Kickscooter Vergleich

Kickscooter Vergleich - Top 5 Übersicht
 

HUDORA Big Wheel Scooter 205 - Das Original

HUDORA Stunt-Scooter XQ-12

Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen ab 6-7 Jahre ★ Big 205mm Wheel mit XXL Trittbrett

Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen ab 6-7 Jahre ★ Big 205mm Wheel mit Vollfederung Scooter

Funsport Scooter Raceline Roller Kinderroller Tretroller Cityroller Kickroller Kickscooter Kinder ✔Tragegurt ✔klappbar✔ABEC7 Kugellager✔205mm PU Rollen ✔blau

Preis ()68,95 EUR *62,99 EUR *57,99 EUR *64,99 EUR *44,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,1 %sehr gut *
91,3 %gut *
89,9 %gut *
89,0 %gut *
88,9 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (38 Bewertungen) (44 Bewertungen) (97 Bewertungen) (36 Bewertungen) (68 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo74.9 EUR *eBay-Logo68.79 EUR *eBay-Logo62.99 EUR *eBay-Logo69.99 EUR *eBay-Logo34.95 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Kickscooter Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Kickscooter als schneller Überblick:

  1. Der Kickscooter ist in der Stadt das geeignete Fortbewegungsmittel, um kurze Strecken schnell und kräfteschonend zu überwinden. Das Niveau des Standbrettes ist tief angelegt, sodass das Auf- und Absteigen gefahrlos erfolgen kann.
  2. Kickscooter werden mit dem Fuß gekickt, damit sie auf Touren kommen. Mit der Lenkstange wird die Richtung eingeschlagen und mit einer Schleifbremse die Fahrt verlangsamt. Die beiden Räder laufen mit speziellen Kugellagern geräuscharm.
  3. Kickscooter lassen sich generell zusammenklappen, auch die Griffe abziehen, und sind somit handlich zu transportieren. Ein Schultergurt erleichtert Fahrten in der U-Bahn und im Bus. Am Kofferraum „verschwindet“ der Scooter platzsparend.
Kickscooter Ratgeber
Urban-Scooter von SportPlus

Im Kickscooter Ratgeber werden 20 Kickscooter miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Kickscooter Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Scooter sind für den Straßenverkehr nicht zugelassen und werden als Spielzeug deklariert. Damit dürfen sie am Gehsteig, nicht aber am ausgewiesenen Fahrradweg benutzt werden. Zudem ist eine entsprechende Schutzausrüstung zu tragen. Reflektoren und Vollgummireifen machen das Gefährt zwar etwas mehr straßentauglich, es müssen aber die gesetzlichen Bestimmungen des Landes beachtet werden. Autofahrerclubs geben darüber Auskunft. Der Aluminiumrahmen macht den Scooter leicht und das große und abgesenkte Trittbrett beugt ergonomisch Ermüdungen der Beine/Füße vor.

Allgemeines zum Kickscooter

Ein jeder Kickscooter besitzt eine Lenkstange, die dem Fahrer etwa bis zur Hüfte oder dem Nabel reicht. Die Höhe ist stufenlos oder in drei Stufen zu verstellen. Das Brett ist je nach Model unterschiedlich lang und breit und das Hinterrad schaut weniger oder mehr nach oben durch das Brett heraus. Durch eine gebogene Auflage wird das Hinterrad gebremst. Wenige Modelle werden ungebremst gefahren. Dafür gibt es ein nach hinten unten stehendes Rad, das vom Brett völlig überdeckt wird.

Der Fahrer koordiniert seinen Stand-, Brems- und Antriebsfuß. Manchmal werden Casterräder montiert, die um 360 ° drehbar sind. Sie eignen sich zum Driften und Schleifen. Vollkunststoffreifen unterschiedlicher Härte oder Airwheels, unterschiedliche Größen vorne und hinten machen fast jeden Scooter zu einem Unikat. Adultscooter für Erwachsenen besitzen mitunter extrem große Reifen mit weit mehr als 20 oder 30 cm Durchmesser. Seitenständer, Handbremse, ein Fahrradlenker und der Spritzschutz an beiden Rädern komplettieren das besondere Zubehör. Auch wenn Scooter erst ab einem Alter von 8 Jahren zugelassen sind, halten sie höchsten Belastungen weit über 100 kg stand. Auf Holz, Beton, Asphalt und Erde, nicht aber auf Kies oder durch Wasser zeigen die Scooter einen gleichermaßen guten Grip. Die ABEC Chromstahl-Kugellager werden meist in den Klassen 5 und 7 verbaut, auch 9 ist möglich, falls es preislich zulässig scheint.

Beim Kickscooter besonders wichtig – Manche Scooter lassen sich schon von Kindern ab 3 oder 4 Jahren fahren, weshalb Scooter am Gehsteig zu verwenden sind. Manchmal sind sie erst für Kinder ab 8 Jahren angeraten, angelehnt an das erlaubte Fahrradfahren ab 8 Jahren. Der Klappmechanismus sollte doppelt gesichert sein.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Mit einer Lenkerhöhe bis 95 cm und einem Gewicht von gesamt 2 bis 3 kg fahren Kinder recht zügig auf dem 30 x 16 oder 30 x 11 cm großen Trittbrett dahin. Für Erwachsenenscooter misst das Brett 60 x 17 cm bei Lenkerhöhen über 100 cm. Je nach Bauart kann der Lenker platzsparend geknickt werden oder Lenkachse und Vorderrad gemeinsam. Außerdem kann der Lenker in zwei oder drei Stufen oder aber stufenlos versenkt/ineinander geschoben werden. High Rebound-Rollen werden aus PU (Polyurethan) gegossen. Meist weisen sie ein Härte von 86A bei einer möglichen Spannweite zwischen 60 und 100 auf. Bequeme Luftreifen oder der Lenker als Trolleystange runden das intelligente Produkt ab.

Kickscooter – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Kickscooter werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Kickscooter sind:
  • schnell zur Hand
  • platzsparend verstaut
  • zwei Leichtlaufräder
  • Lenker 360 ° drehbar
  • harte Stunt-Räder, weiche Komforträder
  • Schleifbremse wird heiß
  • nur am Gehsteig
  • als Spielzeug gewertet
  • nur glatte Unterlage
  • rutscht bei Feuchtigkeit

Kickscooter Bestenliste

Die beliebtesten Kickscooter Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Kickscooter Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Kickscooter Test Tipps darbieten.


Kickscooter Bestenliste: Was ist die beste Kickscooter? - unser Vergleichssieger HUDORA Big Wheel Scooter 205 - hat die Wertung 92 Prozent und kostet nur 68,95 EUR. Der Funsport Scooter Raceline Roller Kinderroller Tretroller ist mit der Wertung von 88 Prozent bei einem Preis von nur 44,95 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Star-Trademarks3gut
3S & Co. KG2gut
HUDORA2gut
Deuba1gut
Edited Roller Tretroller Kinderroller Cityroller Scooter 100mm Klappbar Höhenverstellbar Kickscooter *
Edited Roller Tretroller Kinderroller Cityroller Scooter 100mm Klappbar Höhenverstellbar Kickscooter
Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen *
Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen
Oldhorse Kickscooter klappbar Roller 95 x 35 cm Einstellbare Höhe *
Oldhorse Kickscooter klappbar Roller 95 x 35 cm Einstellbare Höhe
Apollo Stunt Scooter - Genius Pro - Gold - Robuster *
Apollo Stunt Scooter - Genius Pro - Gold - Robuster
meteor® URBAN Scooter :Big Wheel 200 Kickscooter Tret-Roller *
meteor® URBAN Scooter :Big Wheel 200 Kickscooter Tret-Roller
HUDORA Big Wheel Scooter 205 - Das Original *
HUDORA Big Wheel Scooter 205 - Das Original
UEnjoy SUNCOO Scooter Roller Kickscooter Klappbar Kinderroller Tretroller Kinderscooter Typ2 *
UEnjoy SUNCOO Scooter Roller Kickscooter Klappbar Kinderroller Tretroller Kinderscooter Typ2
Funsport Scooter Raceline Roller Kinderroller Tretroller Cityroller Kickroller Kickscooter Kinder *
Funsport Scooter Raceline Roller Kinderroller Tretroller Cityroller Kickroller Kickscooter Kinder
Kesser® Scooter Roller Cityroller Kinderroller Tretroller Kickroller Kickscooter *
Kesser® Scooter Roller Cityroller Kinderroller Tretroller Kickroller Kickscooter
meteor® HI-WAY BLACK 200 Scooter: Kickscooter Tret-Roller *
meteor® HI-WAY BLACK 200 Scooter: Kickscooter Tret-Roller
Apollo Big Wheel Scooter Roller - Phantom Pro ist Ein *
Apollo Big Wheel Scooter Roller - Phantom Pro ist Ein
Homgrace Scooter Roller Klappbar Big Wheel Tretroller Cityroller Kickscooter Tret-roller *
Homgrace Scooter Roller Klappbar Big Wheel Tretroller Cityroller Kickscooter Tret-roller
WeSkate Kinder Roller Scooter Höhenverstellbarer Kinderscooter Cityroller Tretroller mit 2 *
WeSkate Kinder Roller Scooter Höhenverstellbarer Kinderscooter Cityroller Tretroller mit 2
Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen *
Star-Scooter Aluminium Kickscooter Roller Kinderroller Tretroller für Jungen und Mädchen
FunTomia Kick Scooter Roller Cityroller *
FunTomia Kick Scooter Roller Cityroller
Blackpoolal Klappbar Big Wheel Scooter Kinderroller Kickscooter Roller Tretroller Cityroller *
Blackpoolal Klappbar Big Wheel Scooter Kinderroller Kickscooter Roller Tretroller Cityroller
Star-Scooter Pro Sport Freestyle Stunt Scooter Kickscooter Roller für Kinder *
Star-Scooter Pro Sport Freestyle Stunt Scooter Kickscooter Roller für Kinder
HUDORA Stunt-Scooter XQ-12 *
HUDORA Stunt-Scooter XQ-12
HEAD Aluminium Scooter inkl. Hinterradbremse I Kickscooter I klappbar I *
HEAD Aluminium Scooter inkl. Hinterradbremse I Kickscooter I klappbar I
Apollo Big Wheel Scooter 200 mm - Spectre Pro ist *
Apollo Big Wheel Scooter 200 mm - Spectre Pro ist

Kickscooter Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Kickscooter Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Kickscooter Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Kickscooter Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Kickscooter bei den Platzierungen in unserem Kickscooter Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Kickscooter Vergleich

Kickscooter gibt es in der einfachsten Version mit Stange, Brett und zwei Rädern einschließlich Schleifbremse. Verstellbare Lenkerhöhe, Luftreifen in Übergrößen, Licht, Scheibenbremsen, Reflektoren und gepolsterte Griffe wandeln den Scooter mehr und mehr von einem Spielzeug zum Gebrauchgegenstand als Helfer und Begleiter, der mancherorts als Fahrrad gilt und auf entsprechend markierten Flächen genutzt werden darf (nie aber auf der Fahrbahn mit Autos gemeinsam).


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Kickscooter von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Hoverboard Bestseller

Hoverboard