Wireless Maus Vergleich

Wireless Maus Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Laptop Maus

Kabellose Maus

HAVIT Funkmaus 2.4G 2000 DPI 4 Tasten Kabellose Maus mit USB Nano Empfänger

Mouse Wireless Mäuse Kabellose Maus

Kabellose Maus

Preis ()8,99 EUR *9,99 EUR *7,99 EUR *10,99 EUR *10,59 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
94,5 %sehr gut *
93,9 %sehr gut *
92,1 %sehr gut *
90,6 %gut *
90,2 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger--
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (302 Bewertungen) (636 Bewertungen) (196 Bewertungen) (89 Bewertungen) (993 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo13.64 EUR *eBay-Logo14.64 EUR * eBay-Logo12.63 EUR *eBay-Logo14.39 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Wireless Maus Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Das Wichtigste über Wireless Maus als schneller Überblick:

  1. Bei einer Wireless also kabellosen Maus werden dem Computer die Befehle durch ein Funk-Signal übermittelt.
  2. Die Datenübertragung erfolgt über Kurzfunk-Wellen oder via Bluetooth. Wenn der PC einen Bluetooth-Empfänger besitzt, wird für die Bluetooth-Maus kein zusätzlicher USB-Empfänger am PC benötigt.
  3. Kabellose Mäuse sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich unter anderem als Gaming Maus, als ergonomisch geformte Maus oder als vertikale Maus.
Wireless Maus Ratgeber
Durch eine Wireless Maus ersparen Sie sich den Kabelsalat auf dem Schreibtisch

Im Wireless Maus Ratgeber werden 20 Wireless Mäuse miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Wireless Maus Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Bisher musste eine Maus mit einem Kabel an den PC angeschlossen werden, damit der Computer bedient werden konnte. Mittlerweile gibt es auch kabellose Mäuse, die die Daten über Funk oder Bluetooth übermitteln. Dadurch ist die Maus beweglicher und der unnötige Kabelsalat auf dem Schreibtisch hat ein Ende.

Kaufkriterien für eine Wireless Maus

Für das Büro haben kabellose Mäuse den Vorteil, dass der Laptop und die Maus schnell an einem anderen Platz eingesetzt werden können, ohne dass das Kabel der Maus entfernt und dann wieder eingesteckt werden muss. Auch bei einer Präsentation bietet die wireless Maus den Vorteil, dass Sie sie in der Hand halten können und von einer Seite zur anderen wechseln können, ohne jedes mal zum PC gehen zu müssen.

Zu Hause kann die wireless Maus vom Laptop ans Tablet gewechselt werden, ohne eine separate Installation. Das wird mit einer Maus mit der Bezeichnung „Plug&Play“ möglich, bei der keine Treiber-Installation vorgenommen werden muss.

Eine Gaming Maus besitzt mehr Tasten als eine Office Maus. Die Tasten werden unterschiedlich programmiert, um beim Klicken spezielle Befehle oder Befehlsketten durchzuführen. Viele Gaming Mäuse werden mit LEDs bunt beleuchtet und sind so ein optischer Hingucker. Eine Gaming Maus mit einem Trackball kann mit nur einem Finger gesteuert werden. Wenn Sie ein Mousepad benutzen, gleitet die Maus beim Spielen noch besser über das Spielfeld.

Wenn Ihr PC einen Bluetooth Empfänger besitzt, ist eine Bluetooth-Maus die richtige Wahl. Sie benötigen keinen USB-Stecker und somit bleibt ein Steckplatz frei. Bei einer Funkmaus haben Nutzer oft Probleme, da die Mikrowellen, Funklautsprecher und auch das Babyphone auf der gleichen Frequenz senden.Bluetooth vs. Funk

Tipp: Die meisten Laptop-Mäuse benötigen ein oder zwei Batterien, mit denen sie durchschnittlich ein Jahr betrieben werden können. Bei einer beleuchteten Gaming Maus ist die Zeitspanne kürzer. Kabellose Mäuse, die nicht mit Batterie betrieben werden, besitzen einen integrierten Akku und können mit einem Ladekabel aufgeladen werden. Die Akkus halten durchschnittlich zwei Monate, bevor sie aufgeladen werden müssen.

Wissenswertes über eine Wireless Maus

Mit einer kabellosen Maus haben sie an ihrem PC oder Laptop mehr Bewegungsfreiheit. Sie können sich damit bis zu zehn Meter entfernen, ohne den Kontakt zu verlieren. Dadurch können Sie sich bei einer Präsentation freier im Raum bewegen.

Bei einer Funkmaus werden Signale durch modulierte und elektromagnetische Radiowellen ohne Kabel übertragen. Daher wird ein Sender und ein Empfänger benötigt. Der Sender befindet sich in der Maus und der Empfänger in einem USB-Stecker, der in einen USB-Port am Laptop, PC oder Tablet angeschlossen wird. Der USB-Stecker ist sehr klein und stört kaum. Er passt sogar eingesteckt mit in die Lapttop-Tasche. Die Funkmaus muss sich nicht in Sichtkontakt zum Empfänger befinden. Allerdings wird die angegebene Reichweite nicht immer erreicht. Funkmäuse arbeiten mit Kurzstreckenfunk im Frequenzbereich von 2,4 Gigahertz. Da auch das WLAN mit dieser Frequenz arbeitet, kann es in seltenen Fällen zu Störungen kommen.

Die Funk-Technik Bluetooth ist in Handys, Laptops und Tablets verbaut. Sie macht eine Datenübertragung von einem Gerät zum anderen innerhalb von etwa 10 Metern möglich. Dafür wird am Empfänger kein USB-Steckplatz benötigt, wenn der Computer schon einen Bluetooth-Empfänger installiert hat. Die heutigen Bluetooth-Versionen weisen eine hohe Übertragungsrate vor und können sogar in einen Low-Energy-Modus geschaltet werden.

Wireless Maus – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Wireless Maus werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Wireless Maus sind:
  • Durch eine wireless Maus wird eine flexible Bedienung des PCs ermöglicht.
  • Es müssen keine störenden Kabel installiert werden.
  • Die Reichweite ist höher als bei einem Kabel.
  • Batterien oder Akkus müssen regelmäßig gewechselt oder aufgeladen werden.
  • Es kann durch andere Geräte auf der gleichen Frequenz wie durch Funklautsprecher, Babyphones oder Mikrowellen zu Störungen kommen.

Wireless Maus Bestenliste

Die beliebtesten Wireless Maus Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Wireless Maus Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Wireless Maus Test Tipps darbieten.


Wireless Maus Bestenliste: Was ist die beste Wireless Maus? - unser Vergleichssieger Laptop Maus, TOPELEK PC Maus Schnurlos hat die Wertung 94 Prozent und kostet nur 8,99 EUR. Der HAVIT Funkmaus 2.4G 2000 DPI 4 ist mit der Wertung von 92 Prozent bei einem Preis von nur 7,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
tecknet1gut
TOPELEK2gut
Furado1gut
Microsoft1gut
Jelly Comb1sehr gut
TeckNet2gut
HAVIT1sehr gut
Logitech1gut
smartvisionde1gut
Logitech M185 Maus schnurlos blau *
Logitech M185 Maus schnurlos blau
VICTSING Mini Maus Kabellos Wireless Mouse *
VICTSING Mini Maus Kabellos Wireless Mouse
Kabellose Maus *
Kabellose Maus
Laptop Maus *
Laptop Maus
Mouse Wireless Mäuse Kabellose Maus *
Mouse Wireless Mäuse Kabellose Maus
TOPELEK Laptop Maus *
TOPELEK Laptop Maus
Logitech M185 Maus schnurlos grau *
Logitech M185 Maus schnurlos grau
Logitech M185 Maus schnurlos rot *
Logitech M185 Maus schnurlos rot
Kabellose Maus Wiederaufladbare *
Kabellose Maus Wiederaufladbare
Microsoft Wireless Mobile Mouse 4000 *
Microsoft Wireless Mobile Mouse 4000
Kabellose Maus *
Kabellose Maus
Kabellose Maus *
Kabellose Maus
Kabellose Maus *
Kabellose Maus
Logitech G703 Wireless Gaming Maus *
Logitech G703 Wireless Gaming Maus
HAVIT Funkmaus 2.4G 2000 DPI 4 Tasten Kabellose Maus mit *
HAVIT Funkmaus 2.4G 2000 DPI 4 Tasten Kabellose Maus mit
Logitech M330 Silent Plus kabellose *
Logitech M330 Silent Plus kabellose
ROCCAT Leadr Wireless Multi-Button RGB Gaming Maus Schwarz *
ROCCAT Leadr Wireless Multi-Button RGB Gaming Maus Schwarz
HP 200 Wireless Maus Schwarz *
HP 200 Wireless Maus Schwarz
Gaming Maus – COLEMETER Wireless Gaming maus Computer maus Bluetooth Optische Maus *
Gaming Maus – COLEMETER Wireless Gaming maus Computer maus Bluetooth Optische Maus
[Updated] Wiederaufladbare Kabellose Maus *
[Updated] Wiederaufladbare Kabellose Maus

Wireless Maus Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Wireless Maus Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Wireless Maus Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Wireless Maus Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Wireless Mäuse bei den Platzierungen in unserem Wireless Maus Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Wireless Maus Vergleich

Durch eine Wireless Maus ersparen Sie sich den Kabelsalat auf dem Schreibtisch. Außerdem können Sie mit einer wireless Maus viel flexibler arbeiten. Sie können ohne zusätzliche Installationen von Treibern problemlos von einem Gerät zu einem anderen gewechselt werden. Auch bei Präsentation müssen Sie sich zum Wechseln der Seiten nicht unbedingt in unmittelbarer Nähe des PCs oder Laptops aufhalten.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Wireless Maus von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Videoschnittkarte Bestseller

Videoschnittkarte

Die besten Videoschnittkarten im Vergleich: