Steinbohrer Vergleich

Steinbohrer Vergleich - Top 5 Übersicht
 

S&R Betonbohrer Set

S&R Betonbohrer Set

alpen CV Maschinen-Holzspiralbohrer

DeWalt Steinbohrer DT6952

Mannesmann Profi-Steinbohrersatz

Preis ()18,90 EUR *10,89 EUR *15,90 EUR *6,48 EUR *13,60 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
97,7 %sehr gut *
96,5 %sehr gut *
96,4 %sehr gut *
95,0 %sehr gut *
92,5 %sehr gut *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (69 Bewertungen) (39 Bewertungen) (64 Bewertungen) (16 Bewertungen) (57 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo24.46 EUR *eBay-Logo27.99 EUR *eBay-Logo10.99 EUR *eBay-Logo8.77 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Steinbohrer Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Steinbohrer
Das Wichtigste über Steinbohrer als schneller Überblick:

  1. Der Steinbohrer ist ein Bohrer, welcher nicht nur auf Beton, oder Stein funktioniert. Auch andere Materialien wie Ziegel, oder auch anderes Mauerwerk, können mühelos mit solch einem Steinbohrer durchbohrt werden. Wichtig ist nur, dass vor dem Bohren immer der Durchmesser beachtet wird. Es ist auch wichtig, dass mehrere Bohrer in einem Set angeboten werden, falls einer abbricht, oder ersetzt werden muss. Generell werden 5-7 Bohrer in einem Set angeboten. Selbst Stahlbeton lässt sich dann mit diesen Steinbohrer mühelos meistern.
  2. Selbst wenn Holz und Kunststoff mit diesem Steinbohrer gebohrt werden soll, so stellt das keine Probleme dar. Mit einer leichten Handhabung gelingt es dann auch, anspruchsvolle Tätigkeiten bewerkstelligen zu können. Es ist dann auch wichtig, dass der Bohrer durch sein Bohrverhalten überzeugen kann. Der Bohrvorgang sollte deshalb flüssig vonstatten gehen. Viele der Bohrer werden dann in einer praktischen Box angeboten, sodass diese nicht verloren gehen können, oder immer gut geordnet sind. Verschleißerscheinungen, oder vergleichbares müssen erst gar nicht in Kauf genommen werden.
  3. Es ist dann auch wichtig, dass der Steinbohrer eine gute Schlagleistung ermöglichen kann. Jene Bohrer eignen sich sowohl für den Heimbedarf, als auch für den Profi-Bedarf. Es können sämtliche Dreh- und Schlagbohrmaschinen verwendet werden. Ergonomisches und wirtschaftliches Arbeiten ist immer möglich. Selbst Kunststein lässt sich im Handumdrehen bearbeiten. Damit sind selbst jene angesprochen, welche Stein für dekorative Zwecke bearbeiten müssen. Zudem handelt es sich bei den Herstellern, welche solche Steinbohrer anbieten, um deutsche Hersteller. Die Bohrer selbst, wiegen nicht viel. Saubere Bohrlöcher sind mit den richtigen Steinbohrern garantiert.
Steinbohrer Vergleich
Mit solch einem Steinbohrer können mühelos Löcher in die Wand gebohrt werden

Im Steinbohrer Ratgeber werden 20 Steinbohrer miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Steinbohrer Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Mit einer schnellen Bohrmehlförderung, als auch einer hohen Bohrgeschwindigkeit gelingt es selbst Anfängern recht schnell, mit einem Bohrer am Beton, oder ähnlichen Materialien umgehen zu können. Jene Bohrer zeichnen sich durch ihre hohe Bruchfestigkeit aus, als auch eine Steifigkeit, was für eine lange Lebensdauer sorgt. Die Oberfläche von solch einem Bohrer kann grau bestrahlt sein, sodass diese nicht nur gut aussieht, sondern auch geschützt ist.

Allgemeines zum Steinbohrer

Es kann immer davon ausgegangen werden, dass es sich bei solch einem Bohrer um Hartmetall-Qualität geht. Außerdem ist es möglich, mit diesen Bohrern präzise bohren zu können. Bei den Bohrern wird auch meist eine Art Spirale angeboten, welche auch patentiert ist. Damit wird die Griffigkeit bei den verschiedenen Materialien gewährleistet. Diese Bohrer wurden mit einem aufwendigen Verfahren hergestellt. Eine Art Lötverfahren, für welches über 1000 Grad benötigt werden. Und da diese Bohrer beschichtet sein können, werden auch mehrere Materialien bei der Zusammensetzung möglich. Es handelt sich demnach längst nicht nur um ein reines Metall. Auch Nickel, oder andere Zusätze können erwartet werden. Außerdem kann ein größerer Schneidwinkel erzielt werden, wenn sich der Handwerker für ein Profi-Set entscheiden sollte. Ideal auch dafür gemacht, wenn Dübel in die Wand sollen. Vorher mit dem Steinbohrer einfach ein Loch bohren, um dann anschließend den Dübel hineinsetzen zu können. Selbst Bohrhämmer mit Dreibackenfutter können dann mit diesen Steinbohrern verwendet werden.

Wer sich nicht sicher ist, ob der gekaufte Steinbohrer sich für das vorhandene Material eignet, greift am besten zum Mehrzweckbohrer, welcher dann garantiert bei fast allen Materialien eingesetzt werden kann. Je bekannter die Marke ist, umso besser. Denn dann kann aus einem großen Sortiment ausgewählt werden. Es sind dann auch Größen von 3-10 mm möglich.

Was sollte beim Steinbohrer-Kauf beachtet werden?

Set – Bei einem Set-Kauf kann in erster Linie nicht viel schief laufen. Es sollte nur bewusst sein, wie viele Bohrer gebraucht werden. Oft besteht die Möglichkeit, dass in einem Set aus verschiedenen Größen ausgewählt werden kann. Gerade wenn Bilder, oder vergleichbares aufgehängt werden sollen, ist es von Vorteil, verschiedene Bohrer-Stärken zu haben. Die Anzahl der Millimeter kann variieren. Die meisten Bohrer fangen bei einer Stärke von 3 mm an. Es kommt aber auch immer auf das Material an, welche Stärke, oder welcher Hersteller am besten verwendet wird.

Aufbewahrung / Robustheit – Über die Robustheit muss sich niemand ins Feuer legen. Denn hierbei handelt es sich stets um hochwertiges Stahl, welches auch absolut bruchsicher ist. Zur Sicherheit ist es vor dem Kauf aber immer wichtig darauf zu achten, dass diese Bohrer in einer praktischen Box angeboten werden. Diese Box sorgt nicht nur für mehr Sicherheiten, sondern bieten auch einen optimalen Schutz, damit nichts verloren geht. Schließlich wiegen diese Bohrer einzeln nur wenige Gramm und können leicht mal aus der Hand fallen.

SDS-Plus – Hierbei handelt es sich um Spezialbohrer. Wenn der Steinbohrer nicht mit solchen Bohrern kompatibel ist, muss beim Kauf aufgepasst werden. Denn dann können die Steinbohrer nicht verwendet werden. Es sind auch nur wenige Modelle, oder Bohrer dazu in der Lage. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte unbedingt auf die Bezeichnung SDS achten. Denn nur diese garantiert den Einsatz von Spezialbohrern, sodass dann auch ein besseres und vor allem sicheres Arbeiten ermöglicht werden kann.

Steinbohrer – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Steinbohrer werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Steinbohrer sind:
  • kann bei vielen Materialien zum Einsatz kommen
  • Bohrer lassen sich leicht wechseln, sind robust
  • die Bohrer gibt es in verschiedenen Stärken
  • Spezialbohrer können nur selten verwendet werden
  • es kann sich um Mischmaterialien und nicht reines Stahl handeln

Steinbohrer Bestenliste

Die beliebtesten Steinbohrer Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Steinbohrer Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Steinbohrer Test Tipps darbieten.


Steinbohrer Bestenliste: Was ist die beste Steinbohrer? - unser Vergleichssieger S&R Betonbohrer Set, Superschlag mit zylindrischem hat die Wertung 97 Prozent und kostet nur 18,90 EUR. Der DeWalt Steinbohrer DT6952 ist mit der Wertung von 95 Prozent bei einem Preis von nur 6,48 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Bosch6gut
S&R Industriewerkzeuge2sehr gut
alpen4gut
Makita1gut
Dewalt1sehr gut
Metabo1ausreichend
KWB1gut
Toolstream Limited - DE1befriedigend
Brüder Mannesmann1sehr gut
Bosch Pro 7tlg. Steinbohrer-Set CYL-1 *
Bosch Pro 7tlg. Steinbohrer-Set CYL-1
S&R Betonbohrer Set *
S&R Betonbohrer Set
Bosch Pro 7tlg. Mehrzweckbohrer-Set CYL-9 *
Bosch Pro 7tlg. Mehrzweckbohrer-Set CYL-9
Bosch Pro 7tlg. Betonbohrer-Set CYL-3 *
Bosch Pro 7tlg. Betonbohrer-Set CYL-3
Bohrer *
Bohrer
Makita Bohrer-Set 18-teilig *
Makita Bohrer-Set 18-teilig
Bohrer *
Bohrer
DeWalt Steinbohrer DT6952 *
DeWalt Steinbohrer DT6952
Bosch DIY 50tlg. X-Line Titanium-Bohrer und Schrauber-Set *
Bosch DIY 50tlg. X-Line Titanium-Bohrer und Schrauber-Set
Metabo Steinbohrerkassette "Promotion" *
Metabo Steinbohrerkassette "Promotion"
3x SDS PLUS 40cm LANGE STEINBOHRER Ø 10-14-20mm BETONBOHRER HAMMERBOHRER *
3x SDS PLUS 40cm LANGE STEINBOHRER Ø 10-14-20mm BETONBOHRER HAMMERBOHRER
Bosch Pro 5tlg. Hammerbohrer-Set SDS-Plus-5 *
Bosch Pro 5tlg. Hammerbohrer-Set SDS-Plus-5
Bosch Pro 7tlg. Betonbohrer-Set CYL-5 Robust Line *
Bosch Pro 7tlg. Betonbohrer-Set CYL-5 Robust Line
S&R Betonbohrer Set *
S&R Betonbohrer Set
Bosch Pro Betonbohrer CYL-3 *
Bosch Pro Betonbohrer CYL-3
alpen CV Maschinen-Holzspiralbohrer *
alpen CV Maschinen-Holzspiralbohrer
Bohrer *
Bohrer
kwb Ø 6 mm Bohrer für Stein und Beton Super *
kwb Ø 6 mm Bohrer für Stein und Beton Super
Silverline DML20 Extra langer Steinbohrer 20 x 400 mm *
Silverline DML20 Extra langer Steinbohrer 20 x 400 mm
Mannesmann Profi-Steinbohrersatz *
Mannesmann Profi-Steinbohrersatz

Steinbohrer Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Steinbohrer Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Steinbohrer Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Steinbohrer Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Steinbohrer bei den Platzierungen in unserem Steinbohrer Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Steinbohrer Vergleich

Mit solch einem Steinbohrer können mühelos Löcher in die Wand gebohrt werden. Am besten ist es jedoch, wenn solch ein Bohrer im Set gekauft wird. Denn nur dann sind mehrere Stärken möglich, falls mal mehr als ein Bild aufgehängt werden möchte. Die meist aus Stahl gemachten Bohrer, überzeugen durch eine ausgefeilte Spirale, welche auch gut greifen kann. Somit fällt es selbst Anfängern nicht schwer, diese Bohrer verwenden zu können.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Steinbohrer von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Kabeltrommel Bestseller

Kabeltrommel

Im Kabeltrommel Ratgeber werden 20 Kabeltrommeln miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Kabeltrommel Vergleichssieger …