Saunaofen Vergleich

Saunaofen Vergleich - Top 5 Übersicht
 

WelaSol Edelstahl Saunaofen Next von 8 kW

Well Solutions Saunaofen Edelstahl Next 9 kW

NORDEX SAUNAOFEN 9 kW SAUNASTEUERUNG EOS ECON D 1

Sawo Nordex Saunaofen 8 kW

Saunaofen 7

Preis ()199,00 EUR *450,00 EUR *410,00 EUR *319,00 EUR *229,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
93,8 %sehr gut *
85,2 %gut *
82,6 %gut *
80,7 %gut *
78,9 %befriedigend *
AuszeichnungVergleichssieger----
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (26 Bewertungen) (22 Bewertungen) (6 Bewertungen) (2 Bewertungen) (3 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo475.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Saunaofen Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Saunaofen
Das Wichtigste über Saunaofen als schneller Überblick:

  1. In einer Heimsauna kommen vor allem Elektro-Saunaofen, die ein finnisches Sauna-Erlebnis erzeugen, oder ein Bio-Kombiofen, der auch ein Dampfbad ermöglicht, zum Einsatz.
  2. Die Heizleistung des Ofens für die Heimsauna richtet sich nach der Größe der Sauna. Für eine kleine Kabine im Badezimmer reichen 6 kW Heizleistung aus, wohingegen für eine große Sauna für mehrere Personen 9 kW Heizleistung benötigt werden.
  3. Saunaöfen können an der Kabinenwand montiert werden. Modelle mit Standfüßen können auch als Standofen benutzt werden und erhalten eine ausreichende Belüftung von unten.
Saunatuch
Saunatuch – der ideale Begleiter in die Sauna

Im Vergleich stehen 5 Saunaöfen – diese werden miteinander verglichen und getestet. Saunaöfen Testsieger und Preis-Leistungssieger werden dabei in der Vergleichstabelle besonders hervorgehoben.

Wenn Sie gerne ein Dampfbad genießen, sich aber vor dem Weg in das nächste Fitnessstudio oder in eine Therme scheuen, können Sie sich im eigenen Heim eine Sauna einrichten. Hier können Sie Ihr Dampfbad ungestört genießen und können sicher sein, dass Ihre Sauna hygienisch und sauber ist. Ein Saunaofen sorgt für die nötige Hitze für Ihr Dampfbad.

Kaufkriterien für einen Saunaofen

Ein Saunaofen von 230 V kann über die normale Hausstromleitung betrieben werden, wohingegen ein Saunaofen von 400 V eine Starkstromleitung benötigt, die von einem Elektriker installiert werden muss. Die Heizleistung richtet sich nach der Größe Ihrer Sauna. Für eine Kabinengröße von 2 bis 5 Quadratmetern sollte der Saunaofen eine Heizleistung von 3,5 kW haben, bei 5 bis 6 Quadratmetern, 4,5 kW, bei 6 bis 8 Quadratmetern 6 kW, bei 7 bis 13 Quadratmetern 8 kW und bei 9 bis 14 Quadratmetern 9 kW.

Ein Saunaofen benötigt eine geeignete Steuerung, um bequem und sicher bedient zu werden. Normalerweise ist eine Steuerung im Lieferumfang des Ofens eingeschlossen. Sie kann aber auch separat erworben werden.

Bei den Saunaöfen sind auch Saunasteine im Lieferumfang eingeschlossen. Auch diese können separat gekauft werden, da sie auch regelmäßig ausgetauscht werden sollen. Saunastein schützen die darunter liegenden Heizstäbe und sind außerdem sehr dekorativ. Saunasteine werden auf das Abdeckgitter des Saunaofens gelegt und speichern die Wärme, die sie nach und nach abgeben. Die Steine dienen außerdem dazu durch das Abgusswasser Dampf zu erzeugen. Die Steine sollten bei regelmäßiger Benutzung der Sauna alle ein bis zwei Jahre ausgetauscht werden.

Dann müssen Sie noch entscheiden, ob Ihr Saunaofen an der Wand montiert werden soll oder ob Sie ein Standmodell bevorzugen. Auf jeden Fall muss eine ausreichende Luftzufuhr von unten gewährleistet sein.

Wissenswertes über einen Saunaofen

Die Heizelemente eines Elektro-Saunaofens befinden sich in einem Gehäuse mit einem Abdeckgitter. Auf dieses Abdeckgitter werden die Saunasteine gelegt. Die Heizelemente verwandeln den elektrischen Strom in Wärme, die von den Heizstäben an die Saunasteine weitergegeben wird. Die Saunasteine strahlen die Wärme in dem Raum ab.

Wenn der Saunaofen mit einem Thermostat ausgestattet ist, werden die Heizstäbe abgeschaltet, sobald die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist.

Wenn in den Elektro-Ofen einen Verdampfer eingebaut ist, nennt man ihn Bio-Kombiofen oder Bio-Dampfofen. Diese verfügen über einen zusätzlichen Wasserbehälter mit einem extra Heizkörper, der die Flüssigkeit erwärmt. Dieser Verdampfer lässt sich über eine Saunasteuerung regulieren und schaltet ab, wenn die gewünschte Luftfeuchtigkeit erreicht ist. Bio-Kombiöfen haben oft auch ein Abdeckblech und eine Schale, in welche Aromaessenzen und -öle gegeben werden können.

Vor der ersten Benutzung der Heimsauna, sollte der Ofen ein- bis zweimal angeheizt werden, damit alle Chemikalien, die während der Herstellung benutzt wurden, verbrennen können. Anschließend sollten Sie die Saunakabine gut durchlüften. Die Saunasteine sollten gründlich abgespült werden, um Staub und Splitter zu entfernen, bevor Sie sie auf das Abdeckgitter legen. Dann kann es mit dem Saunagang losgehen.

Saunaofen – Vorteile und Nachteile

Hier werden die positiven sowie negative Eigenschaften von Saunaofen Modellen dargelegt.

Vor- und Nachteile der Saunaofen sind:
  • Genuss eines Dampfbades im eigenen Heim
  • Heimsauna ist privater
  • Heimsauna ist sauberer und hygienischer
  • Einbau einer Heimsauna ist kostspielig
  • Vorbereitung eines Dampfbades und Reinigung hinterher benötigt viel Zeit

Saunaofen Bestenliste

Im Test stehen die 10 beliebtesten „Saunaofen“ Produkte – die besten Saunaöfen als Rangliste mit den wichtigsten Features als schneller Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Saunaofen Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Saunaofen Test Tipps darbieten.


Saunaofen Bestenliste: Was ist die beste Saunaofen? - unser Vergleichssieger WelaSol Edelstahl Saunaofen Next von 8 hat die Wertung 93 Prozent und kostet nur 199,00 EUR. Das Produkt ist gleichzeitig unser Preis-Leistungssieger!

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Sentiotec+Eos1gut
Well Solutions1gut
time4wellness1befriedigend
Abatec2befriedigend
Eos1befriedigend
WelaSol1sehr gut
NORDEX SAUNAOFEN 9 kW SAUNASTEUERUNG EOS ECON D 1 *
NORDEX SAUNAOFEN 9 kW SAUNASTEUERUNG EOS ECON D 1
Well Solutions Saunaofen Edelstahl Next 9 kW *
Well Solutions Saunaofen Edelstahl Next 9 kW
Saunaofen Nordex 6 *
Saunaofen Nordex 6
Harvia Holzbeheizter Saunaofen Harvia "M3" *
Harvia Holzbeheizter Saunaofen Harvia "M3"
Sawo Nordex Saunaofen 8 kW *
Sawo Nordex Saunaofen 8 kW
Saunaofen 7 *
Saunaofen 7
WelaSol Edelstahl Saunaofen Next von 8 kW *
WelaSol Edelstahl Saunaofen Next von 8 kW
Sawo Nordex Saunaofen 9 kW *
Sawo Nordex Saunaofen 9 kW
Saunaofen 9 kW mit externer Steuerung EASY mit Touch-Display inkl. *
Saunaofen 9 kW mit externer Steuerung EASY mit Touch-Display inkl.
Karibu Saunaofen Bio 9 kW mit Steuerung und 20 kg *
Karibu Saunaofen Bio 9 kW mit Steuerung und 20 kg

Saunaofen Checkliste

Eine kleine Hilfsstütze beim Kauf – die Checkliste mit Tipps und Infos:

  • Wie viel Geld möchte man für ein neues Saunaofen Produkt ausgeben?
  • Unterscheiden sich die teueren Saunaofen Modelle mit den günstigeren Saunaöfen?
  • Ist das ausgewählte Produkt alltagstauglich oder gibt es bessere Alternativen?
  • Wie sind die Meinungen von Kunden, die bereits eine Saunaofen besitzen?
  • Gibt es auch andere Portale, die Saunaöfen verglichen oder getestet haben – und wenn ja, wie haben diese dort abgeschlossen?
  • Gibt es ein Kundenservice vom Hersteller?

Fazit – Saunaofen Vergleich

Wenn Sie sich gerne ein Dampfbad gönnen, Ihnend er Weg in eine Therme oder einen Fitnessclub aber zu weit ist, ist eine Heimsauna eine ideale Lösung. Sie können die Heimsauna ind er Privatsphäre Ihrer eigenen Wohnung nutzen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Saunaofen von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Boxsack Bestseller

Boxsack

Im Boxsack Ratgeber werden 20 Boxsäcke miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Boxsack Vergleichssieger …