Kartenplotter Vergleich

Kartenplotter Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Raymarine E70294-CEUR Dragonfly-4Pro Sonar

Simrad Kartenplotter GO7 XSE Mid

Lowrance Fischfinder

Garmin GPS Gerät Gpsmap 78S Worldwide

Elektronische Yachtnavigation: Radar • GPS • Kartenplotter • Computer • Fluxgate-Kompass • Echolot

Preis ()319,00 EUR *869,00 EUR *522,12 EUR *262,40 EUR *14,90 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
78,3 %befriedigend *
78,3 %befriedigend *
78,3 %befriedigend *
77,9 %befriedigend *
51,7 %ausreichend *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (1 Bewertung) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (9 Bewertungen) (3 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo359.0 EUR *eBay-Logo295.14 EUR *eBay-Logo14.9 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Kartenplotter Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Kartenplotter als schneller Überblick:

  1. Kartenplotter übermitteln elektronisch Seekarten, die mit einer Zoomfunktion herangeholt werden können und in verschiedenen Maßstäben Details anzeigen.
  2. Ein GPS-System spürt dabei die Daten auf und zeigt diese auf einem Display farbenfroh an, so dass bewegte Objekte geortet werden.
  3. Der Fischfang ist ein wesentlicher Punkt, warum diese Kartenplotter eingesetzt werden, aber auch die Sportschifffahrt verwendet diese Navigationssysteme.
Kartenplotter Vergleich
Ein Kartenplotter wird für die Schifffahrt und das Orten von Fischen unter Wasser vorwiegend verwendet

Im Kartenplotter Ratgeber werden 20 Kartenplotter miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Kartenplotter Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Angeln ist ein ertragreiches Hobby, besonders dann, wenn die Fische anbeißen. Zuerst einmal müssen die Lebensbereiche gefunden werden, um überhaupt eine Erfolgsquote verzeichnen zu können. Ideal hierfür: Der Kartenplotter und seine Auswertungen bezüglich der Fanggebiete und vor allem auch der Wetterdaten erweist sich zuvor als äußerst hilfreich.

Was kann ein Kartenplotter?

Das Übertragen von Kartenmaterial ist der Hauptgrund, weshalb ein Kartenplotter angewendet wird. Hier ist wesentlich zu nennen, dass es sich dabei um wasserspezifische Gebiete handelt, die ansonsten nur schwer zu ermitteln sind. Auch die Übertraguung von Wetterdaten durch GPS-Peilung gelingt sekundenschnell. Satellitenbilder werden von hochtechnisierten Prozessoren in Kartenmaterial verwandelt und präzise wie scharf sichtbar gemacht.

Im Grunde ist eine Kartenplotter ein Ortungssystem, ähnlich einem Navigationsgerät beim Autofahren, um schnell festgesetzte Ziele zu erreichen. Allerdings auf und besonders unter dem Wasser (Fluss, See, Meer). Beim Fischfang und für die Schifffahrt sorgt dieser für schnelle Erkenntnisse, die sich auf die Fischart, das Auffinden derer und die Wassertiefe beziehen, was teilweise in dreidimensionaler Sichtweise praktiziert wird. Auf einem Monitor erscheint in Realzeit die Übertragung des anvisierten Gebietes. Hier ist auf Wunsch die detaillierte Vergrößerung möglich. Erweiterbare Speicherkarten sorgen für mehr Funktionalität, wie beispielsweise Sonar- und Radarsysteme.

Schwerpunkte sind demzufolge: Wegfindung, Routenauswertung, Trackspeicherung, Gezeitenfunktionen.

Kartenplotter Kaufkriterien

Beim Kauf eines Kartenplotters ist die Übertragungsschnelligkeit relevant und die Auflösung des Displays stellt einen grundlegenden Faktor dar. Die Speicherkapazität sollte möglichst hoch sein und auch an das eventuelle Aufrüstung für Zusatzfunktionen ist zu denken. Und je präziser, genauer und schneller die Auswertungen stattfinden sollen, desto mehr ist in die Technik zu investieren. Außerdem ist an die Platzwahl zu denken, wo der Plotter angebracht werden soll. Mit einem Preis von über 2.000 Euro ist hier durchaus zu rechnen.

Kartenplotter – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Kartenplotter werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Kartenplotter sind:
  • Routenauswertungen
  • Wetterdatenermittlung
  • Wassertiefe messbar.
  • Heranzoomen bis auf wenige Meter.
  • Wasserdicht.
  • Sekundenschnelle Kartenübertragung.
  • Detaillierte Nahauflösung.
  • Dreidimensionale Sichtweise.
  • Wegfindungsfunktion
  • Speicherung von Tracks.
  • Nicht gerade preiswert.
  • Starke Sonneneinstrahlung behindert die Lesbarkeit.
  • Nur für Seeortung ideal nutzbar.
  • Keine Tiefenlinien auf den Karten.
  • Ohne Zusatzfunktionen indiskutabel.

Kartenplotter Bestenliste

Die beliebtesten Kartenplotter Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Kartenplotter Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Kartenplotter Test Tipps darbieten.


Kartenplotter Bestenliste: Was ist die beste Kartenplotter? - unser Vergleichssieger Raymarine E70294-CEUR Dragonfly-4Pro Sonar/GPS , integrierte hat die Wertung 78 Prozent und kostet nur 319,00 EUR. Der Garmin GPS Gerät Gpsmap 78S Worldwide, ist mit der Wertung von 77 Prozent bei einem Preis von nur 262,40 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Raymarine1befriedigend
Simrad1befriedigend
Delius Klasing1ausreichend
Garmin1befriedigend
Lowrance1befriedigend
Lowrance Fischfinder *
Lowrance Fischfinder
Lowrance Fischfinder *
Lowrance Fischfinder
Raymarine E70294-CEUR Dragonfly-4Pro Sonar *
Raymarine E70294-CEUR Dragonfly-4Pro Sonar
Simrad Kartenplotter GO7 XSE Mid *
Simrad Kartenplotter GO7 XSE Mid
Humminbird Helix 5 XD GPS Echolot Portabel-Set XXL-2 *
Humminbird Helix 5 XD GPS Echolot Portabel-Set XXL-2
Simrad Kartenplotter GO5 XSE Mid *
Simrad Kartenplotter GO5 XSE Mid
Elektronische Yachtnavigation: Radar • GPS • Kartenplotter • Computer • *
Elektronische Yachtnavigation: Radar • GPS • Kartenplotter • Computer •
Garmin GPS Gerät Gpsmap 78S Worldwide *
Garmin GPS Gerät Gpsmap 78S Worldwide
Garmin 010-01101-01 GPSMAP 721xs Radar *
Garmin 010-01101-01 GPSMAP 721xs Radar
B&G Kartenplotter segeln Vulcan 5 ohne Transducer *
B&G Kartenplotter segeln Vulcan 5 ohne Transducer
Raymarine E70295 Dragonfly-5M GPS-Kartenplotter ohne Karte 12 *
Raymarine E70295 Dragonfly-5M GPS-Kartenplotter ohne Karte 12
Lowrance Fischfinder *
Lowrance Fischfinder
Garmin 010-01562-00 echoMAP CHIRP 42dv WW Sonar ohne XDCR *
Garmin 010-01562-00 echoMAP CHIRP 42dv WW Sonar ohne XDCR
Garmin 010-01281-00 echoMAP 42dv Radar mit Heckgeber *
Garmin 010-01281-00 echoMAP 42dv Radar mit Heckgeber
Simrad Kartenplotter GO5 XSE Mid *
Simrad Kartenplotter GO5 XSE Mid
Simrad 000-12576-001 GO7 Multifunktionsgerät mit Heckgeber und Navionics Seekarte Kartenplotter *
Simrad 000-12576-001 GO7 Multifunktionsgerät mit Heckgeber und Navionics Seekarte Kartenplotter
Lowrance Fischfinder *
Lowrance Fischfinder
Garmin 010-01552-01 Striker 5cv *
Garmin 010-01552-01 Striker 5cv
Garmin 010-01574-00 echoMAP CHIRP 72sv WW Sonar ohne XDCR *
Garmin 010-01574-00 echoMAP CHIRP 72sv WW Sonar ohne XDCR
Garmin 010-01307-10 GPSMAP 7412 J1939 Vollständig Netzwerkfähiger Kartenplotter *
Garmin 010-01307-10 GPSMAP 7412 J1939 Vollständig Netzwerkfähiger Kartenplotter

Kartenplotter Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Kartenplotter Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Kartenplotter Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Kartenplotter Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Kartenplotter bei den Platzierungen in unserem Kartenplotter Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Kartenplotter Vergleich

Ein Kartenplotter wird für die Schifffahrt und das Orten von Fischen unter Wasser vorwiegend verwendet. Die Wegfindung, Trackspeicherung und Wetterdatenübermittlung sind nur einige Pluspunkte, die mittels Kartenmaterial auf einem Display auszulesen sind. Das Heranzoomen von Details unter und über Wasser lassen dieses Ortungssystem zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel werden. Gerade auch durch die Zusatzfunktionen, welche nachträglich gespeichert werden können, ist ein solches Navigationssystem praktisch immer sein Geld Wert, was sich besonders beim Kauf eher nachteilig bemerkbar macht.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Kartenplotter von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Damen Neoprenanzug Bestseller

Damen Neoprenanzug

Die besten Damen Neoprenanzüge im Vergleich: