson Pack
SW Motech GPT.00.152.405 Adapterplatte für Alu-Rack Gepäckträger *
SW Motech GPT.00.152.405 Adapterplatte für Alu-Rack Gepäckträger
SPRAWL Hinterradgepäckträger wasserdicht Motorradgepäck Hecktasche Satteltaschen Handtasche universell Kapazität 18L *
SPRAWL Hinterradgepäckträger wasserdicht Motorradgepäck Hecktasche Satteltaschen Handtasche universell Kapazität 18L
FLM Hecktasche 01 *
FLM Hecktasche 01
Gepäck Hecktasche Tentbag. 1680 Ballistic Nylon. Schwarz. *
Gepäck Hecktasche Tentbag. 1680 Ballistic Nylon. Schwarz.
SW Motech BC.HTA.00.304.10000 Rearbag Hecktasche *
SW Motech BC.HTA.00.304.10000 Rearbag Hecktasche

Hinterradgepäckträger Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Hinterradgepäckträger Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Hinterradgepäckträger Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Hinterradgepäckträger Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Hinterradgepäckträger bei den Platzierungen in unserem Hinterradgepäckträger Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Hinterradgepäckträger Vergleich

Der Fahrradgepäckträger macht immer Sinn, wenn die Familie mit dem Rad „reist“, einen Ausflug macht oder der Pionier auf der Trekkingroute auch seine Schlafmöglichkeit mitschleppt und der Gepäckträger ihm im wahrsten Sinne des Wortes Gewicht abnimmt. Gurte befestigen am breiten Träger jeden vernünftig gepackten Rucksack, eine Kiste, den Kindersitz oder die Schultasche (Ranzen). Eine Federklappe hält leichte Gepäckstücke kurzfristig fest. Immer sollte bedacht werden, dass sich jede Befestigungsart lösen kann. Schrauben sollten vor/nach jedem Ausflug kontrolliert und Gurte und Federkappen alle paar Kilometer oder alle 10 Minuten nachgezogen oder mit einem Griff nach hinten kontrolliert werden, damit am Ziel eine schöne, erholsame und stressfreie Pause beginnen kann.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Hinterradgepäckträger von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Tankrucksack Bestseller

Tankrucksack

Im Tankrucksack Ratgeber werden 20 Tankrucksäcke miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Tankrucksack Vergleichssieger …