Entdeckerspielzeug Vergleich

Entdeckerspielzeug Vergleich - Top 5 Übersicht
 

BUSDUGA 2112 - Lupendose Becherlupe Maxi Lupendosen 10er Set

HUDORA Springseil mit Softgriffen mit 200 cm Länge

tiptoi® Vorschulwissen

tiptoi® Vorschulwissen

Happy People 19253 - Scout Abenteuergürtel

Preis ()12,99 EUR *5,99 EUR *19,99 EUR *19,99 EUR *17,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
93,4 %sehr gut *
90,8 %gut *
90,3 %gut *
90,3 %gut *
88,5 %gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (10 Bewertungen) (24 Bewertungen) (14 Bewertungen) (14 Bewertungen) (54 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo8.27 EUR *eBay-Logo19.99 EUR *eBay-Logo19.99 EUR *eBay-Logo17.99 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Entdeckerspielzeug Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Sport & Freizeit » Entdeckerspielzeug
Das Wichtigste über Entdeckerspielzeug als schneller Überblick:

  1. Die Grenze zwischen dem Entdeckerspielzeug und anderen Spielzeugen ist nicht eindeutig zu ziehen. Mit fast allen Spielzeugen entdecken die Kleinkinder einen Teil ihrer Umwelt. Mit jedem weiteren Spiel erweitern die Kinder ihre Sichtweise der Welt.
  2. Kleinkinder „begreifen“ ihre Umwelt mit den Fingern, den Händen und dem Mund. Das Entdeckerspielzeug für diese Altersstufe sind weiche, arme Stoffbausteine mit speichelechten Farben. Leichte Holzteile oder bunte Kunststoffformen und große, einfach gestaltete Bilder erregen das Interesse des Kindes und regen damit in Folge die Entdeckerfreude an.
  3. Kinder vor der Schule im Alter zwischen 2 und 5 Jahren erkunden mit ihrer Fantasie am Spielplatz, im Garten oder im Wohnzimmer dunkle Ecken, entdecken Stöcke und Steine in der Erde, interessante Blätter und Zweige, eine Vogelfeder oder eine Münze am Wegesrand. Die Eltern können ihren Kindern mit dem entsprechenden Equipment Werkzeuge in die Hand geben, die die Kinder aus Büchern oder Fernsehsendungen kennen. Das Nachmachen, Nachstellen und Nachspielen von bekannten Situationen ist für die Kinder ein wichtiger Bestandteil, Sinneseindrücke zu verarbeiten.
Entdeckerspielzeug Vergleich
Entdeckerspielzeug regt an, weiter wissen zu wollen und die Fantasie sprühen zu lassen

Im Entdeckerspielzeug Ratgeber werden 20 Entdeckerspielzeuge miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Entdeckerspielzeug Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

„Es tut sich was!“ Kinder sind fasziniert von Formen und Farben und, wenn sie mit den Dingen hantieren dürfen, freut es sie umso mehr. So werden Teppiche zu Sümpfen und Tischbeine zu Baumstämmen, die Gabel zur Schlange und ein Zettel zur Schatzkarte. In Mamas Wollkorb wird nach Schätzen gewühlt und aus Papas Zeitung ein seltenes Tier geschnitten. Eltern sollten sich also bald überlegen, ihren Kindern ein geeignetes Spielzeug in die Hand zu geben, das ihre Sinne anspricht und ihre Entdeckerfreude in bestimmte Bahnen lenkt. Das Entdeckerspielzeug bietet den Kindern die Möglichkeit, konkret einen Schatz zu heben, mit einem Kompass durchs Haus zu streifen und im Sand das Skelett eines Dinosauriers auszugraben.

Allgemeines zum Entdeckerspielzeug

Das Entdeckerspielzeug regt fast alle Sinne an (Gerüche sind schwierig) und motiviert das Kind, zu graben, zu schnitzen, die Becherlupe heranzuziehen, um die Spinne im Eck genauer zu untersuchen oder Türme zu bauen und den elektrischen Strom auszuprobieren. Und irgendwann sind die Eltern gefordert, die noch offenen Fragen der Kinder zu beantworten.
Gutes Entdeckerspielzeug sollte weiter motivieren und immer wieder in die Hand genommen werden. Oft hat es nicht nur wenige Funktionen, sondern lässt sich im Gebrauch anders oder immer besser einsetzen: Bausteine lassen sich immer höher zu Türmen aufschichten, damit Flüsse oder Wege bauen und als Iglus zusammenfügen.
Spielesand versteckt die Knochen von Dinosauriern oder wertvolle Münzen, die mit kleinen Pinseln, Besen und Kratzern ausgegraben werden. Schatzkarten werden mit der Lupe untersucht und an Dokumenten werden Fingerspuren gesichert. Wahre Detektive arbeiten mit UV-Lichtcodes zusammen, schleichen mit Taschenlampen von Zimmer zu Zimmer, orientieren sich mit dem Kompass im Flur und setzen plötzlich und unerwartet die Trillerpfeife als Warnsignal ein.

Beim Entdeckerspielzeug besonders wichtig

Neben den üblichen Hinweisen zum altersgemäßen Gebrauch des Entdeckerspielzeugs und den Gefahrenhinweisen zu Farben und verschluckbaren Teilen, soll das Spielzeug an die Erfahrungswerte und die Interessen des Kindes anknüpfen: Einem Kind am helllichten Tag eine Taschenlampe zu geben, wird es demotivieren, sie einzusetzen. Dem Kind bei Antritt einer langen Autofahrt ein Schnitzmesser in die Hand zu legen ist genauso unsinnig wie beim zu Bett gehen einen Gummiball zu schenken. Das Kind will gleich ausprobieren und verliert die Lust, wenn es das nicht darf.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Einerseits ist das Kind der Maßstab für ein Entdeckerspielzeug, andererseits wollen die Eltern ihr Kind in verschiedene Richtungen motivieren. Einem dreijährigen Kind schenkt man keinen Elektrobaukasten und ein siebenjähriges Kind hat sicher schon genug Bausteine. So sind die Eltern gefordert, die entsprechenden Entdeckerspielzeuge auszusuchen. Das Kind soll selbstverständlich beim Aussuchen dabei sein, weil es am besten weiß, was es lernen und entdecken will. Hier einige Ideen:

  • Zaubershow kreieren
  • Mikroskop und die Welt im Kleinen entdecken
  • Piratenschatz finden/heben
  • Flugobjekte entwerfen/starten
  • Abenteuergürteltasche verwenden
  • Stirnlampe einsetzen
  • Becherlupe verwenden
  • Ausgrabungen starten

Neben den speichelechten Farben und den hautverträglichen Materialien wie Baumwolle, Jute und Holz kommen Polyester und Amide zum Einsatz.
Das Verpackungsmaterial sollte nicht zu klobig sein, denn der Inhalt der Entdeckerspielzeuge ist wichtiger. Schließlich sollte noch die Aufbewahrung des Spielzeugs geklärt sein, damit sich nicht alles im Wohnzimmer staut.

Entdeckerspielzeug – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Entdeckerspielzeug werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Entdeckerspielzeug sind:
  • Halterungen für Taschenlampen, Schaufeln und Kompass am Gürtel
  • Uhr, Fernglas und Taschenmikroskop in der Hosentasche
  • Karabiner, Trinkflasche und Signalpfeife griffbereit
  • Kunststoff, er nicht lange hält
  • Einwegprodukte und Einmalanwendung (Schatzsuche, Salzkrebse)
  • altersmäßig irrelevant
  • billige Verarbeitung und funktionsuntüchtig

Entdeckerspielzeug Bestenliste

Die beliebtesten Entdeckerspielzeug Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Entdeckerspielzeug Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Entdeckerspielzeug Test Tipps darbieten.


Entdeckerspielzeug Bestenliste: Was ist die beste Entdeckerspielzeug? - unser Vergleichssieger BUSDUGA 2112 - Lupendose Becherlupe Maxi hat die Wertung 93 Prozent und kostet nur 12,99 EUR. Der HUDORA Springseil mit Softgriffen mit 200 ist mit der Wertung von 90 Prozent bei einem Preis von nur 5,99 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Happy People3gut
Pfiffikus von Kuenen1befriedigend
Eduplay1gut
Pfiffikus1gut
KOSMOS1gut
Small Foot Company1ausreichend
moses. Verlag1gut
Ravensburger Buchverlag2gut
HUDORA2gut
BUSDUGA1sehr gut
EDU-Toys1befriedigend
HABA1gut
John1befriedigend
Happy People 19253 - Scout Abenteuergürtel *
Happy People 19253 - Scout Abenteuergürtel
Pfiffikus von Kuenen 42394 - Entdeckerspielzeug - Kinder-Fernglas *
Pfiffikus von Kuenen 42394 - Entdeckerspielzeug - Kinder-Fernglas
EDUPLAY 150006 - Lupendose *
EDUPLAY 150006 - Lupendose
Unbekannt Pfiffikus 42392 - Profi-Fernglas mit Gürteltasche *
Unbekannt Pfiffikus 42392 - Profi-Fernglas mit Gürteltasche
Kosmos 657130 Experimente für die Badewanne *
Kosmos 657130 Experimente für die Badewanne
Happy People 19337 - Scout Schnitzmesser *
Happy People 19337 - Scout Schnitzmesser
John 50750 - Softfußball *
John 50750 - Softfußball
Small Foot Company 8080 - Entdeckerspielzeug - Catcher *
Small Foot Company 8080 - Entdeckerspielzeug - Catcher
moses 9698 Expedition Natur Lupe mit Licht *
moses 9698 Expedition Natur Lupe mit Licht
tiptoi® Vorschulwissen *
tiptoi® Vorschulwissen
tiptoi® Vorschulwissen *
tiptoi® Vorschulwissen
HUDORA Springseil mit Softgriffen mit 200 cm Länge *
HUDORA Springseil mit Softgriffen mit 200 cm Länge
Wskderliner Kescher Kinder Ausziehbar Teleskop Stabil Schmetterling Insekt Klein Angeln *
Wskderliner Kescher Kinder Ausziehbar Teleskop Stabil Schmetterling Insekt Klein Angeln
BUSDUGA 2112 - Lupendose Becherlupe Maxi Lupendosen 10er Set *
BUSDUGA 2112 - Lupendose Becherlupe Maxi Lupendosen 10er Set
2 Stück 2fach 3 *
2 Stück 2fach 3
HUDORA Badminton-Set No Limit inkl. Tragetasche - 2 Badminton-Schläger *
HUDORA Badminton-Set No Limit inkl. Tragetasche - 2 Badminton-Schläger
Happy People 19338 - Scout Lupe mit Neopren Gürteltasche *
Happy People 19338 - Scout Lupe mit Neopren Gürteltasche
HABA 301513 - Terra Kids Insektenbox *
HABA 301513 - Terra Kids Insektenbox
TOYMYTOY 6 Stück Kinder Kescher *
TOYMYTOY 6 Stück Kinder Kescher
John 50299 - Buntball Bauernhof *
John 50299 - Buntball Bauernhof

Entdeckerspielzeug Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Entdeckerspielzeug Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Entdeckerspielzeug Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Entdeckerspielzeug Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Entdeckerspielzeuge bei den Platzierungen in unserem Entdeckerspielzeug Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Entdeckerspielzeug Vergleich

Entdeckerspielzeug regt an, weiter wissen zu wollen und die Fantasie sprühen zu lassen. Es regt dazu an, es selber intensiver zu benutzen (Bausteine, Bettspiele, Experimentierkasten) oder das erworbene Wissen in der Umwelt anzuwenden (Taschenlampe leuchtet Keller, Garten, Kammer aus, Messer schneidet Apfel, Holz, Schnur, Kunststoff, Papier). Immer ist die Kreativität der Eltern gefragt, wenn es um das sichere Spielzeug und um die Interessensförderung des heranwachsenden, neugierigen Kindes geht.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Entdeckerspielzeug von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Kristall Experimentierset Bestseller

Kristall Experimentierset

Die besten Kristall Experimentiersets im Vergleich: