Kochplatte Vergleich

Doppelkochplatte
Unsere Wertung
88.9 %
1A-Tests.de

29,90 EUR

Zu Amazon *
Kochplatte Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Mooka Induktionskochfeld

Koios Induktionskochfeld

Doppelkochplatte

TZS First Austria - 2000 Watt Infrarot-Kochplatte 20cm Kochfeld geeignet für 12-26cm Töpfe

TZS First Austria - 2500 Watt Infrarot-Kochplatte mit 22cm und 16cm Kochfeld

Preis ()42,85 EUR *39,99 EUR *29,90 EUR *39,95 EUR *44,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut *
92,7 %sehr gut *
88,9 %gut *
88,0 %gut *
86,0 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger--
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (42 Bewertungen) (79 Bewertungen) (5 Bewertungen) (63 Bewertungen) (72 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo65.49 EUR *eBay-Logo75.57 EUR *eBay-Logo38.95 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Kochplatte Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Kochplatte als schneller Überblick:

  1. Eine Kochplatte stellt eine minimalisierte Alternative zu einem Herd dar, da man auf ihr kochen und braten kann.
  2. Kochplatten gibt es in Einzel- oder Doppelausführung, wobei entweder eine oder zwei Herdplatten nebeneinander in Betrieb genommen werden können.
  3. Besonders gut eignen sich die Kochplatten zum Zubereiten von Suppen oder einer heißen Tasse warmer Schokolade im Winter.
Kochplatte Vergleich
Auch mit einer Kochplatte lassen sich wunderbare Menüs zaubern

Im Kochplatte Ratgeber werden 20 Kochplatten miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Kochplatte Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Wenn kein Herd vorhanden ist, aber dennoch ein warmes Essen auf dem Tisch stehen soll, dann eignet sich eine Kochplatte sehr gut. Diese lässt sich für wenig Geld erwerben.

Kochplatten – Typen: So funktionieren die begehrten Objekte

Eine traditionelle Elektro-Kochplatte besteht im Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl. Die Platte, auf welcher gekocht wird, ist aus massivem Gusseisen. Dieses Material leitet die Hitze besonders gut und kühlt nach dem Gebrauch äußerst schnell wieder ab.

Modernere Ceran-Kochplatten bestehen aus einer Glaskeramik-Platte, die über den Einsatz von Infrarotstrahlung aufgeheizt wird. Durch diese Kombination aus leitendem Material und schneller Hitzeeinwirkung, kann die Aufheizzeit der Kochplatte minimiert werden. In kurzer Zeit, wird durch einen geringen Energieaufwand, große Hitze erzeugt.

Die Induktions-Kochplatte zeichnet sich durch einen niedrigen Stromverbrauch aus. Durch eine elektrische Spule wird das magentische Feld erzeugt, welches kleinste Atome im Metall der Pfanne in Schwingung versetzt. Die kleinen Atome stoßen aneinander, was eine große Reibung und somit Wärmeentwicklung bedeutet.

Besonders wichtig: Kochplatten dürfen niemals unbeaufsichtigt sein, denn überkochende Lebensmittel können, trotz Überhitzschutz und Abschaltautomatik, zu einem Kurzschluss führen.

Kochplatte Kaufberatung

Was muss vor dem Kauf beachtet werden?

  • Leistung: Um eine ordentliche Heizleistung aufbringen zu können, muss eine Kochplatte mindestens 1200 Watt Heizleistung aufweisen. Nur so erhitzt sie im Handumdrehen Pfannen und Töpfe.
  • Durchmesser: Um eine großen Topf oder eine große Pfanne in wenig Zeit aufzuheizen, ist es wichtig, dass die Kochplatte einen ausreichenden Durchmesser hat. Hierbei variieren die Modelle zwischen 18 und bis zu 25cm.
  • Temperaturstufen und Einstellbarkeit: Die einzelnen Temperaturstufen, von denen es mindestens sieben bis 10 verschieden geben sollte, sollten über einen Drehregler oder ein Display variierbar sein. Ein Drehregler lässt sich durch Drehen einstellen. Bei einem Touch-Display ist die Einstellbarkeit noch genauer und kann zum Teil stufenlos erfolgen.
  • Sicherheit: Für die Sicherheit beim Arbeiten mit der Kochplatte ist es wichtig, dass sich ein Überhitzschutz im Gerät befindet. Sobald die Platte auf einer zu hohen Temperatur ist, wird das weitere Erhitzen automatisch unterbunden. So kann es nicht zu einem Kurzschluss oder Brand kommen. Gleiche Wirkung zeigt eine Abschaltautomatik.

Kochplatte – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Kochplatte werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Kochplatte sind:
  • Schnelle Heizleistung
  • Kleine Baugröße
  • Universell einsetzbar (nicht ortsgebunden, wie herkömmlicher Herd)
  • Für große und kleine Pfannen sowie Töpfe
  • Geringere Leistung als bei Herd erreichbar

Kochplatte Bestenliste

Die beliebtesten Kochplatte Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Kochplatte Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Kochplatte Test Tipps darbieten.


Kochplatte Bestenliste: Was ist die beste Kochplatte? - unser Vergleichssieger Mooka Induktionskochfeld,Multifunktional Induktionskochplatte Herdplatte mit Timerfunktion,Tragbare hat die Wertung 100 Prozent und kostet nur 42,85 EUR. Der Doppelkochplatte | Herdplatte | Kochplatte | ist mit der Wertung von 88 Prozent bei einem Preis von nur 29,90 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Severin4gut
Clatronic1befriedigend
Rosenstein & Söhne4befriedigend
Zilan1gut
TZS First Austria4gut
Deuba1gut
Koios1sehr gut
mooka1sehr gut
Severin DK 1042 Doppelkochplatte weiß *
Severin DK 1042 Doppelkochplatte weiß
Clatronic Einzelkochplatte 3582 *
Clatronic Einzelkochplatte 3582
Severin KP 1091 Kochplatte *
Severin KP 1091 Kochplatte
Rosenstein & Söhne Kochplatte: Mobiles Glaskeramik-Kochfeld mit Infrarot-Wärme *
Rosenstein & Söhne Kochplatte: Mobiles Glaskeramik-Kochfeld mit Infrarot-Wärme
Doppelkochplatte *
Doppelkochplatte
TZS First Austria - 2500 Watt Infrarot-Kochplatte mit 22cm und *
TZS First Austria - 2500 Watt Infrarot-Kochplatte mit 22cm und
Doppel Kochplatte 2500 Watt - Elektroherd Herd Ofen Elektrokochplatte Campingherd *
Doppel Kochplatte 2500 Watt - Elektroherd Herd Ofen Elektrokochplatte Campingherd
Elektrische Einzel Kochplatte Kochfeld Herdplatte Singelkochplatte Campingkocher *
Elektrische Einzel Kochplatte Kochfeld Herdplatte Singelkochplatte Campingkocher
Rosenstein & Söhne Doppelkochplatte: Kompakte elektrische Doppel-Kochplatte 2.000 Watt *
Rosenstein & Söhne Doppelkochplatte: Kompakte elektrische Doppel-Kochplatte 2.000 Watt
TZS First Austria - 2000 Watt Infrarot-Kochplatte 20cm Kochfeld geeignet *
TZS First Austria - 2000 Watt Infrarot-Kochplatte 20cm Kochfeld geeignet
Rosenstein & Söhne Herdplatte: Kompakte elektrische Einzel-Kochplatte *
Rosenstein & Söhne Herdplatte: Kompakte elektrische Einzel-Kochplatte
TZS First Austria - 2500 Watt Infrarot-Kochplatte mit 2x 19 *
TZS First Austria - 2500 Watt Infrarot-Kochplatte mit 2x 19
Koios Induktionskochfeld *
Koios Induktionskochfeld
Infrarot Doppel-Kochplatte 18 *
Infrarot Doppel-Kochplatte 18
Rosenstein & Söhne Einzelkochplatte: Kompakte elektrische Einzel-Kochplatte *
Rosenstein & Söhne Einzelkochplatte: Kompakte elektrische Einzel-Kochplatte
TZS First Austria - 1250 W Infrarot-Kochplatte mit 19cm Kochfeld *
TZS First Austria - 1250 W Infrarot-Kochplatte mit 19cm Kochfeld
Mooka Induktionskochfeld *
Mooka Induktionskochfeld
Klarstein Cookomaniac • Kochplatte • Platte • 2500 Watt Gesamtleistung *
Klarstein Cookomaniac • Kochplatte • Platte • 2500 Watt Gesamtleistung
Severin DK 1014 Doppelkochplatte Edelstahl gebürstet *
Severin DK 1014 Doppelkochplatte Edelstahl gebürstet
Severin KP 1092 Einzelkochplatte edelstahl *
Severin KP 1092 Einzelkochplatte edelstahl

Kochplatte Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Kochplatte Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Kochplatte Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Kochplatte Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Kochplatten bei den Platzierungen in unserem Kochplatte Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Kochplatte Vergleich

Eine Kochplatte lässt sich einfach überall mit hinnehmen, denn der Aufbau ist einfach sowie leicht zu handhaben. Durch die kleine Bauform ist der Transport besonders unproblematisch.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Kochplatte von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Elektrischer Joghurtbereiter Bestseller

Elektrischer Joghurtbereiter

Im Elektrischer Joghurtbereiter Ratgeber werden 20 Elektrischer Joghurtbereiter miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …