Subwoofer Vergleich

Subwoofer Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Klipsch R-112SW Subwoofer mit 118 dB Output schwarz

Mivoc SW1100A schwarz

Klipsch R-12 SW Subwoofer

Klipsch R-10 SW Subwoofer

Canton Sub 1200 R Aktives Subwoofersystem hochglanz-schwarz

Preis ()477,00 EUR *129,95 EUR *304,00 EUR *299,00 EUR *749,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut *
99,7 %sehr gut *
98,4 %sehr gut *
95,0 %sehr gut *
94,2 %sehr gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (154 Bewertungen) (99 Bewertungen) (198 Bewertungen) (18 Bewertungen) (5 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo295.0 EUR *eBay-Logo239.0 EUR *eBay-Logo698.0 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Subwoofer Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Subwoofer als schneller Überblick:

  1. Aktive- Subwoofer lassen sich einfach nachrüsten, da das Audio-Signal einfach per Kabel von der Hi-Fi-Anlage an den Subwoofer anzuschließen ist.
  2. Der passive Subwoofer hingegen benötigt einen passiven Verstärker, der den zusätzlichen Laufsprecher mit Signalen versorgen kann.
  3. Durch die Subwoofer werden tiefe Tonfrequenzen optimal abgespielt und erschaffen damit ein unvergleichbares Tonbild.
Subwoofer Vergleich
Mit einem Subwoofer werden Filme, Games und Musik in einer neuen Dimension erlebt

Im Subwoofer Ratgeber werden 20 Subwoofer miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Subwoofer Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Wenn die Bilder des Filmes durch knallige, laute, tiefe Töne unterstützt werden sollen, dann eignet sich ein Subwoofer. Dieser ist dafür ausgelegt, die tiefen Töne optimal wiederzugeben.

Einspielen des Subwoofers nicht vergessen

Wer einen neuen Subwoofer erwirbt, sollte diesen unbedingt einspielen. Dies ist notwendig, um eine lange Lebensdauer bei hoher Belastung zu gewährleisten. Daher sollte man sich zunächst die passenden Geräusche oder musikalischen Werke aussuchen, um das Gerät einzuspielen. Hierbei sollte allerdings nicht das liebste Musikstück gewählt werden, sondern ein eigener Ton mittels Software kreiert werden, der den Bass dauerhaft erhalten kann. Die Bassfrequenzen in Musikstücken sind schlicht zu kurz, um den Subwoofer einzuspielen.

Nach dem Erzeugen des perfekten Tones, sollte er auf dem Subwoofer abgespielt werden. Hierzu muss man die Lautstärke zunächst auf das Minimum einstellen und den Lautstärkeregler anschließend langsam hochdrehen. Eingespielt werden sollte der Subwoofer 24 bis 48 Stunden.

Tipp: Für einen perfekten Klang und eine ordentliche Bassstärke müssen die Subwoofer kalibriert sein. Angaben hierzu finden sich auf der Verpackung oder der Gebrauchsanleitung.

Was muss vor dem Kauf beachtet werden?

Wenn man einen Subwoofer erwerben will, muss man sich zunächst die Frage stellen, ob man einen Front-Fire oder Down-Fire mit Bassreflex oder in Closed—Box Ausführung erhalten will. Front-Fire sollte gewählt werden, wenn man einen Holz- oder Laminatboden in der Wohnung hat. Down-Fire sollte nur gewählt werden, wenn der Boden aus stabilem Beton ist. Die Bassreflex-Konstruktion nutzt den Schall, der zurückgeworfen wird, um den Pegel zu steigern, wohingegen die Closed-Box nur wenig maximalen Schalldruck erzeugt.

Die Nennleistung (RMS – RootMeanSquare) sollte mindestens 160 Watt betragen, kann aber bis zu 550 Watt ausgeführt sein. Hierunter versteht man die Leistungsfähigkeit des Subwoofers über den gesamten Frequenzbereich, den der Mensch hören kann.
Hierzu muss auch der Übertragungsbereich berücksichtigt werden, der den Bereich der obersten bis zur untersten Frequenz angibt, den der Subwoofer wiedergibt.

Weitere Merkmale, die es beim Kauf zu berücksichtigen gibt, sind die Optik de Gehäuses und das Gewicht. Die Optik kann aus folierten, funierten oder lackierten Holzfaserplatten oder Echtholz sein. Das Gewicht sollte so gering wie möglich sein, um den Transport zu vereinfachen.

Subwoofer – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Subwoofer werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Subwoofer sind:
  • Musik wird in mehreren Bassbereichen und Frequenzen abgespielt
  • Lässt sich leicht installieren
  • Verbessert das Hörerlebnis (bspw. Filme, Games)
  • Großer Stromverbrauch

Subwoofer Bestenliste

Die beliebtesten Subwoofer Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Subwoofer Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Subwoofer Test Tipps darbieten.


Subwoofer Bestenliste: Was ist die beste Subwoofer? - unser Vergleichssieger Klipsch R-112SW Subwoofer mit 118 dB hat die Wertung 100 Prozent und kostet nur 477,00 EUR. Der Mivoc SW1100A schwarz, aktiver Subwoofer, Aktivsubwoofer ist mit der Wertung von 99 Prozent bei einem Preis von nur 129,95 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
MIVOC1sehr gut
Magnat Audio-Produkte1sehr gut
Yamaha Elektronik Europa1gut
Mivoc1sehr gut
Klipsch Audio Technologies2sehr gut
Sony1gut
ONKYO1gut
Logitech1gut
Magnat1sehr gut
Klipsch1sehr gut
Pioneer1befriedigend
Lautsprecher Teufel1befriedigend
Kenwood Electronics Deutschland1sehr gut
Canton Elektronik &CoKG1sehr gut
YAMAHA1sehr gut
Canton1gut
Mivoc Hype 10 G2 HiFi Subwoofer Schwarz 300W 20 bis *
Mivoc Hype 10 G2 HiFi Subwoofer Schwarz 300W 20 bis
Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer *
Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer
Yamaha YST FSW 050 Advanced YST II Subwoofer Down Firing *
Yamaha YST FSW 050 Advanced YST II Subwoofer Down Firing
Mivoc SW1100A schwarz *
Mivoc SW1100A schwarz
Klipsch R-12 SW Subwoofer *
Klipsch R-12 SW Subwoofer
Canton AS 85.3 SC Leistungsstarke Aktiv-Subwoofer schwarz *
Canton AS 85.3 SC Leistungsstarke Aktiv-Subwoofer schwarz
Sony XS-NW1202E Auto Subwoofer *
Sony XS-NW1202E Auto Subwoofer
Onkyo Aktiver Bassreflex-Subwoofer *
Onkyo Aktiver Bassreflex-Subwoofer
Logitech Z333 Multimedia Speakers - Lautsprecher für Home Entertainment schwarz *
Logitech Z333 Multimedia Speakers - Lautsprecher für Home Entertainment schwarz
Magnat Monitor Supreme 252 I Centerlautsprecher mit hoher Klangqualität I *
Magnat Monitor Supreme 252 I Centerlautsprecher mit hoher Klangqualität I
Klipsch R-112SW Subwoofer mit 118 dB Output schwarz *
Klipsch R-112SW Subwoofer mit 118 dB Output schwarz
Pioneer S-21W Aktiv-Subwoofer *
Pioneer S-21W Aktiv-Subwoofer
Teufel Mono-Subwoofer US 2106 *
Teufel Mono-Subwoofer US 2106
Canton ASF 75 SC aktiver Subwoofer weiss *
Canton ASF 75 SC aktiver Subwoofer weiss
Klipsch R-10 SW Subwoofer *
Klipsch R-10 SW Subwoofer
Kenwood KSC-SW11 Aktiver Gehäusesubwoofer *
Kenwood KSC-SW11 Aktiver Gehäusesubwoofer
Canton Sub 1200 R Aktives Subwoofersystem hochglanz-schwarz *
Canton Sub 1200 R Aktives Subwoofersystem hochglanz-schwarz
Yamaha YST SW 012 Advanced YST II Subwoofer schwarz *
Yamaha YST SW 012 Advanced YST II Subwoofer schwarz
Canton AS 85.3 SC Leistungsstarke Aktiv-Subwoofer weiß *
Canton AS 85.3 SC Leistungsstarke Aktiv-Subwoofer weiß
Canton ASF 75 SC aktiver Subwoofer schwarz *
Canton ASF 75 SC aktiver Subwoofer schwarz

Subwoofer Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Subwoofer Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Subwoofer Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Subwoofer Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Subwoofer bei den Platzierungen in unserem Subwoofer Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Subwoofer Vergleich

Mit einem Subwoofer werden Filme, Games und Musik in einer neuen Dimension erlebt. Die Aufwertung der Töne und Sounds trägt dazu bei, dass die Filme vollkommen neu vermittelt werden und man sich fühlt, als sei man direkt im Spiel dabei. Zudem kommen die Bässe vollstens zur Geltung.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Subwoofer von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Beamer Deckenhalterung Bestseller

Beamer Deckenhalterung

Im Beamer Deckenhalterung Ratgeber werden 20 Beamer Deckenhalterungen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …