Akku-Rasenschere Vergleich

Akku-Rasenschere Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Gardena Akku-Grasschere ComfortCut

GARDENA Comfort Grasschere

BRAST LI-ION Akku Grasschere Rasenschere Gras-Schere Strauchtrimmer Heckenschere

WOLF-Garten - FINESSE 50 SET; 7269000

Black+Decker Akku-Grasschere GSL200

Preis ()35,24 EUR *22,00 EUR *39,95 EUR *61,29 EUR *39,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
93,7 %sehr gut *
90,5 %gut *
90,0 %gut *
89,2 %gut *
88,7 %gut *
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich19 Produkte19 Produkte19 Produkte19 Produkte19 Produkte
Kundenbewertung von Amazon (116 Bewertungen) (21 Bewertungen) (12 Bewertungen) (115 Bewertungen) (18 Bewertungen)
InformationZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Weitere AnbietereBay-Logo84.8 EUR *eBay-Logo27.4 EUR *eBay-Logo24.95 EUR *eBay-Logo86.62 EUR *eBay-Logo39.43 EUR *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Akku-Rasenschere Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Testberichte 2019 » Baumarkt » Akku-Rasenschere
Das Wichtigste über Akku-Rasenschere als schneller Überblick:

  1. Wenn es um die Feinarbeiten im Garten geht, braucht es eine Grasschere. Die Grasschere macht das Arbeiten dank ihrer ergonomischen Form noch leichter. Es sollte immer auf die Schnittbreite Acht gegeben werden. Diese liegt zwischen 8-16 cm. Viel anders sieht es bei der Schnittlänge nicht aus. Hierbei fängt die Grasschere bei 12 cm an und hört bei 20 cm auf. Bei manchen Modellen ist es dann sogar möglich, die Schnittlänge nachrüsten zu können, falls diese nicht ausreichend ist. Die Akku-Spannung kann sich ebenso sehen lassen. Von 7,2 V – 18 V ist alles vorhanden, was für reichlich Arbeitszeit sorgt.
  2. Eine Akku-Grasschere muss ständig aufgeladen werden. Daher ist es leichter, wenn das passende Ladegerät gleich mit dabei ist. Das Gleiche gilt für den Akku. Viele Modelle können genau auf diese zwei Dinge setzen. Die Akku-Laufzeit kann sich ebenso sehen lassen. Manche Modelle schaffen es bis zu auf 110 Minuten. Die Ladezeit kann aber selbst bestimmt werden. Meist müssen aber mindestens 3 Stunden mit einberechnet werden, bis die Akku-Grasschere wieder einsatzbereit ist. Mit der praktischen Ladestandanzeige kann immer überprüft werden, ob der Akku noch reicht.
  3. Die Lautstärke ist auch bei einem kleinen Gerät wie der Grasschere enorm wichtig. Manche Modelle sind besonders leise. Es gibt aber auch jene, welche etwas lauter sind. Sie fangen bei 58 dB an, während andere Grasscheren es auf 73 dB bringen. Wer sich nicht bücken möchte, sollte darauf achten, dass der Teleskopgriff nachgerüstet werden kann. Mit dem passenden Softgrip wird sich dieser Griff auch noch nach längerer Gartenarbeit gut anfühlen und nicht aus der Hand rutschen können. Das Gewicht einer Grasschere mit Akku beträgt im Schnitt nicht mehr als 2 kg.
Akku-Rasenschere Vergleich
Die Akku-Rasenschere ist ein nützliches Werkzeug, welches nicht nur gut in der Hand liegt, sondern auch für seine Genauigkeit bekannt ist

Im Akku-Rasenschere Ratgeber werden 20 Akku-Rasenscheren miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. Akku-Rasenschere Vergleichssieger und der Preis-Tipp werden gesondert angezeigt.

Mit einem hochwertigen Metallgetriebe wird dafür gesorgt, dass diese Grasschere auch mal auf den Boden fallen kann, ohne kaputt gehen zu müssen. So manche Rasenscheren hat dann sogar einen Schutzbügel anzubieten. Ideal ist es, wenn der Griff in einem anderen Winkel verwendet werden kann, sodass die Erreichbarkeit nie eingeschränkt ist. Auch gibt es Varianten mit Laufrädern, welche den Arbeitskomfort erhöhen.

Allgemeines zur Akku-Rasenschere

Wenn das Messer einer solchen Grasschere gewechselt werden möchte, so kann dies werkzeuglos und vor allem schnell gelingen. Die Messer einer solchen Schere sind nicht nur besonders gut geschliffen, nein, sie überzeugen auch durch eine Beschichtung, welche sie robust und rostfrei werden lässt. Eine Grasschere wird auch als Buchsschere bezeichnet. Beim Schneiden mit der Schere sollte auch immer auf die Breite geachtet werden. Manche Modelle schaffen eine Arbeitsbreite von 8 cm. Ein Sicherheitsschalter, als auch eine Einschaltsperre dürfen ebenso nicht fehlen.

Die Griffflächen können gummiert sein. Dies sorgt für eine gute Griffigkeit. Selbst wenn die Schere länger in der Hand gehalten wird. Geht es um die Farben, so werden Klassiker wie Gelb, oder auch Rot angeboten. Auch bei solch einem kleinen Gerät ist es unmöglich, dies übersehen zu können. Mit der passenden Messerschutzhülle gelingt es, diese Grasschere auch sicher transportieren zu können. Wenn ein Strauch geschnitten werden möchte, muss das Messer ausgewechselt werden Es gibt beinahe bei allen Modellen ein Ersatzmesser mit dazu.

Bei den Akkus muss Acht gegeben werden. Wenn nun 1,3 bis 1,5 Ah ausgewählt werden, so halten die Akkus höchstens eine Stunde. Falls die Gartenarbeit dann mal länger dauert, ist es von Vorteil, gleich auf die 2,0 Ah zu gehen. Am besten ist es jedoch, gleich für einen Ersatzakku zu sorgen, welcher eingesetzt werden kann, während der andere noch lädt.

Akku-Rasenschere Kauftipps

Was sollte vor dem Akku-Rasenschere-Kauf beachtet werden?

Stiel – Der Stiel kann auch bei einer Akku-Grasschere enorm wichtig werden. Wenn viel im Garten gearbeitet wird, ist es ebenso wichtig, dass diese Grasschere eine verlängernde Option anzubieten hat. Dies dient nicht nur der Optik, sondern vor allem der eigenen Gesundheit, weil sich somit Rückenschmerzen vermeiden lassen. Die Griffe passen sich ebenso der Hand an, sodass diese nicht nur geschmeidig sind, sondern auch sicher. Präzises Schneiden, ist dann auch im Stehen möglich.

Akkuleistung – Vom Busch bis hin zum Gras, wenn im Garten mit der Grasschere gearbeitet werden möchte, muss vorher genau abgeschätzt werden, wie lange dafür gebraucht wird. Jene, welche einen großen Garten haben, sollten sich daher für einen starken Akku entscheiden. Die meisten Grasscheren lassen sich schnell laden, sodass die Arbeit nicht lange unterbrochen werden muss. Manche Modelle schaffen es, über eine Stunde Leistung zu bringen. Am besten ist es, sich für Markenhersteller zu entscheiden, weil dann auch jene Akkus vorhanden sind, welche sich nicht entladen können.

Lautstärke / Ladestandanzeige – Bis zu zu 73 dB können diese Grasscheren laut werden. Da lohnt es sich, zu vergleichen. Denn es gibt auch Modelle, welche weitaus leiser sind. Gerade wenn häufig damit gearbeitet werden möchte, sollte ein Ohrschutz getragen werden. Die Ladestandanzeige kann dann dabei helfen, immer zu wissen, wie lange der Akku noch reicht. Allerdings gibt es hierbei kein akustisches Signal. Es ist auch bewiesen, dass die Geräte, welche die längste Akku-Laufzeit haben, auch die Lautesten sind.

Akku-Rasenschere – Vorteile und Nachteile

Die positiven sowie die negativen Eigenschaften von Akku-Rasenschere werden hier dargelegt.

Vor- und Nachteile der Akku-Rasenschere sind:
  • eignen sich für Büsche und Gräser
  • Akkus können ausgewechselt werden
  • Sicherheitsschalter verhindern einschalten
  • können recht laut werden
  • Teleskop-Stiel nicht immer vorhanden

Akku-Rasenschere Bestenliste

Die beliebtesten Akku-Rasenschere Produkte mit den wichtigsten Details als Überblick:

!

Bei der Anschaffung von Akku-Rasenschere Produkten ist zu empfehlen auf zahlreiche Eigenschaften sowie Kriterien zu achten, weswegen Sie im Voraus nachdenken sollten, was einem selber am Bedeutsamsten ist: die Qualität, der Preis oder doch eher das Design? Lassen Sie sich in diesem Akku-Rasenschere Test Tipps darbieten.


Akku-Rasenschere Bestenliste: Was ist die beste Akku-Rasenschere? - unser Vergleichssieger Gardena Akku-Grasschere ComfortCut, Rasenkantenschneider mit 8 hat die Wertung 93 Prozent und kostet nur 35,24 EUR. Der GARDENA Comfort Grasschere, drehbar: Ideale Gartenschere ist mit der Wertung von 90 Prozent bei einem Preis von nur 22,00 EUR unser Preis-Leistungssieger.

HerstellerAnzahl Produkte im VergleichDurchschnittsnote
WOLF-Garten2gut
BRAST1gut
Makita2befriedigend
Powerplus1gut
Gardena2sehr gut
Güde1gut
IKRA1gut
Bosch2gut
Stanley Black & Decker Deutschland 1gut
WOLF-Garten - FINESSE 50 SET; 7269000 *
WOLF-Garten - FINESSE 50 SET; 7269000
BRAST LI-ION Akku Grasschere Rasenschere Gras-Schere Strauchtrimmer Heckenschere *
BRAST LI-ION Akku Grasschere Rasenschere Gras-Schere Strauchtrimmer Heckenschere
Makita Akku-Grasschere DUM604ZX *
Makita Akku-Grasschere DUM604ZX
Powerplus POWEG4500 Heckenschere mit Li-Ionen Akku 7 *
Powerplus POWEG4500 Heckenschere mit Li-Ionen Akku 7
GARDENA Comfort Grasschere *
GARDENA Comfort Grasschere
Güde Akku-Gartenpf-set GPS *
Güde Akku-Gartenpf-set GPS
IKRA Akku Grasschere Strauchschere 2in1 IGBS 1054 LI 7 *
IKRA Akku Grasschere Strauchschere 2in1 IGBS 1054 LI 7
Gardebruk 2in1 Akku Grasschere Strauchschere *
Gardebruk 2in1 Akku Grasschere Strauchschere
WOLF-Garten - LI-ION POWER BS80+10EM; 7087887 *
WOLF-Garten - LI-ION POWER BS80+10EM; 7087887
Bosch DIY Akku-Grasschere Isio *
Bosch DIY Akku-Grasschere Isio
Makita UM600DSMEX Akku-Gras *
Makita UM600DSMEX Akku-Gras
Black+Decker Akku-Grasschere GSL200 *
Black+Decker Akku-Grasschere GSL200
Ersatz Akku für BRAST Grasschere Rasenschere Gras-Schere Strauchtrimmer *
Ersatz Akku für BRAST Grasschere Rasenschere Gras-Schere Strauchtrimmer
IKRA Akku Grasschere Strauchschere 2in1 IGBS 3.6 USB 3 *
IKRA Akku Grasschere Strauchschere 2in1 IGBS 3.6 USB 3
Ryobi 5132003309 Ersatzmesser für Akku *
Ryobi 5132003309 Ersatzmesser für Akku
Bosch DIY Akku-Grasschere AGS 7 *
Bosch DIY Akku-Grasschere AGS 7
Gardena Akku-Grasschere ComfortCut *
Gardena Akku-Grasschere ComfortCut
Grizzly Akku Scheren Set AGS 3680 D Lion Grasschere+ Fahrstock *
Grizzly Akku Scheren Set AGS 3680 D Lion Grasschere+ Fahrstock
BRAST 18V Li Ion Akku Rasentrimmer Motorsense Freischneider Grasschneider Grasschere *
BRAST 18V Li Ion Akku Rasentrimmer Motorsense Freischneider Grasschneider Grasschere

Akku-Rasenschere Checkliste

Einige Tipps und Informationen, die vor dem Kauf beachtet werden sollten:

  • Ist ein Akku-Rasenschere Hersteller besonders beliebt – Wie ist diese Marke auf dem Markt etabliert?
  • Wie haben Akku-Rasenschere Produkte in Test-Magazinen abgeschlossen – gibt es hierzu einen Akku-Rasenschere Testsieger und Preis-Leistungssieger?
  • Wie sind die Rezensionen oder Experten-Meinungen über das Produkt – positive und negative Bewertungen vorhanden?
  • In wie weit unterscheiden sich die Akku-Rasenscheren bei den Platzierungen in unserem Akku-Rasenschere Vergleich – Preis, Qualität und Kundenbewertungen der Verbraucher?
  • Ansprechpartner nach dem Kauf – Gibt es vom Hersteller ein Support?
  • Gibt es für das Produkt auch ein passendes Zubehör, welches zum Nachkaufen angeboten wird?

Fazit – Akku-Rasenschere Vergleich

Die Akku-Rasenschere ist ein nützliches Werkzeug, welches nicht nur gut in der Hand liegt, sondern auch für seine Genauigkeit bekannt ist. Die Akkuleistung ist variabel, aber ausreichend. Ansonsten liegen jene Geräte gut in der Hand und sind auch sicher. Die meisten Akku-Rasenscheren wiegen nicht einmal 2 kg. Mit dem passenden Teleskop-Stiel können Rückenschmerzen vermieden werden.


📈

Die Bewertungskriterien für die Produkte Akku-Rasenschere von 1A-Tests.de sind Technische Daten, Kundenmeinungen, Preise, Verkaufszahlen und Qualität. Im Endeffekt wollen wir Ihnen derweil unter die Arme greifen, eine schnellere und vor allem optimalere Kaufentscheidung zu treffen, sodass wir unterschiedliche Variablen untersuchen, auswerten und hinterher in unsere Wertung einfließen lassen.

Ebenfalls interessant

Akku Hobel Bestseller

Akku Hobel

Im Akku Hobel Ratgeber werden 20 Akku Hobel miteinander verglichen und in der Vergleichstabelle angezeigt. …