Induktionsladegerät Vergleich

Induktionsladegerät Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Wireless Charger RAVPower 10W Qi wireless Ladegerät kabelloses Schnellladegerät für Samsung Galaxy S9

RAVPower Fast Wireless Charger mit 2-Spulen 10W Qi wireless Ladegerät für Samsung Galaxy S9

Fast Wireless Charger

Wireless Charger

Wireless Charger

Preis ()12,99 EUR *16,99 EUR *17,99 EUR *16,99 EUR *9,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,3 %sehr gut *
94,0 %sehr gut *
93,4 %sehr gut *
93,2 %sehr gut *
90,5 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (68 Bewertungen) (53 Bewertungen) (201 Bewertungen) (176 Bewertungen) (304 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo17.49 EUR *eBay-Logo23.99 EUR *eBay-Logo26.77 EUR *eBay-Logo16.9 EUR * 
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Induktionsladegerät Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Computer & Elektronik » Induktionsladegerät
Das Wichtigste über Induktionsladegerät als schneller Überblick:

  1. Induktonsladegeräte, auch als Qi-Ladegeräte bekannt, können Smartphones, Tablets oder tragbare Spielekonsole kabellos mit Strom versorgen, solange die Geräte für diese Technik ausgelegt sind.
  2. Viele Geräte habe schon die benötigten Akkus. Wenn ein Mobiltelefon einen austauschbaren Akku hat, kann dieser unter Umständen gegen einen solchen ausgetauscht werden.
  3. Vor dem Kauf eines Induktionsladegerätes sollten Sie sicher stellen, dass Ihr Mobiltelefon oder Tablet das kabellose Laden mit der Qi.Technologie unterstützt.
Induktionsladegerät Vergleich
Wireless Charger von CHOETECH – Wireless Induktive Ladestation

Im Induktionsladegerät Ratgeber werden 20 Induktionsladegeräte miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Induktionsladegerät Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Bei der Qi-Technologie sorgt eine elektromagnetische Spule in dem Ladegerät dafür, dass der Akku des jeweiligen mobilen Gerätes nur durch das Auflegen auf das Induktionsladegerät aufgeladen wird. Die mobilen Geräte müssen jedoch für diese Technologie geeignet sein.

Kaufkriterien für ein Induktionsladegerät

Damit Sie Ihr Mobilgerät mit einem Induktionsladegerät kabellos aufladen können, muss dieses kompatibel sein. Viele neuere Geräte sind bereits mit der Technologie ausgerüstet. Einige Geräte können mit speziellen Qi-Ladecover oder Qi-Ladeschalen nachgerüstet werden, damit sie sich kabellos aufladen lassen. Diese Nachrüstung wird teils von den Herstellern selbst oder von Drittanbietern angeboten.

Das Netzteil, das das kabellose Ladegerät speist, bestimmt den Strom, der an das zu ladende Gerät abgegeben wird. Sie sollten das Netzteil benutzen, das der Hersteller des Qi-Ladegerätes mitliefert, da es auf das Ladegerät abgestimmt ist. Wenn Sie ein anderes Netzteil benutzen, sollten Sie auf die Spezifikationen des Herstellers des Qi-Ladegerätes achten. Netzteile mit geringerer Leistung können die Ladegeschwindigkeit verringern. Netzteile mit höherer Leistung können zu Schäden an dem Induktionsladegerät oder auch an Ihrem Smartphone oder Tablet führen.

Die meisten Induktionsladegeräte werden per Netzteil an eine Steckdose angeschlossen. Es gibt aber auch Geräte, die an den 12 Volt Anschluss im Auto angeschlossen werden können. Sie sollten darauf achten, dass das Induktionsladegerät eine Schnellladefunktion hat. Diese funktionieren mit etwas stärkeren Strömen, etwas über den normalen 1000 Milliampere. Smartphones oder Tablets können damit schneller in etwa zwei Stunden geladen werden. Dafür muss das Netzteil, das das kabellose Ladegerät versorgt, selbst eine höhere Spannung und eine größere Stromstärke liefern.

Kabelloses Laden: Beginnt den Ladevorgang sobald Sie ein Qi-fähiges Gerät oder ein Gerät mit einem Qi-kompatiblen Cover darauf platzieren. Keine Kabel oder Zwischenstücke benötigt.
Kabelloses Laden: Beginnt den Ladevorgang sobald Sie ein Qi-fähiges Gerät oder ein Gerät mit einem Qi-kompatiblen Cover darauf platzieren. Keine Kabel oder Zwischenstücke benötigt.

In dem Qi-Induktionsladegerät sollte eine Prüfschaltung eingebaut sein, damit das Gerät den Ladezustand des Akkus erkennt. Wenn der Akku vollständig geladen ist oder von der Ladestation genommen wird, wird die Induktionsladung unterbrochen. Weiterhin sollte das Qi-Ladegerät eine Erhaltungsladungs–Funktion besitzen, die erkennt, wenn der Akku nicht vollständig geladen ist und dann den Ladevorgang automatisch wieder aufnehmen. So ist der Akku Ihres Mobilphones oder Tablets morgens vollständig geladen, auch wenn in der Nacht Updates oder Nachrichten Energie verbraucht haben.

Bei vielen Induktionsladegeräten wird die Akkukapazität per LED angezeigt, ebenso wie der aktuelle Ladevorgang. Das kann Nachts störend wirken. Daher sollten sie auf Dimmer-Schaltungen oder die Möglichkeit die Lichtsignale zu deaktivieren, achten.

Wissenswertes über ein Induktionsladegerät

Bei Induktionsladegeräten wird eine Änderung oder Schwankung der magnetischen Feldstärke genutzt, um einen elektrischen Strom zu erzeugen. In dem Induktionsladegerät wird das Magnetfeld von einer elektromagnetischen Spule so verändert, dass in der Empfängerspule des Smartphones eine elektrische Spannung erzeugt wird, die an den Akku weitergegeben wird und dieser geladen wird. Dazu muss das Empfängergerät natürlich Qi-kompatibel sein. Da für das kabellose Aufladen eines Akkus nur eine minimale und stark begrenzte Magnetfeldänderung vorhanden ist, ist die Qi-Technologie vollkommen ungefährlich. Das Magnetfeld ist nicht großer als das Induktionsladegerät.

Die Geräte unterliegen den strengen EU-Standards in Bezug auf die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und der elektromagnetischen Umweltverträglichkeit (EMVU). Auch den Vorschriften der internationalen Kommission für den Schutz vor nicht ionisierender Strahlung (ICNIRP) muss entsprochen werden. Weiterhin werden die Geräte durch den TÜV zertifiziert und zugelassen, so dass gesundheitliche Schäden durch die elektromagnetische Strahlung ausgeschlossen werden können. Achten Sie bei dem Gerät auf das CE-Symbol. Wenn dieses fehlt, kann das Gerät eine Fälschung oder ein illegal importiertes Gerät sein.

Induktionsladegerät – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Induktionsladegerät werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Induktionsladegerät sind:
  • Mit einem Induktionsladegerät sind Sie nicht auf eine Steckdose angewiesen
  • Sie brauchen sich nicht mit störenden Kabeln herum zu ärgern
  • Mit einem Ladegerät können Sie verschiedene Geräte aufladen.
  • Durch eine Prüfschaltung wird das Smartphone nur so lange geladen wie nötig
  • Ein Aufheben des Smartphone unterbricht den Ladevorgang
  • Die LED Anzeigen können Nachts sehr störend sein

Induktionsladegerät Bestenliste

Die beliebtesten Induktionsladegerät Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Induktionsladegerät Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Induktionsladegerät Test Tipps darbieten.


Induktionsladegerät Bestenliste: Was ist die beste Induktionsladegerät? - unser Vergleichssieger Wireless Charger RAVPower 10W Qi wireless hat die Wertung 96 Prozent und kostet nur 12,99 EUR. Der Wireless Charger, CHOETECH QI Wireless Ladegerät ist mit der Wertung von 90 Prozent bei einem Preis von nur 9,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Smartech1gut
CHOE TECHNOLOGY2sehr gut
RAVPOWER4gut
Samsung1befriedigend
CHOETECH1gut
Anker PowerPort Wireless Charger Wireless Ladegerät Induktive Ladestation für iPhone *
Anker PowerPort Wireless Charger Wireless Ladegerät Induktive Ladestation für iPhone
CHOETECH T511 Wireless Charger *
CHOETECH T511 Wireless Charger
Fast Wireless Charger *
Fast Wireless Charger
Wireless Charger *
Wireless Charger
Wireless Charger RAVPower 10W Fast Qi wireless Ladegerät für Samsung *
Wireless Charger RAVPower 10W Fast Qi wireless Ladegerät für Samsung
Wireless Charger RAVPower 10W Qi wireless Ladegerät kabelloses Schnellladegerät für *
Wireless Charger RAVPower 10W Qi wireless Ladegerät kabelloses Schnellladegerät für
Wireless Charger *
Wireless Charger
Samsung Original Induktive Ladestation EP-PN920 mit Schnellladefunktion - Schwarz *
Samsung Original Induktive Ladestation EP-PN920 mit Schnellladefunktion - Schwarz
RAVPower Wireless Charger aktualisierte Version Qi kabellose Ladegerät Induktionsladegerät 7.5W *
RAVPower Wireless Charger aktualisierte Version Qi kabellose Ladegerät Induktionsladegerät 7.5W
CHOETECH T513S Wireless Charger *
CHOETECH T513S Wireless Charger
RAVPower Fast Wireless Charger mit 2-Spulen 10W Qi wireless Ladegerät *
RAVPower Fast Wireless Charger mit 2-Spulen 10W Qi wireless Ladegerät
CHOETECH T511-S *
CHOETECH T511-S
Qi Wireless Charger *
Qi Wireless Charger
YOOTECH Wireless Charger *
YOOTECH Wireless Charger
Induktions Ladegerät VINSIC Wireless Charger Qi Drahtlose Ladestation Wireless Ladegerät *
Induktions Ladegerät VINSIC Wireless Charger Qi Drahtlose Ladestation Wireless Ladegerät
Fast Wireless Charger *
Fast Wireless Charger
Wireless Charger *
Wireless Charger
AUKEY kabelloses Ladegerät Qi-Aktiviert *
AUKEY kabelloses Ladegerät Qi-Aktiviert
Qi Wireless Charger *
Qi Wireless Charger
Fast Wireless charger *
Fast Wireless charger

Induktionsladegerät Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Induktionsladegerät Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Induktionsladegerät Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Induktionsladegerät Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Induktionsladegeräte bei den Platzierungen in unserem Induktionsladegerät Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Induktionsladegerät Vergleich

Mit einem Induktionsladegerät, vor allem, wenn es eine Schnellladefunktion hat, können Sie Ihr Smartphone oder Ihr Tablet innerhalb von zwei Stunden aufladen. Sie sind nicht auf eine Steckdose angewiesen und es ist auch kein störendes Kabel im Weg. Sie legen Ihr Handy einfach nur auf das Induktionsladegerät.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Induktionsladegerät von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Ghettoblaster Bestseller

Ghettoblaster