Tischtennisplatte Vergleich

Tischtennisplatte Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Sponeta Tischtennis S112i

Relaxdays Tischtennisplatte Midi klappbar

Sponeta Tischtennis S 5-73 E

"Indoor-Tischtennisplatte S 1-73 i Hobbyline

Joola Tischtennisplatte Midsize

Preis ()213,90 EUR *89,90 EUR *599,66 EUR *236,95 EUR *117,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
89,5 %gut *
88,9 %gut *
88,0 %gut *
87,9 %gut *
87,6 %gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte10 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (63 Bewertungen) (5 Bewertungen) (63 Bewertungen) (33 Bewertungen) (30 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo214.5 EUR *eBay-Logo89.9 EUR *eBay-Logo399.99 EUR *eBay-Logo221.5 EUR *eBay-Logo124.9 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Tischtennisplatte Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Sport & Freizeit » Tischtennisplatte
Das Wichtigste über Tischtennisplatte als schneller Überblick:

  1. Alle Tischtennisplatten, egal ob sie drinnen oder draußen genutzt werden haben das von der International Table Tennis Federation (ITTF) Maß von 274 cm in der Länge, 152,5 cm in der Breite und 76 cm in der Höhe.
  2. Die Tischtennisplatte wird durch ein Netz mit einer Höhe von 15,25 cm in zwei gleich große Hälften von 1,37 x 1,525 Meter geteilt. Die Tischtennisplatte ist immer rechteckig und völlig waagerecht.
  3. Es gibt Tischtennisplatten für den Innen- und Außenbereich. Damit die Tischtennisplatte im Außenbereich stehen bleiben kann, ist die Oberfläche mit einer besonderen Versiegelung versehen.
Tischtennisplatte Tipps
Tischtennisplatte Tipps und Verleich

Im Tischtennisplatte Ratgeber werden 20 Tischtennisplatten miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Tischtennisplatte Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Tischtennis ist seit vielen Jahren ein beliebtes Spiel für alle Altersklassen. Beim Tischtennis kommt es auf ein schnelles Reaktionsvermögen, auf eine gewisse Grundschnelligkeit und auf ein gutes Verständnis des Spieles an. Mit Tischtennis können Sie sich quasi spielend fit halten. Tischtennis kann überall gespielt werden. Für das eigene Heim gibt es Indoor-Tischtennisplatten, die im Hobbykeller oder in der Garage aufgebaut werden können oder auch Outdoor-Tischtennisplatten, die im Freien stehen bleiben können. Für Schulhöfe oder Parks werden auch spezielle Tischtennisplatten aus Beton hergestellt.

Kaufkriterien für eine Tischtennisplatte

Vor dem Kauf sollten Sie zuerst überlegen, wo Sie die Tischtennisplatte aufstellen wollen. Wenn die Platte im Außenbereich stehen soll, muss die Oberfläche und auch das Gestell eine wetterfeste Versiegelung haben. Beim Kauf wird mit dem Ausdruck ‚Outdoor‘ darauf hingewiesen, dass die Tischtennisplatte draußen verwendet werden kann. Lassen Sie auf keinen Fall eine Indoor-Tischtennisplatte im Freien stehen, da diese sehr schnell beschädigt würde. Auch für eine Outdoor-Tischtennisplatte, ist eine Schutzhülle durchaus empfehlenswert, um die Lebensdauer zu erhöhen.

Bevor Sie eine Tischtennisplatte kaufen, sollten Sie sicher stellen, dass ausreichend Platz dafür vorhanden ist. Das Standardmaß von Tischtennistischen ist 2,74 Meter in der Länge, 1,525 Meter in der Breite und 76,2 Zentimeter in der Höhe. Um an der Tischtennisplatte spielen zu können, benötigen Sie mindestens eine Fläche von 6 mal 3,5 Metern. Wenn dieser Platz nicht zur Verfügung steht, sollten Sie überlegen, eine Mini-Tischtennisplatte zu kaufen. Bedenken Sie auch, dass Sie auch Platz benötigen, um die Tischtennisplatte zu verstauen.

Eine Mini-Tischtennisplatte kann genauso Spielspaß bieten wie eine Standard-Tischtennisplatte. Allerdings, wenn Sie regelmäßig Tischtennis spielen und vielleicht sogar in einem Verein spielen, sollten Sie auf jeden Fall auf eine Wettkampf-Tischtennisplatte zurückgreifen, da diese höher belastet werden kann. Für Spiele im Kreis der Familie nur zum Spaß reicht eine Mini-Tischtennisplatte sehr wahrscheinlich vollkommen aus.

Wenn Kind an einer rollbaren Tischtennisplatte spielen sollen, sollte diese mit Radbremsen feststellbar sein. Außerdem sollte die Platte kein allzu großes Gewischt haben. Um die Platte problemlos auch um Ecken geschoben werden kann, sollten alle vier Räder frei schwenkbar sein. Klappbare Tischtennisplatten sollten einen Einstiegsschutz haben.

Wissenswertes über eine Tischtennisplatte

Die Oberfläche der Tischtennisplatten ist meist Grün oder Blau und die Tischtennisplatte hat ein Maß von 2,74 Meter in der Länge, 1,525 Meter in der Breite und 76,2 Zentimeter in der Höhe. Tischtennis wird schon Ende des 19. Jahrhunderts gespielt. Die Tischtennisplatte erinnert an einen Tennisplatz. Die Spieler spielen mit kleinen 40 Millimeter großen Tischtennisbällen aus Plastik und einem rot-schwarzen Tischtennisschläger, der in einer Hand gehalten wird. Meistens spielen zwei Personen gegeneinander, es kann aber auch mit vier Personen gespielt werden. Wenn eine Plattenhälfte nach oben geklappt wird, kann auch eine Person allein Spielen. Der Ball springt dann von der hochgekappten Platte auf das eigene Spielfeld zurück.

  • Aufklappbare und rollbare Tischtennisplatte: Privat und im Vereinssport wird meistens die aufklappbare und rollbare Tischtennisplatte benutzt. Diese werden oft mit Zubehör wie Halterungen für Ball und Tischtennisschläger, einem Set Tischtennisschläger und einem nachspannbaren Netz geliefert. Das Gestell des Tisches ist mit 2 oder 4 Rollen versehen, damit der Tisch nach dem Zusammenklappen an seinen Aufbewahrungsort geschoben werden kann. Diese Rollen machen es auch bei einem Outdoor-Tischtennistisch einfacher, ihn im Winter in der Garage oder einem Keller zu verstauen.
  • Mini-Tischtennisplatten: Mit diesen Tischtennisplatten kann auch auf kleinem Raum gespielt werden. Sie sind auch viel günstiger in der Anschaffung als die Standard-Tischtennisplatten. Sie sind allerdings als Trainingsgeräte für Sportler nicht geeignet.
  • Beton- Tischtennisplatten: Die Tischtennisplatten aus Beton sind sehr schwer, robust und wetterfest. Sie werden meistens auf Schulhöfen oder anderen öffentlichen Einrichtungen aufgestellt. sind meist an öffentlichen Einrichtungen aufgestellt und sehr robust. Die Kosten für diese Beton-Tischtennisplatten sind ziemlich hoch und daher sind sie für den privaten Bereich nicht zu empfehlen.

Die Tischtennisplatte sollte regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Die Scharniere und Rollen sollten überprüft und geölt werden. Outdoor-Tischtennisplatten sollten soweit wie möglich vor Feuchtigkeit geschützt werden oder wenigsten abgetrocknet werden. Indoor- wie Outdoor-Tischtennisplatten sollten nur mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Auf gar keinen Fall sollten scharfe Reinigungsmittel verwendet werden. Für beide Typen sind Schutzhüllen zur Aufbewahrung sehr empfehlenswert, um sie vor Staub und Schmutz zu schützen

Tischtennisplatte – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Tischtennisplatte werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Tischtennisplatte sind:
  • Standard Tischtennisplatten: entsprechen den Anforderungen der ITTF
  • Durch Klappscharniere sind sie gut zu verstauen
  • großes Angebot
  • Mini-Tischtennisplatte: Benötigt für die Spiel und Lagerung weniger Platz
  • Günstiger in der Anschaffung
  • Beton-Tischtennisplatten: hat meist Standardmaße
  • sehr schwer, robust und wetterbeständig
  • Standard-Tischtennisplatte: benötigt viel Platz
  • Scharniere und Rollen benötigen Pflege
  • Erstmontage benötige einige Zeit
  • Minitischtennisplatte: Scharniere und Rollen benötigen Pflege
  • Nicht für Training für Vereinssport geeignet
  • Beton-Tischtennisplatten: Teuer in der Anschaffung
  • sehr schwer, daher nicht beweglich

Tischtennisplatte Bestenliste

Die beliebtesten Tischtennisplatte Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Tischtennisplatte Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Tischtennisplatte Test Tipps darbieten.


Tischtennisplatte Bestenliste: Was ist die beste Tischtennisplatte? - unser Vergleichssieger Sponeta Tischtennis S112i, Grün, 210.1010/I hat die Wertung 89 Prozent und kostet nur 213,90 EUR. Der Relaxdays Tischtennisplatte Midi klappbar, Indoor u. ist mit der Wertung von 88 Prozent bei einem Preis von nur 89,90 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Kettler3ausreichend
Iden Berlin1ausreichend
JOOLA1gut
Relaxdays2gut
Sponeta1gut
Sponeta2gut
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 1 – rollbarer TT-Tisch für draußen *
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 1 – rollbarer TT-Tisch für draußen
Idena 40464 - Tischtennisplatte compact *
Idena 40464 - Tischtennisplatte compact
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 1 – rollbarer TT-Tisch für draußen *
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 1 – rollbarer TT-Tisch für draußen
Joola Tischtennisplatte Midsize *
Joola Tischtennisplatte Midsize
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 3 – rollbarer TT-Tisch für draußen *
Kettler Tischtennisplatte AXOS Outdoor 3 – rollbarer TT-Tisch für draußen
Relaxdays Klappbare Tischtennisplatte *
Relaxdays Klappbare Tischtennisplatte
Relaxdays Tischtennisplatte Midi klappbar *
Relaxdays Tischtennisplatte Midi klappbar
"Indoor-Tischtennisplatte S 1-73 i Hobbyline *
"Indoor-Tischtennisplatte S 1-73 i Hobbyline
Sponeta Tischtennis S 5-73 E *
Sponeta Tischtennis S 5-73 E
Sponeta Tischtennis S112i *
Sponeta Tischtennis S112i

Tischtennisplatte Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Tischtennisplatte Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Tischtennisplatte Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Tischtennisplatte Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Tischtennisplatten bei den Platzierungen in unserem Tischtennisplatte Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Tischtennisplatte Vergleich

Tischtennis ist ein sehr beliebter Sport und fördert die Fitness und das Reaktionsvermögen. Mit einer Standard-Tischtennisplatte können Sie lange Jahre Freude an diesem Sport haben und können auch für Vereinssport trainieren. Eine Mini-Tischtennisplatte bringt Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß bei gelegentlichen Spielen, ist allerdings als Trainingsgerät für den Vereinssport nicht geeignet.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Tischtennisplatte von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Snowboard Bestseller

Snowboard

Im Vergleich stehen 5 Snowboards – diese werden miteinander verglichen und getestet. Snowboards Testsieger und …