Wippsäge Vergleich

Wippsäge Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Scheppach wox d700 Wippkreissage 400V 700 MM Blatt 5

GÜDE GWS 500 HM Wippsäge Brennholzsäge 01817 inkl. Hartmetallsägeblatt NEU

HELO Wippsaege WIP700 mit qualitativ hochwertigen 700 mm Saegeblatt aus Wolfr...

HM Sägeblatt 600 mm LFZ Flach-Zahn Hartmetall Widea für Brennholz Hartholz Kreissägeblatt für Wippsäge und Brennholzsäge 600mm

Wippkreissäge wox d700sl 380 - 420 V 5

Preis ()869,00 EUR *430,05 EUR *576,80 EUR *82,95 EUR *1.169,00 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,9 %sehr gut *
85,1 %gut *
83,9 %gut *
82,5 %gut *
80,7 %gut *
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (8 Bewertungen) (8 Bewertungen) (4 Bewertungen) (3 Bewertungen) (2 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo390.99 EUR * eBay-Logo82.75 EUR *eBay-Logo949.99 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Wippsäge Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2018 » Baumarkt » Wippsäge
Das Wichtigste über Wippsäge als schneller Überblick:

  1. Mit der Wippsäge werden voranging Baumstämme zersägt. Dabei handelt es sich um eine spezielle Form der Kreissägen.
  2. Man kann zwei verschiedene Modelle unterscheiden, welche in der Größe des Sägeblattes variieren. So lässt sich das Produkt gut an die Dicke der Baumstämme anpassen.
  3. Zudem kann man bei der Wippsäge zwischen Starkstrom mit 400 Volt und den kleineren Modellen mit 230 Volt unterscheiden.
Wippsäge Vergleich
Die Wippsäge ist hervorragend dazu geeignet, um Baumstämme sicher und schnell zu zersägen

Im Wippsäge Ratgeber werden 20 Wippsägen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Wippsäge Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Es spielt keine Rolle, ob man ein Haus bauen oder sich der Arbeit im Garten annehmen möchte. Jeder der schon einmal einen Baumstamm zurechtsägen wollte weiß, dass dies keine einfache Angelegenheit ist. Mit einer einfachen Handsäge wird man an dieser Stelle schnell an seine Grenzen gelangen.

Abhilfe schafft dabei die Wippsäge. Dabei handelt es sich um eine spezielle Kreissäge, welche direkt für die Bearbeitung von Baumstämmen konzipiert wurde. Dabei befindet sich ein rotierendes Sägeblatt auf einer Wippe, mit welcher man den Baumstamm durch die Säge führen kann. Aufgrund der Schutzabdeckung wird eine hohe Sicherheit gewährleistet, sodass man Verletzungen verhindern kann.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Bei der Wippsäge ist es wichtig, dass man auf die Leistung Wert legt. Besonders leistungsstarke Modelle arbeiten mit einer Spannung von 400 Volt. Diese sind für den professionellen Einsatz bestens geeignet. Man muss an dieser Stelle jedoch beachten, dass man einen Starkstromanschluss benötigt. Kleinere Wippsägen kommen dagegen mit einer Spannung von 230 Volt aus. Somit können diese Modelle einfach an die Steckdose angesteckt werden. Man muss beachten, dass mit steigender Spannung auch der Stromverbrauch steigt. Dies sollte man beim Kauf berücksichtigen. Eine solide Wippsäge mit 400 Volt sollte mindestens eine Leistung von 5000 Watt besitzen. Bei den kleineren Varianten genügt eine Leistung um die 3000 Watt.

Zudem spielt die Leerlaufdrehzahl eine wichtige Rolle. Je höher diese ausfällt, umso leistungsstärker ist das Produkt. Es ist ratsam, wenn man auf mindestens 1400 Umdrehungen in der Minute achtet. Ebenfalls wichtig ist das Sägeblatt. Hierbei gilt es besonders auf die Durchmesser zu achten. Viele Modelle weisen einen Außendurchmesser von 40 bis 70 Zentimetern auf. Je größer dieser Durchmesser, umso größer fällt demnach auch die Schnitttiefe aus. Wer dicke Baumstämme zurechtsägen möchte, der sollte auf große Durchmesser achten.

Des Weiteren ist es beim Kauf der Wippsäge von Vorteil, wenn man auf das Gewicht schaut. Dieses kann sehr variabel ausfallen. Große Modelle bringen oftmals ein hohes Eigengewicht mit sich. Bis zu 100 Kilogramm sind dabei keine Seltenheit. Wer jedoch flexibler im Einsatz sein möchte, der sollte ein etwas leichteres Gerät wählen. Grundsätzlich darf das Gewicht der Wippsäge jedoch nicht unter 40 Kilogramm fallen, da sonst ein sicher Stand nicht gewährleistet wäre. Insbesondere, wenn man Wert auf den Transport legt, sollte die Wippsäge über ein Fahrwerk verfügen. Mit diesem kann man die Säge leicht an den gewünschten Ort manövrieren. Ebenfalls wichtig beim Kauf ist, dass man auf eine Sicherheitsabdeckung Wert legt. Nur wenn diese vorhanden ist, kann man sich vor Verletzungen schützen.

Wippsäge Test und Tipps

Wippsäge (Brennholzsäge) Scheppach WOX 600 im Einsatz

Wippsäge Kauftipps

Die wichtigsten Fakten für den Kauf

  • auf die Spannung achten
  • das richtige Modell wählen
  • die Leistung beachten
  • auf das Sägeblatt Wert legen
  • die Durchmesser berücksichtigen
  • das Gewicht nicht vernachlässigen
  • auf ein gutes Fahrwerk setzen

Wippsäge – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Wippsäge werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Wippsäge sind:
  • leichte Handhabung
  • schnelles Zuschneiden
  • für verschieden dicke Stämme geeignet
  • flexibel im Einsatz
  • leichter Transport durch Fahrwerk
  • langlebiges Produkt
  • hohe Leistung
  • hohes Eigengewicht
  • teuer in der Anschaffung

Wippsäge Bestenliste

Die beliebtesten Wippsäge Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Wippsäge Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Wippsäge Test Tipps darbieten.


Wippsäge Bestenliste: Was ist die beste Wippsäge? - unser Vergleichssieger Scheppach wox d700 Wippkreissage 400V 700 hat die Wertung 96 Prozent und kostet nur 869,00 EUR. Der HM Sägeblatt 600 mm LFZ Flach-Zahn ist mit der Wertung von 82 Prozent bei einem Preis von nur 82,95 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
Güde2gut
Atika2befriedigend
Helo241gut
Scheppach6ausreichend
Rotenbach1ausreichend
FUXTEC1befriedigend
Hecht1befriedigend
BauSupermarkt241gut
Güde Wippsäge GWS 700 HM Bernnholzsäge *
Güde Wippsäge GWS 700 HM Bernnholzsäge
Atika BWS 500 Brennholz Wippkreissäge *
Atika BWS 500 Brennholz Wippkreissäge
ATIKA Wippkreissäge BWS 400 *
ATIKA Wippkreissäge BWS 400
HELO Wippsaege WIP700 mit qualitativ hochwertigen 700 mm Saegeblatt aus *
HELO Wippsaege WIP700 mit qualitativ hochwertigen 700 mm Saegeblatt aus
Scheppach Wippkreissäge 700-er Set *
Scheppach Wippkreissäge 700-er Set
GÜDE GWS 500 HM Wippsäge Brennholzsäge 01817 inkl. Hartmetallsägeblatt NEU *
GÜDE GWS 500 HM Wippsäge Brennholzsäge 01817 inkl. Hartmetallsägeblatt NEU
Scheppach Wippkreissäge HS520 *
Scheppach Wippkreissäge HS520
ATIKA Brennholzsäge Wippkreissäge Holzsäge BWS 700 N 400V ***NEU*** *
ATIKA Brennholzsäge Wippkreissäge Holzsäge BWS 700 N 400V ***NEU***
EBERTH 405 mm Wippsäge *
EBERTH 405 mm Wippsäge
Scheppach Wippkreissäge 400-er Set *
Scheppach Wippkreissäge 400-er Set
ROTENBACH Benzin Wippsäge 13 PS HM Sägeblatt 700mm *
ROTENBACH Benzin Wippsäge 13 PS HM Sägeblatt 700mm
Scheppach wox d700 Wippkreissage 400V 700 MM Blatt 5 *
Scheppach wox d700 Wippkreissage 400V 700 MM Blatt 5
FUXTEC Wippkreissäge 505mm *
FUXTEC Wippkreissäge 505mm
Hecht Wippsäge 830 *
Hecht Wippsäge 830
Crossfer Wippsäge 230V Brennholz Säge inkl. 400mm HM Kreissägeblatt *
Crossfer Wippsäge 230V Brennholz Säge inkl. 400mm HM Kreissägeblatt
Scheppach Wippkreissäge *
Scheppach Wippkreissäge
Wippkreissäge wox d700sl 380 - 420 V 5 *
Wippkreissäge wox d700sl 380 - 420 V 5
HM Sägeblatt 600 mm LFZ Flach-Zahn Hartmetall Widea für Brennholz *
HM Sägeblatt 600 mm LFZ Flach-Zahn Hartmetall Widea für Brennholz
CV Sägeblatt 700 mm KV-A Wolfszahn Brennholzsägeblatt Kreissägeblatt Chromvanadium für *
CV Sägeblatt 700 mm KV-A Wolfszahn Brennholzsägeblatt Kreissägeblatt Chromvanadium für
EBERTH 13 PS Benzin Wippsäge *
EBERTH 13 PS Benzin Wippsäge

Wippsäge Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Wippsäge Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Wippsäge Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Wippsäge Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Wippsägen bei den Platzierungen in unserem Wippsäge Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Wippsäge Vergleich

Die Wippsäge ist hervorragend dazu geeignet, um Baumstämme sicher und schnell zu zersägen. Aufgrund der hohen Leistung und der verschiedenen Sägeblätter sind diese Geräte sehr flexibel im Einsatz. Beachtet man einige wichtige Sicherheitsaspekte, so wird man lange Zeit Freude an einem derartigen Produkt haben.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Wippsäge von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Säbelsäge Bestseller

Säbelsäge

  Im Säbelsägeblatt Ratgeber werden 20 Säbelsägen miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Säbelsäge …