Spanien Rotwein Vergleich

Spanien Rotwein Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Biorebe Pinot Grigio BIB

Wein Probierpaket spanische Spitzenweine Trocken

Parra Jimenez Syrah DO aus Spanien

Enate Cabernet-Merlot 2011

Los Pinos 0 Prozent Sulfitos 2014 trocken

Preis ()13,99 EUR *59,98 EUR *18,70 EUR *8,79 EUR *35,70 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
85,8 %gut *
83,8 %gut *
78,3 %befriedigend *
78,3 %befriedigend *
-- *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (75 Bewertungen) (21 Bewertungen) (1 Bewertung) (1 Bewertung)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo5.35 EUR *eBay-Logo13.11 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Spanien Rotwein Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Drogerie » Spanien Rotwein
Das Wichtigste über Spanien Rotwein als schneller Überblick:

  1. Spanien besitzt weltweit die größte Weinanbaufläche. Rund 5000 Weingüter produzieren auf mehr als 1 Millionen ha mehr als 250 Rebsorten, vor allem jedoch Spanien Rotwein.
  2. Eine sehr häufig vorkommende Rebsorte ist die für den Tempralnillo. Öfter verschnitten wird er mit der Garnacha. Der Bobal wird häufig mit der Monastrell verschnitten.
  3. Die Qualitätsstufen des Spanien Rotwein werden durch ein komplexes Sicherungssystem benannt. Es geht von “Vino de la Tierra” bis CVC Weine, erzeugt aus Restbeständen.
Spanien Rotwein Ratgeber
Der Spanien Rotwein gehört zu einer der beliebtesten Weinsorten weltweit

Im Spanien Rotwein Ratgeber werden 20 Spanien Rotweine miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Spanien Rotwein Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Vor allem beim geselligen Beisammensein greifen viele Menschen zu einer Flasche Wein. Der Wein gehört zu den ältesten Kulturgetränken und war bereits bei den alten Ägyptern sehr beliebt. Hippokrates hat den Wein sogar um 400 vor Christus in die Heilkunst eingeführt. Hier wurde er eingesetzt als Kräftigungsmittel, als Beruhigungs- und Schlafmittel und wurde ebenfalls eingesetzt bei Herz- und Kreislaufstörungen. Auch als Schmerzmittel kam Wein zum Einsatz, bei Darmerkrankungen oder als harntreibendes Mittel. Heute ist Wein jedoch ein sehr beliebtes Genussmittel und vor allem spanischer Wein, wie der Spanien Rotwein, erfreut sich auf allen Tischen weltweit sehr großer Beliebtheit.

Spanischer Rotwein

Der Spanien Rotwein wird unter idealen Bedingungen hergestellt. Mit mehr als 1 Million Hektar besitzt Spanien die größte Weinanbaufläche weltweit. Der Spanien Rotwein gibt das ganz spezielle Lebensgefühl der Menschen dort wieder und der Weinanbau sorgt dort vor allem für Arbeitsplätze, für die Kultivierung des Landes sowie für gute Exportzahlen. Der Weinanbau für den Spanien Rotwein spielt vor allem in Andalusien eine große Rolle jedoch auch in der Region Rioja, aus der etwa 60 Prozent der Tempranillo Reben gewonnen werden sowie Region Kastilien-La Mancha. Mit einer Anbaufläche von rund 30 000 Hektar ist diese Region das größte Weinanbaugebiet des Landes.

Besonderheiten – Spanien Rotwein mit der Auszeichnung “Vino joven” hat keine Fasslagerung. Wem dies beim Spanien Rotwein wichtig ist, sollte auf die Auszeichnung “Crianza”, “Reserva” oder “Gran Reserva” achten.

Was sollte beim Spanien Rotwein Kauf beachtet werden?

Spanien Rotwein mit dem Ausdruck “Crianza”, “Reserva” oder “Gran Reserva” auf dem Etikett muss mindestens zwei Jahre im Fass gelagert worden sein oder drei Jahre in der Flasche. Zu den typischen Sorten des Spanien Rotwein gehören unter anderem der Alcanon, Bobal, Callet, Espadeiro, Fogoneu, Garnacha Tinta, Malbec, Merlot, Negramoll, Pinot Noir, Syrah oder Tempralnillo, welcher zum Aushängeschild für den Spanien Rotwein geworden ist. Angebaut wird dieser vor allem in der Region Rioja. Verschnitten wird er häufig mit Grenache oder Mazuelo. Er bietet eine dunkelrote Farbe und einen mittleren Säuregehalt. Der Geschmack geht von fruchtig, duftig und leicht bis hin zu vollmundig und kraftvoll. Die Rebsorte Tempranillo ist auch in Katalonien sehr beliebt.

Je nach Region können dort unterschiedliche Weine entstehen welche von duftig, fruchtig und mittelstark bis hin zu kräftig gehen. Sie können Aromen von Beeren, Kirschen oder Pflaumen aufweisen. Auch die Rotweinsorte Garnacha ist beim Spanien Rotwein sehr bekannt. Angebaut wird er vor allem in den Regionen Navarra, Priorator oder der Stadt Calatayud. Diese Rebsorte liefert hoch konzentrierte, fruchtig und tanninarme Weine. Sie werden oft mit Tempranillo oder shiraz verschnitten. Mache Sorten weisen einen hohen Zuckergehalt auf welcher zu einem hohen Alkoholgehalt führt. Mit diesen Trauben hergestellter Spanien Rotwein bietet ein angenehmes Zimtaroma sowie einen Duft nach Grapefruit und Beeren.

Spanien Rotwein – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Spanien Rotwein werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Spanien Rotwein sind:
  • große Auswahl
  • leicht bis vollmundig
  • verschieden hoher Alkoholgehalt
  • die Säure kann den Zahnschmelz abnutzen
  • kann bei empfindlichen Menschen Migräne auslösen

Spanien Rotwein Bestenliste

Die beliebtesten Spanien Rotwein Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Spanien Rotwein Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Spanien Rotwein Test Tipps darbieten.


Spanien Rotwein Bestenliste: Was ist die beste Spanien Rotwein? - unser Vergleichssieger Biorebe Pinot Grigio BIB hat die Wertung 85 Prozent und kostet nur 13,99 EUR. Der Enate Cabernet-Merlot 2011/2013 Trocken ist mit der Wertung von 78 Prozent bei einem Preis von nur 8,79 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Peter Mertes KG, D-54470 Bernkastel-Kues1gut
Selektierte Weinpakete1gut
Enate1befriedigend
Parra Jimenez1befriedigend
Biorebe Pinot Grigio BIB *
Biorebe Pinot Grigio BIB
Marques de Riscal Reserva Rioja DOCa 2012 *
Marques de Riscal Reserva Rioja DOCa 2012
Bodegas Ochoa Calendas Tinto 2016 *
Bodegas Ochoa Calendas Tinto 2016
Wein Probierpaket spanische Spitzenweine Trocken *
Wein Probierpaket spanische Spitzenweine Trocken
Enate Cabernet-Merlot 2011 *
Enate Cabernet-Merlot 2011
Bodegas Olarra Laztana Cuvée 2012 *
Bodegas Olarra Laztana Cuvée 2012
6x 0 *
6x 0
6x 0 *
6x 0
6 x 0 *
6 x 0
Cruz de Alba Crianza Ribera del Duero DO 2013 *
Cruz de Alba Crianza Ribera del Duero DO 2013
Magnumflasche Rotwein Spanien Rioja Pueblo Viejo Tempranillo 2015 halbtrocken - *
Magnumflasche Rotwein Spanien Rioja Pueblo Viejo Tempranillo 2015 halbtrocken -
Marques de Riscal Vina Collada by Rioja DOCa  Tempranillo *
Marques de Riscal Vina Collada by Rioja DOCa  Tempranillo
Los Pinos 0 Prozent Sulfitos 2014 trocken *
Los Pinos 0 Prozent Sulfitos 2014 trocken
2002 Unico *
2002 Unico
Aromar *
Aromar
6x 0 *
6x 0
El Coto de Rioja Crianza DOCa Tempranillo 2014 Trocken *
El Coto de Rioja Crianza DOCa Tempranillo 2014 Trocken
Bodegas Isidro Milagro Cal y Canto 2017 rot rocken *
Bodegas Isidro Milagro Cal y Canto 2017 rot rocken
Parra Jimenez Syrah DO aus Spanien *
Parra Jimenez Syrah DO aus Spanien
Rotwein Spanien Rioja Pueblo Viejo Tempranillo 2016 halbtrocken - VERSANDKOSTENFREI *
Rotwein Spanien Rioja Pueblo Viejo Tempranillo 2016 halbtrocken - VERSANDKOSTENFREI

Spanien Rotwein Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Spanien Rotwein Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Spanien Rotwein Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Spanien Rotwein Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Spanien Rotweine bei den Platzierungen in unserem Spanien Rotwein Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Spanien Rotwein Vergleich

Der Spanien Rotwein gehört zu einer der beliebtesten Weinsorten weltweit. Spanien Rotwein wird in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten mit leichtem bis hin zu vollmundigem Geschmack. Die meisten Spanien Rotweine dürfen hohe Qualitätssiegel tragen. Die absoluten Spitzenweine werden jedoch in Einzellagen erzeugt. Der Zusatz “Reserva” weist auf eine Lagerung von mindestens 2 Jahren hin.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Spanien Rotwein von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Likörwein Bestseller

Likörwein

Im Likörwein Ratgeber werden 20 Likörweine miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Likörwein Vergleichssieger …