PCI-Grafikkarte Vergleich

PCI-Grafikkarte Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte

EASYDIY New PCI Express 16x flexibles Kabel Karten Verlängerung Port Adapter High Speed Riser Card-20cm

Gigabyte gv-n710d3 – 1 G Grafikkarte NVIDIA GeForce GT710 1800 MHz 1 GB PCI Express 2.0

Zotac ZT-P10300B-20L PCI-Grafikkarten schwarz

EVGA 01G-P3-2710-KR 2S Grafikkarte

Preis ()36,95 EUR *26,58 EUR *39,99 EUR *95,05 EUR *40,86 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
81,7 %gut *
-- *
-- *
-- *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (15 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo43.92 EUR *eBay-Logo97.9 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem PCI-Grafikkarte Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über PCI-Grafikkarte als schneller Überblick:

  1. Die PCI-Grafikkarte gibt es für beinahe jedes Betriebssystem. Somit muss nur noch die passende ausgewählt werden. Und auch was den Preis angeht, sind diese Grafikkarten günstig zu bekommen. Selten muss mehr als 30 Euro dafür hingelegt werden. Diese PCI-Grafikkarten können eigenständig eingebaut werden. Der Vorteil hierbei ist, dass diese PCI-Grafikkarten von namhaften Herstellern stammen und damit für beste Qualität stehen. Wenn allerdings mehr mit solch einer Grafikkarte angestellt werden möchte, können diese schon mehr als 100 Euro kosten.
  2. Die meisten Grafikkarten ermöglichen ein geräuschloses Spielen. Dennoch wird immer dafür gesorgt, dass diese nicht überhitzen können. Darüber hinaus können die Karten auch durch ein schickes Design überzeugen. Und auch wenn diese nur im Inneren des Rechners sich befinden, können sie auf den ersten Eindruck beeindrucken. Es handelt sich oft um Plug and Play Module. Das macht es für den Nutzer leichter, wenn es um die Installation geht. Der Benutzer muss sich demnach nicht erst mit zeitaufwendigen Installationen beschäftigen. Die Grafikkart ist sofort einsatzbereit.
  3. Bei einer Grafikkarte kommt es auch immer auf die Taktfrequenz an. Je höher diese ist, umso besser. Denn von einer solchen Karte wird vor allem eines verlangt, Performance. Und das ist nur dann möglich, wenn alles reibungslos funktioniert. Ein weiterer Vorteil ist, dass auch zahlreiche Anschlüsse zur Verfügung stehen. Diese sollten beim Einbau nicht außer Acht gelassen werden. Und so sind es meist Anschlüsse wie HDMi, welche am Ende den Unterschied ausmachen können. Es wird für die meisten Modelle auch keine externe Stromversorgung benötigt. Das schont den Geldbeutel.
PCI-Grafikkarte Ratgeber
Die Nutzung von solch einer PCI-Grafikkarte ist nicht schwer

Im PCI-Grafikkarte Ratgeber werden 20 PCI-Grafikkarten miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. PCI-Grafikkarte Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Nicht selten kommt es vor, dass eine Grafikkarte einer Marke angeboten wird, welche viele schon vom Computer kennen. Das beste Beispiel ist die Marke Asus. Geht es um die Farbe, so gibt es auch hierbei Unterschiede. Diese Farben können je nach Modell so deutlich auseinander gehen, dass daran gleich der Hersteller ausgemacht werden kann. Oft sind es die Farben Rot und Blau.

Allgemeines zur PCI-Grafikkarte

Auch der Speicherplatz sollte bei solch einer Grafikkarte nicht unterschätzt werden. Dieser kann bei hochwertigen Modellen schon mal bis zu Acht Gigabyte ausmachen. Bei manchen Grafikkarten ist es dann auch möglich, den Lüfter auszutauschen. Damit die Karte auch im Rechner Platz findet, sollten sich Interessenten vorher über die genauen Maße informieren. Oft sind auch Namen wie Radeon, oder auch AMD mit im Spiel. Das zeigt einfach, dass hierbei beste Qualität verarbeitet wurde. Immer wieder kommen neue Modelle auf den Markt.

Das macht es für den Nutzer auch leichter, das Modell zu bekommen, welches gerade gewünscht wird. Die neueren Modelle haben den Vorteil, besser zu sein. Und das in jeglicher Hinsicht. Nicht nur was die Auflösung, sondern auch die Geschwindigkeit angeht. Mit Treibern, welche nicht selten mit angeboten werden, gelingt der reibungslose Umgang. Dabei müssen Rechner und Karte auf einander abgestimmt werden. Meist gelingt es aber, dass der Rechner die Karte eigenständig erkennt. Oft werden auch bei den HDMi Anschlüssen neuere Versionen angeboten, sodass die Übertragung der Daten noch schneller funktioniert.

Es sollte bedacht werden, dass solche Grafikkarten nicht viel wiegen. Gerade einmal 900 g, wenn es sich um ein neueres Modell handelt. Durch den Einbau einer solchen Karte wird der Rechner nicht viel schwerer. Wenn die Teile wie Grafikkarte und Co. einzeln gekauft werden, lässt sich viel Geld einsparen. Denn wer selbst zusammenstellt, spart sich so manche Zusatzkosten.

PCI-Grafikkarte Kauftipps

Was sollte vor dem PCI-Grafikkarte-Kauf beachtet werden?

Sapphire AMD Radeon HD 6450 Grafikadapter
Sapphire AMD Radeon HD 6450 Grafikadapter

Kühlung / Maße – Ganz wichtig ist, dass solch eine Grafikkarte gekühlt ist. Dabei ist es auch manchmal möglich, den Kühler zu wechseln, falls der nicht mehr funktionieren sollten. An solchen Einzelheiten lässt sich gute Qualität erkennen. Es sollte dann auch bedacht werden, dass so Einzelheiten wie der Kühler mehr Platz brauchen. Daher immer auch die Maße der Karten überprüfen. Nur so kann sicher gegangen werden, dass die Karten hinterher auch in den Rechner passen. Wichtig ist vor allem, dass diese richtig wegen der Anschlüsse justiert werden.

Beleuchtung – Wenn der eigene Rechner über ein Sichtfenster, oder transparentes Gehäuse verfügt, sollte auf die LED Farbe geachtet werden. Denn damit kann jeder Rechner optisch aufgewertet werden. Meist handelt es sich um Farben wie Blau, oder auch Rot, welche den Unterschied ausmachen können. Bei manchen Modellen ist es dann sogar möglich, die Farben zu verändern. Wenn also Wert auf Effekte gelegt wird, sollte auch mal mehr ausgegeben werden. Grundsätzlich investiert der Interessent ohnehin in die Zukunft, wenn auf neuere Modelle gesetzt wird.

Geschwindigkeit / Grafikspeicher – Vor dem Kauf ist es wichtig darauf zu achten, wie schnell solch eine Grafikkarte ist. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass auch anspruchsvolle Tätigkeiten damit gemacht werden können. Neben Spielen, wird auch oft von diesem Grafikkarten verlangt, mehrere Programme nutzen zu können. Dank der zahlreichen Anschlüsse ist es jedoch immer möglich, noch mehr Geschwindigkeit und Grafikleistung aus der Karte zu holen. Am besten ist es, wenn ein HDMi Anschluss, oder vergleichbares ermöglicht wird.

PCI-Grafikkarte – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von PCI-Grafikkarte werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der PCI-Grafikkarte sind:
  • lassen sich leicht einbauen
  • werden schnell vom Rechner erkannt
  • können für Lichteffekte sorgen
  • Maße müssen stimmen
  • manche Grafikkarten nehmen viel Platz weg

PCI-Grafikkarte Bestenliste

Die beliebtesten PCI-Grafikkarte Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von PCI-Grafikkarte Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem PCI-Grafikkarte Test Tipps darbieten.


PCI-Grafikkarte Bestenliste: Was ist die beste PCI-Grafikkarte? - unser Vergleichssieger Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte hat die Wertung 81 Prozent und kostet nur 36,95 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Axle 3d1gut
Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte *
Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte
EASYDIY New PCI Express 16x flexibles Kabel Karten Verlängerung Port *
EASYDIY New PCI Express 16x flexibles Kabel Karten Verlängerung Port
Gigabyte gv-n710d3 – 1 G Grafikkarte NVIDIA GeForce GT710 1800 MHz 1 GB PCI Express 2.0 *
Gigabyte gv-n710d3 – 1 G Grafikkarte NVIDIA GeForce GT710 1800 MHz 1 GB PCI Express 2.0
Zotac ZT-P10300B-20L PCI-Grafikkarten schwarz *
Zotac ZT-P10300B-20L PCI-Grafikkarten schwarz
EVGA 01G-P3-2710-KR 2S Grafikkarte *
EVGA 01G-P3-2710-KR 2S Grafikkarte
AXLE nVidia GeForce 5200 256 MB Grafikkarte *
AXLE nVidia GeForce 5200 256 MB Grafikkarte
DIGITUS DS-33001-1 Serielle RS-232 PCI Karte *
DIGITUS DS-33001-1 Serielle RS-232 PCI Karte
Elsa Erazor III LT G 32MB Nvidia Riva TNT 2 *
Elsa Erazor III LT G 32MB Nvidia Riva TNT 2
Vanyda PCIE 8 PIN Netzteilkabel *
Vanyda PCIE 8 PIN Netzteilkabel
32MB PCI-Grafikkarte 3DLabs Oxygen VX1 PN 50-121B-01 ID8989 *
32MB PCI-Grafikkarte 3DLabs Oxygen VX1 PN 50-121B-01 ID8989

PCI-Grafikkarte Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein PCI-Grafikkarte Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben PCI-Grafikkarte Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen PCI-Grafikkarte Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die PCI-Grafikkarten bei den Platzierungen in unserem PCI-Grafikkarte Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – PCI-Grafikkarte Vergleich

Die Nutzung von solch einer PCI-Grafikkarte ist nicht schwer. Es sollte nur auf die Modelle geachtet werden. Neuere haben den Vorteil, auch schneller und leistungsstärker zu sein. Oft muss auch nur ein Bruchteil mehr ausgegeben werde, um die doppelte Leistung zu erhalten. Wer viel spielt, oder arbeitet, braucht eine schnelle Grafikkarte mit vielen Anschlüssen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte PCI-Grafikkarte von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Videoschnittkarte Bestseller

Videoschnittkarte

Die besten Videoschnittkarten im Vergleich: