Netzwerkdrucker Vergleich

Netzwerkdrucker Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Brother HL-L5100DN Mono-Laserdrucker schwarz

Brother HL-L2360DN Monochrome Laserdrucker schwarz

Brother HL-L2375DW Kompakter S

HP OfficeJet Pro 6960 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant Ink inklusive

Brother HL-3172CDW Kompakter Farbdrucker

Preis ()147,50 EUR *185,99 EUR *125,00 EUR *79,00 EUR *233,99 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
89,7 %gut *
88,8 %gut *
88,4 %gut *
87,2 %gut *
87,1 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (42 Bewertungen) (275 Bewertungen) (11 Bewertungen) (19 Bewertungen) (404 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo330.0 EUR *eBay-Logo137.9 EUR *eBay-Logo117.68 EUR *eBay-Logo229.99 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Netzwerkdrucker Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Netzwerkdrucker als schneller Überblick:

  1. Der Netzwerkdrucker kann all das, was ein hochwertiger Multifunktionsdrucker ebenso können sollte. Und so ist der Netzwerkdrucker ein Drucker, welcher direkt über das Netzwerk also Internet angesteuert werden kann. Da fast ausschließlich W-Lan verwendet wird, können die Daten kabellos übertragen werden. Und wenn die Verbindung nicht gut ist, kann immer noch auf Lan umgestellt werden. Das Gute an diesen Netzwerkdruckern ist, dass es sie in verschiedenen Ausführungen gibt. Somit bleibt immer genug Freiraum für jene, welche beim Drucken nichts dem Zufall überlassen möchten.
  2. Wenn im Netzwerk gedruckt werden möchte, ist es am besten, sich für die Laserdrucker-Variante zu entscheiden. Hierbei gibt es nicht nur Schwarz-Weiß Drucker, sondern auch Farbdrucker. Der Vorteil von diesen Netzwerkdruckern ist, dass mehrere Tausend Seiten ausgedruckt werden können, bis der Toner gewechselt werden muss. Ein weiterer ist, dass auch für einen Papiervorrat gesorgt werden kann. Der kann einen Stapel von bis zu 300 Blätter ausmachen. Die maximale Ausgabekapazität liegt dann aber bei der Hälfte, also 150 Blätter.
  3. Eine weitere und wichtige Funktion, welche bei einem Netzwerkdrucker nicht fehlen darf, ist die Duplex-Funktion. Mit diesem Hilfsmittel ist es möglich, auf beiden Seiten drucken zu können, was nicht nur Blätter einspart, sondern auch die Umwelt schont. Da Netzwerkdrucker recht groß sein können, sollte zunächst einmal ein Platz festgelegt werden, wo Drucken möglich ist. Außerdem kann es nützlich sein, wenn der Drucker über eine Kopierfunktion, als auch Faxfunktion verfügt. Wenn dann noch an das Scannen gedacht wurde, fehlt es diesem Netzwerkdrucker an nichts.
Netzwerkdrucker Ratgeber
Der Netzwerkdrucker gehört zu den Druckern, welche in keinem Büro fehlen dürfen

Im Netzwerkdrucker Ratgeber werden 20 Netzwerkdrucker miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Netzwerkdrucker Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Je mehr Funktionen solch ein Netzwerkdrucker anbietet, umso teurer und größer ist das Gerät. Dann kann aber auch ein Display zur Navigation verwendet werden. Daneben befindet sich eine Art Tastatur, mit welcher es dann möglich sein wird, die einzelnen Einstellungen vorzunehmen. Sei es der Duplexdruck, oder die Anzahl der Blätter, welche gedruckt werden sollen.

Allgemeines zum Netzwerkdrucker

Falls ein Display vorhanden, so handelt es sich um ein Touch-Display. Ein einfacher Fingerdruck genügt, damit die einzelnen Funktionen ausgewählt werden können. Wichtig ist auch, dass diese Drucker leicht angeschlossen werden können. Hierbei steht einem meist der USB Anschluss zur Verfügung. Der Computer ist dann in der Lage, jene Drucker sofort erkennen zu können. Abgesehen davon, sollte noch das Netzwerkkabel bedacht werden, für welches es einen freien Steckdosenplatz braucht. Auch können Zusatzfunktionen wie Airprint mit dabei sein. Noch praktischer wird es, wenn der Netzwerkdrucker über einen Kartenslot verfügt. Dieser befindet sich dann auf der Vorderseite und macht es leicht, Bilder von der Karte drucken zu können. Ideal, wenn nicht immer die Kamera, oder vergleichbares angeschlossen werden möchte. Farbdrucker kosten oft nur einen Bruchteil mehr, als Schwarz-Weiß Drucker. Wenn die neueste Technik in Anspruch genommen werden möchte, so ist es von Vorteil, neuere Modelle zu wählen. Das Modelljahr wird meist mit angegeben.

Wenn beim Aussehen für Abwechslung gesorgt werden möchte, können neben der Farbe Weiß, auch graue Drucker erworben werden. Da viele der Modelle etwas älter sind, muss damit gerechnet werden, dass beim USB Anschluss lediglich auf die 2.0 Version zurückgegriffen werden kann, welche aber mit der neuesten Version 3.0 kompatibel ist.

Netzwerkdrucker Kauftipps

Was sollte vor dem Netzwerkdrucker Kauf beachtet werden?

Canon Pixma MX925 All-in-One Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät
Canon Pixma MX925 All-in-One Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät

Funktionen: Die Funktionen sind auch bei einem Drucker wichtig, mit welchem kabellos gedruckt werden kann. Denn oft sind es Funktionen, welche den Büroalltag leichter werden lassen. Airprint kann verwendet werden, wenn ein Smartphone zur Verfügung steht, während der Duplexdruck dafür sorgt, dass auf beiden Seiten ausgedruckt wird. Damit bei all den Funktionen nichts durcheinander kommt, ist es möglich, diese mit einem Touch-Display auszuwählen. Meist sogar in Farbe.

Anschlüsse: Damit die Bilder, oder auch Dokumente vom Drucker gedruckt werden können, sollte dieser am Computer angeschlossen werden. Dabei steht einem ein USB Anschluss zur Verfügung. Es ist aber auch möglich, den Kartenslot, oder die Bluetooth Technologie zu verwenden. Bei einem Netzwerkdrucker gibt es somit immer mehr als nur eine Möglichkeit, um mit diesem Kontakt aufnehmen zu können. Die Übertragungsform kann über die Druckgeschwindigkeit entscheiden. Daher sollte vorher überlegt werden, welche Übertragungsform die sicherste und schnellste ist.

Papiervorrat: Wenn viel gedruckt wird, ist es umso wichtiger, wie viel Papier auf einmal gedruckt werden kann. Es ist dann möglich, 300 Blätter auf einmal zu lagern. Während mit einem Druckvorgang aber lediglich die Hälfte des oben genannten Wertes ausgedruckt werden kann. Es gibt aber auch Modelle, bei welchen mehr Blätter gelagert werden können. Wer bereit ist, mehr hinzulegen, bekommt auch mehr. Ein Papierstau, oder vergleichbares muss nicht mehr in Kauf genommen werden, da viele der Drucker auf einem hohen technischen Stand sind, welcher dies verhindert.

Netzwerkdrucker – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Netzwerkdrucker werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Netzwerkdrucker sind:
  • kann große Papiermengen lagern
  • ist in der Lage, kabellos zu drucken
  • es gibt viele Anschlussmöglichkeiten
  • Drucker werden oft teuer angeboten
  • bei vielen Modellen fehlt das Display

Netzwerkdrucker Bestenliste

Die beliebtesten Netzwerkdrucker Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Netzwerkdrucker Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Netzwerkdrucker Test Tipps darbieten.


Netzwerkdrucker Bestenliste: Was ist die beste Netzwerkdrucker? - unser Vergleichssieger Brother HL-L5100DN Mono-Laserdrucker schwarz hat die Wertung 89 Prozent und kostet nur 147,50 EUR. Der HP OfficeJet Pro 6960 Multifunktionsdrucker mit ist mit der Wertung von 87 Prozent bei einem Preis von nur 79,00 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
hp8gut
Samsung1gut
BROTHER6gut
Epson1befriedigend
Hewlett Packard2gut
Hp Inc.1ausreichend
HP OfficeJet Pro 8710 Multifunktionsdrucker *
HP OfficeJet Pro 8710 Multifunktionsdrucker
Samsung Xpress M2026w Laserdrucker *
Samsung Xpress M2026w Laserdrucker
HP ENVY 4525 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant Ink *
HP ENVY 4525 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant Ink
Brother HL-3152CDW Kompakter Farbdrucker *
Brother HL-3152CDW Kompakter Farbdrucker
Brother HL-L5100DN Mono-Laserdrucker schwarz *
Brother HL-L5100DN Mono-Laserdrucker schwarz
HP LaserJet Pro M15w Laserdrucker weiß *
HP LaserJet Pro M15w Laserdrucker weiß
HP ENVY 5030 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant Ink *
HP ENVY 5030 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant Ink
Epson C11CF77402 WorkForce WF-2760DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker schwarz *
Epson C11CF77402 WorkForce WF-2760DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker schwarz
HP Envy 7640 e-All-in-One Drucker schwarz *
HP Envy 7640 e-All-in-One Drucker schwarz
Brother HL-L2375DW Kompakter S *
Brother HL-L2375DW Kompakter S
Brother HL-3172CDW Kompakter Farbdrucker *
Brother HL-3172CDW Kompakter Farbdrucker
HP Color LaserJet Pro M281fdw Multifunktions-Farblaserdrucker *
HP Color LaserJet Pro M281fdw Multifunktions-Farblaserdrucker
Brother HL-L2360DN Monochrome Laserdrucker schwarz *
Brother HL-L2360DN Monochrome Laserdrucker schwarz
HP Color LaserJet Pro M477fdw Farblaserdrucker Multifunktionsgerät weiß *
HP Color LaserJet Pro M477fdw Farblaserdrucker Multifunktionsgerät weiß
HP OfficeJet Pro 6960 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant *
HP OfficeJet Pro 6960 Multifunktionsdrucker mit 3 Probemonaten HP Instant
Brother HL-3142CW Kompakter Farbdrucker *
Brother HL-3142CW Kompakter Farbdrucker
HP Officejet Pro 6230 eTintenstrahldrucker schwarz *
HP Officejet Pro 6230 eTintenstrahldrucker schwarz
HP DeskJet 3639 Multifunktionsdrucker *
HP DeskJet 3639 Multifunktionsdrucker
HP ENVY Photo 7830 Multifunktionsdrucker mit 4 Probemonaten HP Instant *
HP ENVY Photo 7830 Multifunktionsdrucker mit 4 Probemonaten HP Instant
HP Officejet 5740 Multifunktionsdrucker schwarz *
HP Officejet 5740 Multifunktionsdrucker schwarz

Netzwerkdrucker Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Netzwerkdrucker Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Netzwerkdrucker Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Netzwerkdrucker Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Netzwerkdrucker bei den Platzierungen in unserem Netzwerkdrucker Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Netzwerkdrucker Vergleich

Der Netzwerkdrucker gehört zu den Druckern, welche in keinem Büro fehlen dürfen. Denn dank der kabellosen Eigenschaft, wird es leicht gemacht, von vielen Rechnern gleichzeitig drucken zu können. Die Verbindung ist schnell hergestellt. Und selbst wenn mal keine Internetverbindung vorhanden ist, so kann der Drucker mit einem Lan Kabel, oder einem USB Kabel mit dem Computer verbunden werden.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Netzwerkdrucker von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Laminiergerät Bestseller

Laminiergerät

Im Laminiergerät Ratgeber werden 20 Laminiergeräte miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Laminiergerät Vergleichssieger …