Tischtennisschläger Vergleich

Tischtennisschläger Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Donic-Schildkröt Tischtennis-Set 2 Spieler Persson 500

Rosskopf attack

Joola Schläger Rosskopf Smash konkav

Set duo

Rosskopf classic

Preis ()29,99 EUR *16,80 EUR *19,90 EUR *19,04 EUR *36,50 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
91,4 %gut *
89,3 %gut *
88,8 %gut *
88,2 %gut *
87,9 %gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (63 Bewertungen) (39 Bewertungen) (65 Bewertungen) (45 Bewertungen) (41 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo29.95 EUR *    
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Tischtennisschläger Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Sport & Freizeit » Tischtennisschläger
Das Wichtigste über Tischtennisschläger als schneller Überblick:

  1. Ein Tischtennisschläger setzt sich aus einen viereckigen oder einem ergonomisch geformten Griff und einem aus Holz gefertigten Blatt, das auf jeder Seite einen anderen Belag haben kann, zusammen.
  2. Tischtennisschläger können für defensive, offensive oder beide Spielweisen benutzt werden.
  3. Die Geschwindigkeit und die Drehung des Tischtennisballs hängt vom Belag des Schlägers ab. Der Tischtennisverband ITTF hat aus diesem Grund viele Regelungen in Bezug auf Beschaffenheit und Verarbeitung der Beläge herausgegeben.
Tischtennisschläger Tipps
Tischtennisschläger im Vergleich und Tipps

Im Tischtennisschläger Ratgeber werden 20 Tischtennisschläger miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Tischtennisschläger Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Tischtennis ist ein Vereins- und ein Wettkampfsport, ist aber auch als Freizeitbeschäftigung sehr beliebt. Das Spiel erfordert Schnelligkeit und Reaktionsvermögen. Tischtennis kann von allen Altersgruppen gespielt werden. Die Grundschläge können ziemlich schnell gelernt werden und schon bald können Sie einige Ballwechsel überstehen. Um optimal spielen zu können, brauchen Sie den passenden Tischtennisschläger.

Kaufkriterien für einen Tischtennisschläger

Bei den Griffen gibt es gerade, konkave und anatomische Griffe, wobei die konkaven Griffe am häufigsten vorkommen. Der konkave Griff lässt sich gut halten und eignet sich für ein offensives Spiel. Er eignet sich auch gut für Anfänger. Gerade Griffe können gut gedreht werden und eignen sich für eine defensive Spielweise, wobei der Spieler mit zwei unterschiedlichen Belägen spielt. Der Gegner kann das Spiel dadurch schlechter einschätzen. Manche Schläger haben am Griff ein Ausgleichsgewicht, damit der Schläger ausgewogener wird. Andere Schläger haben ein integriertes Dämpfsystem, bei dem die Griffe durch Schaum gefüllt sind und die Schwingungen des Balles abschwächen sollen. Griffe bleiben meist unlackiert, da sie dadurch rutschfester sind. Ausschlaggebend für die Wahl des Schlägers ist jedoch, dass er locker in der Hand liegt. Bei Turnieren dürfen nur Schläger verwendet werden, die vom Tischtennisverband zugelassen wurden.

Da Beläge unterschiedlich schwer sind, spielen sie bei der Ausbalancierung der Schläger eine wichtige Rolle. Wenn sich zwei schwere Beläge auf dem Schläger befinden, empfindet der Spieler den Schläger als kopflastig. Dadurch kann mehr Druck auf den Ball erzeugt werden. Für eine gute Flexibilität des Handgelenkes sorgen ausgeglichene Beläge und der Schläger ist beweglicher.

Es gibt Beläge mit Noppen oder ohne und dann solche mit Noppen innen oder mit Noppen außen. Bei Noppen außen gibt es welche von 0,9 mm und welche von 1,3 bis 1,8 mm. Die 0,9 mm Noppen eignen sich für schnelles Konterspiel. Noppen außen geben dem Ball weniger Spin aber eine höhere Geschwindigkeit. Noppen Innen geben dem Ball einem stärkeren Spin und eigenen sich für viele Schläge.

Das Holz hat eine Auswirkung auf die Spielanlage. Nussbaum, Mahagoni und Buche werden für schnelle, also offensive Schläger verwendet, während Weide, Birken und Pappel für Defensivschläger verwendet werden. Hochwertige Schläger werden aus beiden Holztypen hergestellt. Manche Schläger besitzen auch einen Kunststoffanteil, aber mindestens 85 Prozent des Schlägers müssen aus Holz sein, damit sie zu Wettkämpfen zugelassen werden.

Wissenswertes über einen Tischtennisschläger

Seit etwa 1900 werden extra angefertigte Schläger für das Tischtennisspiel verwendet. Anfangs waren diese mit Leder, Pergament, Fell, Kork oder Sandpapier gezogen. Erst später wurde dann Gummi als Belag benutzt. Tischtennisschläger bestehen aus einem Griff und einem aus Holz gefertigten Blatt mit einem Belag auf beiden Seiten. Der Tischtennisball wird mit dem Blatt beschlagen.

Es gibt drei verschiedene Kategorien von Tischtennisschlägern, nämlich in solche für defensive Spieler, die eher verteidigen als angreifen, in solche fpr offensive Spieler, die gerne angreifen und in solche für Allrounder, die beide Spielarten beherrschen.

Beim Schläger für das offensive Spiel erhält der Ball beim Schlag mehr Schnelligkeit, fliegt aber unkontrollierter. Diese Schläger können Sie an den Top-Spin Belägen, dem dicken Schwamm und den Bezeichnungen ‚Speed‘ und ‚Spin‘ erkennen. Da der Schläger dem Spieler wenig Ballgefühl verleiht, eignet er sich nicht für Anfänger, da ein Anfänger damit eine gute Technik nur schwer erlernt.

Mit Schlägern für defensives Spiel wird der Tischtennisball langsamer geschlagen und eignen sich daher zum Verteidigen. Auch sie sind nicht für Einsteiger geeignet.

Allround-Schläger eignen sich für alle Schlagarten und eignen sich daher besonders für Einsteiger. Die Spielanlage des Spielers stellt sich meist nach einer Lernphase von ein bis zwei Jahren heraus.

Ein Hobbyspieler sollte den Belag des Schlägers ein bis zweimal in der Woche reinigen. Dazu sollte der Schläger mit einem nassen Schwamm abgewaschen werden. Der Schwamm sollte aber nicht zu fest auf den Schläger gedrückt werden. Dann sollte der Schläger an der Luft trocknen.

Bestimmte Regeln müssen beim Tischtennisspielen eingehalten werden. Die genauen Regeln finden Sie auf der Internetseite der ITTF. Die Größe, die Form und das Gewicht des Schlägers können nach Belieben gewählt werden. Das Blatt muss gerade sein und darf sich nicht biegen. Das Blatt muss zu 85 Prozent aus Holz bestehen. Die Seite, die zum Schlagen des Balles benutzt wird, muss aus Gummi mit Noppen oder aus Sandwich-Gummi bestehen. Der Belag muss das Blatt ganz bedecken, darf aber nicht überstehen. Die Seiten des Schlägers müssen matt sein. Der Belag muss auf einer Seite rot und auf der anderen schwarz sein.

Tischtennisschläger – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Tischtennisschläger werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Tischtennisschläger sind:
  • Es gibt verschiedene Schlägermodelle für die verschiedene Spielanlagen
  • Allround Schlager sind für Anfänger und Profis geeignet
  • Hochwertige Schläger können sehr langlebig sein
  • Die Schläger müssen richtig gepflegt werden

Tischtennisschläger Bestenliste

Die beliebtesten Tischtennisschläger Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Tischtennisschläger Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Tischtennisschläger Test Tipps darbieten.


Tischtennisschläger Bestenliste: Was ist die beste Tischtennisschläger? - unser Vergleichssieger Donic-Schildkröt Tischtennis-Set 2 Spieler Persson 500 hat die Wertung 91 Prozent und kostet nur 29,99 EUR. Der Rosskopf attack ist mit der Wertung von 89 Prozent bei einem Preis von nur 16,80 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Hudora1gut
JOOLA2gut
Joola5gut
Donic-Schildkröt3gut
ludomax1befriedigend
HUDORA Tischtennis-Set New Contest *
HUDORA Tischtennis-Set New Contest
Joola Tischtennis-Set Family *
Joola Tischtennis-Set Family
ITTF-zugelassener Tischtennisschläger *
ITTF-zugelassener Tischtennisschläger
Set joola team school *
Set joola team school
JOOLA TISCHTENNIS GMBH Match *
JOOLA TISCHTENNIS GMBH Match
Set duo *
Set duo
Joola Schläger Rosskopf Smash konkav *
Joola Schläger Rosskopf Smash konkav
Rosskopf attack *
Rosskopf attack
:D-Sports Premium Tischtennisset inklusive praktischem Stoffbeutel - 2 Tischtennisschläger *
:D-Sports Premium Tischtennisset inklusive praktischem Stoffbeutel - 2 Tischtennisschläger
Rosskopf classic *
Rosskopf classic
SLAZENGER 12 tlg. Tischtennis Tischtennisschläger Schläger Tischtennisnetz Tischtennisball Netz Bälle *
SLAZENGER 12 tlg. Tischtennis Tischtennisschläger Schläger Tischtennisnetz Tischtennisball Netz Bälle
Betzold 34437 - Tischtennisschläger Flash *
Betzold 34437 - Tischtennisschläger Flash
Donic-Schildkröt Tischtennis-Set 2 Spieler Persson 500 *
Donic-Schildkröt Tischtennis-Set 2 Spieler Persson 500
Abco Tech *
Abco Tech
Winner *
Winner
JOOLA Tischtennis-Set Family *
JOOLA Tischtennis-Set Family
Donic-Schildkröt Tischtennis-Schläger Waldner 1000 *
Donic-Schildkröt Tischtennis-Schläger Waldner 1000
Donic-Schildkröt Tischtennis-Set Neon *
Donic-Schildkröt Tischtennis-Set Neon
Tischtennis Geschenkset Waldner 500 von Donic-Schildköt *
Tischtennis Geschenkset Waldner 500 von Donic-Schildköt
Timo Boll Silver Tischtennisschläger Butterfly Edition mit Geschenk Gravur *
Timo Boll Silver Tischtennisschläger Butterfly Edition mit Geschenk Gravur

Tischtennisschläger Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Tischtennisschläger Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Tischtennisschläger Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Tischtennisschläger Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Tischtennisschläger bei den Platzierungen in unserem Tischtennisschläger Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Tischtennisschläger Vergleich

Wenn Sie gerade erst lernen, Tischtennis zu spielen, ist ein Allround-Schläger die beste Wahl für Sie. Wenn sich nach einer Lernphase von ein bis zwei Jahren dann herausgestellt hat, welcher Spielertyp Sie sind, können Sie auf einen Schläger für Defensivspiel oder einen für Offensivspiel ausweichen. Wenn Sie aber in beiden Spielweisen gleich gut sind, bleibt der Allround-Schläger die beste Wahl.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Tischtennisschläger von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Rückenkratzer Bestseller

Rückenkratzer