Korkboden Vergleich

Korkplatte
Unsere Wertung
86.0 %
1A-Tests.de

8,65 EUR

Zu Amazon *
Korkplatte
Unsere Wertung
86.0 %
1A-Tests.de

8,65 EUR

Zu Amazon *
Korkboden Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Korkplatte

10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung

Hochwertige Korkplatte 50x100cm

1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik

1 m² Design Korkboden

Preis ()8,65 EUR *17,20 EUR *13,99 EUR *20,90 EUR *40,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
86,0 %gut *
84,0 %gut *
82,8 %gut *
80,7 %gut *
78,3 %befriedigend *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (8 Bewertungen) (13 Bewertungen) (109 Bewertungen) (2 Bewertungen) (1 Bewertung)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo8.49 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Korkboden Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Korkboden
Das Wichtigste über Korkboden als schneller Überblick:

  1. Aus 100 % nachwachsendem Rohstoff hergestellt besitzt Kork wärmedämmende und schalldämmende Eigenschaften. Er fühlt sich warm und weich an und lässt sich wie Laminat in Streifen verlegen und mit Klickverschluss aneinanderheften.
  2. Die Dicke des Materials reicht von wenigen Millimetern bis zu zwei Zentimetern. Die Oberfläche kann als Korkoptik bestehen bleiben oder wird mit speziellen Druckverfahren mehrfach versiegelt in unterschiedlicher Holzoptik angeboten. Dabei dient ein HDF-Kern, bestehend aus Holzfasern, als Trägereinheit, die auch den Klickverschluss aufweist.
  3. Da Kork weich ist, gibt er unter Belastung etwas nach, findet danach aber in die Ausgangslage zurück. Einzig unter Kästen und Stühlen kann ein bleibender Eindruck entstehen.
Korkboden Vergleich
Kork bringt ein Stück Natur in den Wohnbereich und macht ihn behaglicher – färbbar, leicht zu verlegen, verrottet nicht, sehr beständig

Im Korkboden Ratgeber werden 20 Korkböden miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Korkboden Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Das Wohnklima ist dem Menschen besonders wichtig. Die Nachhaltigkeit erstandener Produkte ist lebenswichtig und hier schneidet der Kork besonders gut ab. Als nachwachsender, natürlicher Rohstoff wird während ihres Lebens bis zu 300 kg Kork von einer Eiche geliefert, ohne gefällt werden zu müssen.

Allgemeines zum Korkboden

Korkplatten gibt es zuhauf als natürlichen Dämmstoff in unterschiedlichen Qualitäten und Stärken.

Im Korkboden hingegen wird Kork hochtechnisch verarbeitet. Auf einer Holzfaserplatte, die das Klicksystem trägt , werden oben und unten Korkschichten aufgepresst. Kork wird dabei verdichtet und erhält seine einheitlichen Eigenschaften bezüglich Wärmedämmung und Feuchtigkeit abweisender Wirkung. Die sichtbare Oberfläche wird veredelt, indem die Optik unterschiedlicher Holzarten aufgetragen wird. Eine mehrschichtige, bewegliche Versiegelung behält das weiche Gefühl bei, das der natürliche Korkboden erzeugt.

Beim Korkboden besonders wichtig – Kork selber ist gegen Wasser resistent. Allerdings kann in den Fugen zwischen den Brettern Wasser eindringen und die Klebeflächen der einzelnen Schichten im Laufe der Jahre auflösen. Deshalb ist eine regelmäßige Pflege des Korkbodens mit Ölen und Wachsen angezeigt. Kork hat als Naturprodukt keine elektrostatischen Eigenschaften, deshalb wird der Staub nicht aufgewirbelt.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Zunächst wird die Fläche des Korkbodens berechnet, die notwendig ist. Für den Verschnitt wird bis zu 10 % zusätzlich veranschlagt. Der Untergrund muss trocken sein und bleiben. Der Korkboden kann schwimmend auf alle vorhanden Böden aufgelegt werden (Fliesen, Beton), da er selber dämmend wirkt. Gegen Bodenfeuchtigkeit sollte vorher eine Dampfbremse oder Feuchtigkeitssperre aufgelegt werden. Zertifizierungen beweisen die Herkunft des Rohmaterials Kork. Gängige Maße der Korkbodenelemente sind 900 x 290 x 10,5 mm und entsprechen nicht denen von „normalen“ Laminatböden. Deshalb ist beim Laminatschneider auf die Schnittlänge zu achten, so man ihn als Werkzeug benutzen will. Stichsägen brauchen beim Korkboden ein besonders feines Sägeblatt zum Ablängen. Bei der geringen Länge der Korkplatten von 90 cm entfällt oft das Wiederverwenden des abgeschnittenen Rests von der gegenüberliegenden Seite.

Korkboden – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Korkboden werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Korkboden sind:
  • weich, warm, dämmend
  • 100 % natürlicher Rohstoff der Korkeiche
  • wie Laminat zu verlegen
  • jede Optik und Farbe/Maserung möglich (Holz, Fliesen, Parkett)
  • hält Druck nicht Stand, bleibende Druckstellen durch Möbelfüße
  • Pflege mit Ölen und Wachs
  • für Bodenheizung nur bis 25 ° Celsius geeignet
  • 7,2 kg/m²
  • 1,8 m² je Verpackungseinheit

Korkboden Bestenliste

Die beliebtesten Korkboden Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Korkboden Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Korkboden Test Tipps darbieten.


Korkboden Bestenliste: Was ist die beste Korkboden? - unser Vergleichssieger Korkplatte, Stärke: 5 mm, Format 500 hat die Wertung 85 Prozent und kostet nur 8,65 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Amorim1gut
acerto1gut
Trecor1mangelhaft
Mengler1gut
Bodentrend Online3befriedigend
United Foam Industries1befriedigend
10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung *
10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung
Hochwertige Korkplatte 50x100cm *
Hochwertige Korkplatte 50x100cm
Korkboden "ROMA" - Korkfertigboden mit CLIPEX Klicksystem in 24 Farben *
Korkboden "ROMA" - Korkfertigboden mit CLIPEX Klicksystem in 24 Farben
Korkplatte *
Korkplatte
Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 *
Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Volans natur *
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Volans natur
Korken Oberfläche ineinandergreifende Schaumstoffmatten - perfekt zum Bodenschutz *
Korken Oberfläche ineinandergreifende Schaumstoffmatten - perfekt zum Bodenschutz
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
TRECOR Korkboden mit Klicksystem "SIENA" - Korkfertigparkett mit CLIPEX Klicksystem *
TRECOR Korkboden mit Klicksystem "SIENA" - Korkfertigparkett mit CLIPEX Klicksystem
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik *
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik
10 m² Trittschalldämmung TRECOR Rollenkork *
10 m² Trittschalldämmung TRECOR Rollenkork
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
NEU Kork *
NEU Kork
TRECOR Pinnwand Korkplatte Format: 1000 x 500 mm - Stärken: *
TRECOR Pinnwand Korkplatte Format: 1000 x 500 mm - Stärken:
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
1 m² Design Korkboden *
1 m² Design Korkboden
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Burin natur *
1 m² Natur Korkboden Klebekork - Burin natur
Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm *
Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm

Korkboden Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Korkboden Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Korkboden Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Korkboden Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Korkböden bei den Platzierungen in unserem Korkboden Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Korkboden Vergleich

Kork bringt ein Stück Natur in den Wohnbereich und macht ihn behaglicher. Die Haut erwärmt sich an kalten Tagen sofort, wenn sie mit dem Korkboden in Berührung kommt. Das Wohnklima ändert sich nachhaltig, wenn Kork als Rohstoff verwendet wird. Der Korkboden hat mindestens drei Schichten, der modern laminierte Boden an die fünf bis sieben. Der Kern besteht aus einer Holzfaserplatte mit sehr feinen und fest verklebten Fasern, auf denen oben und unten Korkmatten in unterschiedlicher Stärke aufgepresst werden. Eine dampfregulierende Schicht sowie die oberste Ebene im Holzlook mit mehreren Lackschichten komplettieren den Aufbau des Korkbodens.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Korkboden von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Plattenheber Bestseller

Plattenheber

Im Vergleich stehen 5 Plattenheber – diese werden miteinander verglichen und getestet. Plattenheber Testsieger und …