Sicherheitsschuhe Vergleich

Sicherheitsschuhe Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO

Atlas Anatomic Bau 500

Black Hammer Herren Sicherheitsschuhe leicht Verbundstoffkappe und Kevlar-Zwischensohle Arbeitsschuhe knöchelhoch Wanderschuhe 1997

Black Hammer Männer Leder Sicherheitsstiefel wasserdicht S3 Stahlkappe Arbeitsschuhe knöchelhoch 1007

Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe CHILE Schuhe Gr.36-48 Schutzschuhe Stahlkappe

Preis ()64,26 EUR *63,50 EUR *37,99 EUR *44,99 EUR *31,40 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,3 %sehr gut *
89,7 %gut *
89,0 %gut *
85,6 %gut *
85,6 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (47 Bewertungen) (108 Bewertungen) (24 Bewertungen) (76 Bewertungen) (148 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo39.99 GBP *eBay-Logo61.2 EUR *eBay-Logo34.99 EUR *eBay-Logo33.33 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Sicherheitsschuhe Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2019 » Baumarkt » Sicherheitsschuhe
Das Wichtigste über Sicherheitsschuhe als schneller Überblick:

  1. Da Arbeiter bei vielen Arbeitsunfällen Fußverletzungen davontragen, sollten bei der Arbeit immer die richtigen Sicherheitsschuhe getragen werden.
  2. In vielen Bereichen ist es Pflicht, Sicherheitsschuhe zu tragen. Diese sind je nach Andorderung in verschiedene Sicherheitsklassen aufgeteilt.
  3. Sicherheitsschuhe müssen der Europäischen Norm EN ISO 20345:2004 entsprechen. Wenn Sie bei einem Unfall nicht die richtigen Sicherheitsschuhe tragen, kann es möglich sein, dass die gesetzliche Unfallversicherung nicht für den Schaden aufkommt.
Sicherheitsschuhe Ratgeber
Sicherheitsschuhe gehören bei vielen Berufsgruppen zur persönlichen Sicherheitskleidung und schützen die Füße vor allen möglichen Gefahren

Im Sicherheitsschuhe Ratgeber werden 20 Sicherheitsschuhe miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Sicherheitsschuhe Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Sicherheitsschuhe müssen in vielen Bereichen unbedingt getragen werden uns sind vom Gesetzgeber oder vom Arbeitgeber vorgeschrieben. Es gibt viele Modelle von Sicherheitsschuhe, die für den Bereich, in dem sie getragen werden müssen in Sicherheitsklassen eingeteilt sind. Auch bei Sicherheitsschuhe ist der Tragekomfort, die Qualität und die Ergonomie von Bedeutung. Sie sollen aber auch gut aussehen. Dafür gibt es in jeder Sicherheitsklasse viele verschiedene Modelle für Damen und für Herren.

Kaufkriterien für Sicherheitsschuhe

Da Sie Ihre Sicherheitsschuhe bei der Arbeit jeden Tag für eine lange Zeit tragen müssen, steht der Tragekomfort und die Qualität der Schuhe ganz oben auf der Liste der Kaufkriterien. Die Schuhe müssen nicht nur die erforderlichen Sicherheitskriterien erfüllen, sie sollen außerdem bequem sitzen und gut verarbeitet sein. Da einige Sicherheitsschuhe mit Zehenschutzklappen versehen sind, die durch Tragen nicht eingelaufen werden können, müssen diese Schuhe von Anfang an bequem am Fuß sitzen.

Sicherheitsschuhe sollten mit luftdurchlassigem, atmungsaktivem Innenfutter versehen sein. Das sorgt für ein gesundes Fuß-Klima und trägt außerdem zum Tragekomfort bei. Die Sicherheit wird durch EU Normen festgelegt und diese müssen strikt eingehalten werden. Trotzdem gibt es auch bei Sicherheitsschuhe eine Auswahl and verschiedenen Modellen mit verschiedenen Preisen. Bei Sicherheitsschuhe sollten Sie auf bekannt und geprüfte Marken zurückgreifen, da es ja um Ihre Sicherheit geht und eine schlechte Qualität schlimme Folgen für Sie haben kann.

Sicherheitsschuhe Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.
Sicherheitsschuhe Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Die Widerstandsfähigkeit bei Sicherheitsschuhe wird in Joule gemessen. Um der Norm zu entsprechen müssen die Schuhe wenigstens einem Druck von 200 Joule widerstehen.

Zehenschutzkappen oder Stahlkappen sind sehr wichtig bei Sicherheitsschuhe. Sie schützen die Zehen vor Verletzungen am Arbeitsplatz. Die Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium, Keramik, Carbon, Titan oder Kunststoff hergestellt sein. Wenn Sie mit schweren Maschinen und Kettensägen arbeiten, sind Stahlkappen empfehlenswert. Schutzkappen aus Kunststoff halten einem viel geringeren Druck stand, sind aber dafür viel leichter als Schuhe mit Stahlkappen.

In vielen Berufen werden auch durchtrittsichere Sohlen in den Sicherheitsschuhen sgefordert. Sie schützen die Füße vor Verletzungen durch spitze Gegenstände, die ein den Fuß eingetreten werden. Die Sohlen werden aus verschiedenen Materialien wie Stahlblech und Aluminium aber auch aus Kevlar, Fibre LS und Lenzi hergestellt. Die einzelnen Schuhproduzenten entwickeln auch ihre eigenes Material. Sohlen aus solchen Geweben sind biegsam und außerdem kälte- und wärmeisoliert. Sie sind auch bequemer zu tragen als Modelle mit Einsätzen aus Stahlblech. Sicherheitsschuhe der Klassen S1P, S3 und S5 müssen durchtrittsicher sein.

In den Sicherheitsklassen S1P, S3, S4 und S5 werden Profillaufsohlen gefordert, die rutschsicher sind. An vielen Arbeitsplätzen ist es sehr wichtig, dass die Schuhe rutschsicher sind. Daher sollten Sie auch Ihre Sohle oft reinigen.

Sicherheitsschuhe mit der Abkürzung ESD <(Electronic Discharge oder Elektrostatische Entladung) müssen ableitfähig sein. Sie leiten eine elektrostatische Ladung ab und schützen dadurch den Träger vor elektrostatischer Aufladung. ESD Schuhe sind in allen Sicherheitsklassen erhältlich. Die Leitfähigkeit kann durch Verschmutzung, Feuchtigkeit, Temperatur, Materialeigenschaften, den Schuhaufbau oder durch die Oberflächenbeschaffeneheit beeinflusst werden. In den Beschreibungen der Hersteller werden alle Sicherheitshinweise und technischen Informationen zu den ESD Schuhe genau beschrieben. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie diese Beschreibungen genau durchlesen und befolgen.

Sicherheitsschuhe, die im Winter bei Außenarbeiten getragen werden müssen, müssen kälteisoliert sein. Außerdem müssen sie auf Stahlboden und Glycerin eine Rutschhemmung besitzen. Die Schuhe müssen insgesamt oder an der Schuhoberseite wasserdicht sein. Das Innenmaterial muss auf abriebfestem Material gefertigt sein. Günstige Sicherheitsschuhe für den Winter sind mit Stahlkappe und Stahlblechsohle gefertigt. Eine bessere Kältisolierung bieten allerdings Schuhe aus Hightech-Materialien wie beispielsweise Kevlar und Kappen aus Kunststoff oder Aluminium. Auch Einlagen oder dicke Socken helfen gegen die Kälte. Manche Schuhe sind daher extra breit hergestellt.

Die meisten Sicherheitsschuhe sind für Frauen und Männer geeignet. Einige Marken haben aber spezielle Modelle für Frauen auf dem Markt und sind teilweise schon ab Größe 35 erhältlich. Die Schuhe sind auch anatomisch an Frauen angepasst, da Frauen meist schmalere Füße haben als Männer. Auch auf den Modegeschmack der Damen wird bei den Sicherheitsschuhe eingegangen. Es gibt Modelle mit Absätzen, Sicherheitschuhe als Sneaker, High Heels, Stilettos oder Pumps. Diese Modelle sind in den Sicherheitsklassen SB bis S3 erhältlich. Die Schuhe sind meist aus einem Synthetikmaterial hergestellt. Sie sollten sich aber auf jeden Fall eher für Ihre Sicherheit als für das modische Aussehen entscheiden.

Sicherheitsschuhe Infos, Vergleich und Tipps
Sicherheitsschuhe Infos, Vergleich und Tipps

Wissenswertes über Sicherheitsschuhe

Der Bereich Fuß-Schutz fällt unter die europäische Norm DIN EN 344 bis DIN EN 347. Auf Sicherheitsschuhe entfällt dabei die Norm DIN 345 oder 20345. Sicherheitsschuhe müssen über Zehenkappen verfügen und einer Belastung von 200 Joule widerstehen. Abgekürzt wird der Sicherheitsschuh mit S. Sicherheitschuhe sind wichtig zur Vermeidung von Unfällen bei der Arbeit. Sicherheitsschuhe schützen primär von vier Gefährdungsarten. Diese sind: Mechanische Unfälle durch eingetretene Nägel, herabfallende Gegenstände und durch Anstoßen an Gegenstände. Bei elektrischen Unfällen schützen Sicherheitsschuhe vor Funkenbildung bei elektrostatischer Aufladung und vor der Berührung von Spannungsfeldern. Bei chemischen Unfällen werden Sie vor der Berührung mit Kraftstoffen, Säuren, Oagen, Ölen und Fetten geschützt und be thermischen Unfällen vor Kälte- und Wärmestrahlung und vor Kontaktwärme.

Sicherheitsschue gehören zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und müssen bestimmte Normen erfüllen, um sicher zu schützen. Die Schuhe sind in mehrere Klassen eingeteilt von SB bis S5, wobei SB die Mindestanforderung darstellt und S5 die sicherste Klasse darstellt. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die Sicherheitsklassen und die Anforderungen:

  • SB Zehenkappe bis 200 Joule belastbar
  • S1: Zehenkappe bis 200 Joule belastgar, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich
  • S1P: Zehenkappe bis 200 Joule belastbar, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich, Profilsohle, durchtrittsicher
  • S2: Zehenkappe bis 200 Joule belastgar, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich, bis 60 Minuten kein Wasserdurchtritt, nach 90 Minuten höchstens 2 Gramm im Schuhoberteil, nach 60 Minuten höchstens 30 Prozent Wasseraufnahme im Schuhoberteil
  • S3: Zehenkappe bis 200 Joule belastgar, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich, bis 60 Minuten kein Wasserdurchtritt, nach 90 Minuten höchstens 2 Gramm im Schuhoberteil, nach 60 Minuten höchstens 30 Prozent Wasseraufnahme im Schuhoberteil, Profilsohle, durchtrittsicher
  • S4: Stiefel, Energieaufnahme der Zehenkappe bis 200 Joule, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich , bis zu 15 Minuten kein Wassereintritt, Profilsohle
  • S5: Stiefel, Energieaufnahme der Zehenkappe bis 200 Joule, Fersenbereich geschlossen, widerstandsfähig gegen Benzin und Öl, antistatisch, widerstandsfähig im Fersenbereich , bis zu 15 Minuten kein Wassereintritt, Profilsohle, durchtrittsicher

In einigen Arbeitsbereichen werden zusätzliche Anforderungen an Sicherheitsschuhe gestellt.

In der Forstwirtschaft gehören zu der Schutzausrüstung (PSA-Forst) Sicherheitsschuhe mit rutschfesten Sohlen, Zehenschutzkappen. Die Stiefel müssen eine Schaftlänge von 19,5 cm haben und mit einem Knöchelschutz versehen sein. Außerdem müssen sie nach den Normen DIN EN 345 und DIN EN 344 einen Schnittschutz für das Arbeiten mit einer Kettensäge haben. Außerdem sollte der Stiefel atmungsaktiv sein.

Bei der Feuerwehr oder beim Rettungsdienst müssen die Sicherheitsschuhe mit einem Reißverschluss versehen sein, damit sie schnell an- und ausgezogen werden können. Außerdem müssen die Sicherheitschuhe den Vorschriften zur Unfallverhütung der EN ISO 15090:2012 entsprechen. Auch hier sollte der Sicherheitsschuh atmungsaktiv sein, damit er länger getragen werden kann.

Bei Schweißern muss der Sicherheitsschuh Schutz gegen Funken, Spritzer, Wärmeübertragung und andere Gefahren bieten. Daher gibt es besondere Schweißerstiefel. Die Stiefel sollten eine Funkenschutzmanschette und eine Verschlussschnalle haben, damit keine Funken in den Schuh fallen können.

Sicherheitsschuhe – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Sicherheitsschuhe werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Sicherheitsschuhe sind:
  • Sicherheitsschuhe bieten Schutz vor allen möglichen Gefahren bei der Arbeit
  • so schützen Zehenkappen vor herabfallenen Gegenständen
  • durchtrittsichere Sohlen schützen vor dem Eintreten von spitzen Gegenständen in den Füß
  • Andere Sicherheitsschuhe schützen vor Chemikalien
  • Stahlkappen sind schwer und mindern den Tragekomfort
  • Kunststoffkappen halten einem geringeren Druck stand

Sicherheitsschuhe Bestenliste

Die beliebtesten Sicherheitsschuhe Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Sicherheitsschuhe Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Sicherheitsschuhe Test Tipps darbieten.


Sicherheitsschuhe Bestenliste: Was ist die beste Sicherheitsschuhe? - unser Vergleichssieger Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO, hat die Wertung 92 Prozent und kostet nur 64,26 EUR. Der Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe CHILE Schuhe Gr.36-48 Schutzschuhe ist mit der Wertung von 85 Prozent bei einem Preis von nur 31,40 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
#NoName#5gut
Proteq1sehr gut
Goodyear1befriedigend
Blackrock1befriedigend
ATLAS1gut
Feldtmann1gut
Uvex1befriedigend
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe CHILE Schuhe Gr.36-48 Schutzschuhe Stahlkappe *
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe CHILE Schuhe Gr.36-48 Schutzschuhe Stahlkappe
KERMEN - Sicherheitsschuhe S3 SRC Hoch Leicht Arbeits-schuhe Rutschhemmend Sicherheits-Halbschuh *
KERMEN - Sicherheitsschuhe S3 SRC Hoch Leicht Arbeits-schuhe Rutschhemmend Sicherheits-Halbschuh
Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO *
Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO
LARNMERN Stahlkappe Sicherheitsschuhe Herren *
LARNMERN Stahlkappe Sicherheitsschuhe Herren
Goodyear 1503 S1 - SRA - Sicherheitsschuhe *
Goodyear 1503 S1 - SRA - Sicherheitsschuhe
SUADEEX Damen Herren Sicherheitsschuhe Sportlich Trekking Wanderhalbschuhe Stahlkappe Arbeitsschuhe Hiking *
SUADEEX Damen Herren Sicherheitsschuhe Sportlich Trekking Wanderhalbschuhe Stahlkappe Arbeitsschuhe Hiking
Blackrock SF02 *
Blackrock SF02
Atlas Anatomic Bau 500 *
Atlas Anatomic Bau 500
LARNMERN Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren *
LARNMERN Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Herren
Black Hammer Herren Sicherheitsschuhe leicht Verbundstoffkappe und Kevlar-Zwischensohle Arbeitsschuhe knöchelhoch *
Black Hammer Herren Sicherheitsschuhe leicht Verbundstoffkappe und Kevlar-Zwischensohle Arbeitsschuhe knöchelhoch
tqgold Unisex Sicherheitsschuhe S3 Herren Damen Arbeitsschuhe Schutzschuhe mit Stahlkappe *
tqgold Unisex Sicherheitsschuhe S3 Herren Damen Arbeitsschuhe Schutzschuhe mit Stahlkappe
LARNMERN Stahlkappe Sicherheitsschuhe *
LARNMERN Stahlkappe Sicherheitsschuhe
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe URGENT 210 S1 *
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe URGENT 210 S1
Black Hammer Männer Leder Sicherheitsstiefel wasserdicht S3 Stahlkappe Arbeitsschuhe knöchelhoch *
Black Hammer Männer Leder Sicherheitsstiefel wasserdicht S3 Stahlkappe Arbeitsschuhe knöchelhoch
Schnürstiefel S3 *
Schnürstiefel S3
CHNHIRA Arbeitsschuhe Herren Stahlkappe Sicherheitsschuhe Leicht Sportlich und Atmungsaktiv Schutzschuhe *
CHNHIRA Arbeitsschuhe Herren Stahlkappe Sicherheitsschuhe Leicht Sportlich und Atmungsaktiv Schutzschuhe
Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO *
Proteq Switchback Sicherheitsstiefel S3 SRA HRO
Uvex 1 Sport S1 ESD Sicherheitsschuhe für Herren - Bequeme *
Uvex 1 Sport S1 ESD Sicherheitsschuhe für Herren - Bequeme
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe *
Arbeitsschuhe Sicherheitsschuhe
Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Schutzschuhe Sicherheitsschuh mit Stahlkappe Gr. 43 *
Sicherheitsschuhe Arbeitsschuhe Schutzschuhe Sicherheitsschuh mit Stahlkappe Gr. 43

Sicherheitsschuhe Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Sicherheitsschuhe Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Sicherheitsschuhe Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Sicherheitsschuhe Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Sicherheitsschuhe bei den Platzierungen in unserem Sicherheitsschuhe Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Sicherheitsschuhe Vergleich

Sicherheitsschuhe gehören bei vielen Berufsgruppen zur persönlichen Sicherheitskleidung und schützen die Füße vor allen möglichen Gefahren. Die modernen Sicherheitschuhe sind nicht nur auf Funktionalität sondern auch auf das Aussehen ausgerichtet. Es gibt heute schon viele Modelle, die den modernen Freizeitschuhe sehr ähnlich sehen und auch genauso bequem sind. Aber bei Sicherheitsschuhe sollten Sie immer zuerst an Ihre Sicherheit denken und dann erst an das Aussehen.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Sicherheitsschuhe von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Fenstersicherheit Bestseller

Fenstersicherheit

Im Fenstersicherheit Ratgeber werden 20 Fenstersicherheit Produkte miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Fenstersicherheit …